DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Anfang August 1979 im Mannheimer Hbf (12 B.)

geschrieben von: Nobbi

Datum: 25.12.09 00:39

Im Sommer 1979 machte ich meine ersten eisenbahnbezogenen Fotos außerhalb Kölns. Ein Besuch beim Onkel in Mannheim machte es möglich. An zwei Tagen Anfang August trieb ich mich im Mannheimer Hbf herum. Dabei entstanden die Fotos mit meinem ersten eigenen Fotoapparat, einer Instamatic-Kamera. Über speziell diese Kamera (ansonsten war das Instamatic-Format ganz brauchbar) habe ich mich schon früher ausgelassen. Ich habe die Ausschnitte bewusst in dem fast quadratischen Format belassen. Für das HiFo angedroht habe ich diese Fotos auch schon.

Der Mannheimer Hbf befand sich zu dem Zeitpunkt im Umbau. Die Bahnsteige waren größtenteils neu errichtet worden, die alten Bahnsteigdächer (insbesondere am Hausbahnsteig) verschunden und die Hauptunterführung wurde neu gestaltet mit den bekannten Rolltreppen, auf denen eigens beschaffte Kofferkulis transportiert werden konnten. Aber die alte Fußgängerüberführung vom Bahnhofsvorplatz über alle Gleise 'rüber zur B 36 gab es noch. Sie wurde dann wohl abgerissen, nachdem die Bahnsteige und vor allem die Unterführungen fertig waren.

Die Anfahrt erfolgte standesgemäß mit dem IC 513 "Dompfeil". Als erstes fotografierte ich eine schnöde 140, so sieht es zumindest aus. In Wirklichkeit war aber die Lok dahinter das Objekt der Begierde. Es war die erste 181, die ich zu Gesicht bekam. Weil ich die damals mit der 184 verwechselte, dachte ich, es gäbe nur 5 oder 6 Stück davon (die Baureihe hatte ich in meinen ersten Fuzzytagen in Köln knapp verpasst). Deswegen drückte ich aus einiger Entfernung sofort ab, weil die 181.2 aus dem Wartegleis abrückte. Mit auf's Bild kam zufällig die 140 051, die sich noch fast im Ablieferungszustand inkl. großer Stirnlampe befindet:
http://www.lokfotos.de/fotos/1979/0801/00105.jpg

Auf einem Stumpfgleis am Ostkopf wartete die Tatzlager-Lok 150 011 (auf welche Leistung?). Wenige Tage zuvor hatte ich von dieser mir durch die TRIX-Express-Lok bekannten Baureihe bereits ein erstes Wegwerffoto in Köln gemacht. Immerhin bekam ich die 150 011 trotz des unsäglichen Sucherausschnittes komplett auf's Bild:
http://www.lokfotos.de/fotos/1979/0801/00106.jpg

Dann erklomm ich die Fußgängerbrücke und baute in die Übersicht 998 813 + 998 153 + 798 623 ein. Zugnummer und Ziel sind mir leider nicht bekannt; vielleicht kann man das noch herausbekommen? Ich meine, auf der Bahnsteiguhr ist es 10:15 Uhr. Zu erkennen sind die umfangreichen Umbauarbeiten an der Unterführung, die Lücke für die Rolltreppe an Gleis 1 ist bereits ausgeschachtet:
http://www.lokfotos.de/fotos/1979/0801/00109.jpg

Und dann erblickte ich noch eine neue Baureihe, die ich in Köln noch nicht gesehen hatte. Ich weiß gar nicht mehr, ob mir damals überhaupt schon der Unterschied zwischen 139 und 140 geläufig war. "DB mit Pfiff" als Informationsquelle dürfte darüber wohl nicht berichtet haben. Jedenfalls lichtete ich die recht frisch lackierte 139 133 mehrmals ab, hier die einzig brauchbare Aufnahme, die die Lok außerdem als Vorspann vor 141 047 ausweist:
http://www.lokfotos.de/fotos/1979/0801/00114.jpg

Offenbar bekam ich die zu Bauzugzwecken nach Mannheim abkommandierte 160 013 am Westkopf nicht besser auf's Bild, das ist schon ärgerlich:
http://www.lokfotos.de/fotos/1979/0801/00116.jpg

Einen weiteren Gimmick gab es bei meiner Instamatic-Kamera auch noch zu beachten: Man musste so weit mit einem Rädchen vorspulen, dass das nächste Bild des Filmes an einer Aussparung einrastete. Das ging einige Male schief, so auch bei diesem Bild mit der ausfahrenden 181 223 (schon meine zweite von fünf Loks dieser Baureihe - grins), weswegen die Lok nur zum Teil drauf ist (der Rest war dann immer auf dem benachbarten Negativ zu sehen...). Ich stelle es nur ein, weil man hier den nördlichen Abgang der Fußgängerbrücke zum Bahnhofsvorplatz erkennen kann. Man war also nicht von den "Öffnungszeiten" des Hauptbahnhofes abhängig zur Überquerung der Gleise:
http://www.lokfotos.de/fotos/1979/0802/00118.jpg

Im Sucher meiner Kamera war der 456 104 formatfüllend zu sehen. Heraus kam auf dem Film noch ein bisschen Bahnsteigzugabe:
http://www.lokfotos.de/fotos/1979/0802/00119.jpg

Wieder auf der Fußgängerbrücke erwischte ich den 701 021. Im Hintergrund sind die Anlagen des alten Bw Mannheim Hbf (?) zu sehen:
http://www.lokfotos.de/fotos/1979/0802/00120.jpg

Mein erstes Foto einer 194 ist ob der Erregung über dieses seltene Glück leider total verwackelt. Zum Glück (?) habe ich noch einen Nachschuss angefertigt. 194 184 fährt mit einem Güterzug Richtung Ludwigshafen:
http://www.lokfotos.de/fotos/1979/0802/00122.jpg
Welches Ziel wird sie gehabt haben?

Dann nochmal ein 456, leider auch verwackelt, dafür aber von oben. Die "3" auf der Kupplungsabdeckung verrät ihn als 456 103:
http://www.lokfotos.de/fotos/1979/0802/00123.jpg

Irgendwann wunderte ich mich über die vielen 181, die ich erwischte. Dass die Loks so hohe Nummern hatten, kam mir offenbar gar nicht seltsam vor. Aber komplett auf's Bild bekam ich auch 181 218 nicht:
http://www.lokfotos.de/fotos/1979/0802/00124.jpg

Zuletzt erwischte ich noch die Bahnhofs-Köf 332 114 auf Gleis 2. Auf Gleis 3 nähert sich eine unbekannte 112, die mir aus Köln wohlbekannt waren und deshalb nicht fotografiert wurde. Die 31 Loks wurden knapp 2 Monate später von Dortmund Bbf nach Hamburg-Eidelstedt umbeheimatet und kamen dann viel seltener nach Köln und bestimmt noch seltener nach Mannheim:
http://www.lokfotos.de/fotos/1979/0802/00125.jpg





2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:12:30:16:07:45.

im Mannheimer Hbf

geschrieben von: Ossi

Datum: 25.12.09 10:37

Moin!

September 2009 war ich beim Plandampf zuletzt, aber auch erstmals siet längerer Zeit wieder dort, in "Mannem".
Interessant, den Unterschied zu sehen...!

Grüße aus Ostfriesland
Helmut