DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Moin,

ein Freund hat mir einige Dias zum Scannen überlassen und mich autorisiert, die Fotos hier zu zeigen. Die Dias entstanden auf Kodachrome-Film in einer Kodak-Instamatic im Format 28x28 mm. Die Fotos habe ich mit einem Epson Perfection 1200 digitalisiert und danach mit irfanview bearbeitet. Ich zeige die Fotos in chronologischer Reihenfolge.

Vorab kurz einige Fakten zur Strecke Zell - Todtnau. Die Meterspurstrecke wurde 1889 in Betrieb genommen, gehörte ab Anfang der 50er Jahre zur MEG (Mittelbadische Eisenbahn-Gesellschaft, Eigentümer: Land Baden-Württemberg) und wurde im Oktober 1967 stillgelegt, nachdem der Personenverkehr bereits ein Jahr zuvor eingestellt worden war. Sofort nach der Stillegung wurde mit dem Abriß der Strecke begonnen.

Am 21.5.1967 fand bei zumeist schönem Wetter eine von der DGEG organisierte Sonderfahrt statt. Da schauen wir jetzt mal zu:

http://img137.imageshack.us/img137/3477/t191ss2.jpg
1. Lok 105 (Maschinenfabrik Karlsruhe 1918) in Zell (Wiesental) kurz vor der Abfahrt

http://img32.imageshack.us/img32/164/t201ss.jpg
2. wie vor

http://img258.imageshack.us/img258/6779/t1ss.jpg
3. Triebwerk der 105, Zell (Wiesental)

http://img137.imageshack.us/img137/9658/t2ss.jpg
4. zwischen Atzenbach und Mambach

http://img255.imageshack.us/img255/2295/t3ss.jpg
5. Fotohalt zwischen Atzenbach und Mambach

http://img94.imageshack.us/img94/5277/t4ss.jpg
6. Brücke über Gewerbekanal Atzenbach zwischen Atzenbach und Mambach

http://img44.imageshack.us/img44/5189/t5ss.jpg
7. Fotohalt zwischen Atzenbach und Mambach

http://img193.imageshack.us/img193/641/t6ss.jpg
8. Fotohalt in Hepschingen

http://img94.imageshack.us/img94/6803/t7ss.jpg
9. Fotohalt in Hepschingen

http://img255.imageshack.us/img255/4524/t8ss.jpg
10. Fotohalt in Hepschingen

http://img5.imageshack.us/img5/2826/t9ss.jpg
11. Fotohalt in Hepschingen

http://img94.imageshack.us/img94/8707/t10ss.jpg
12. Fotohalt in Wembach

http://img5.imageshack.us/img5/8424/t11ss.jpg
13. Fotohalt in Geschwend

http://img193.imageshack.us/img193/3268/t12ass2.jpg
14. Lok 104 (Hanomag 1925), damals nicht mehr betriebsfähig, in Todtnau

http://img94.imageshack.us/img94/1184/t13ss.jpg
15. Triebwerk der 104, Todtnau

http://img193.imageshack.us/img193/756/t14ss.jpg
16. Lok 105 wird versorgt, Todtnau

http://img94.imageshack.us/img94/9018/t15ss.jpg
17. wie vor

http://img44.imageshack.us/img44/4183/t16ss.jpg
18. Zwischen der dampfenden 105 und der kalten 104 befindet sich die ebenfalls kalte Lok 74 (Cn2t, Krauss 1888), die nicht separat fotografiert wurde.

http://img9.imageshack.us/img9/5981/t17ss.jpg
19. 105 und 104 in Todtnau

http://img193.imageshack.us/img193/5831/t192ss.jpg
20. auf der Rückfahrt zwischen Todtnau und Geschwend

http://img9.imageshack.us/img9/9487/t18ss.jpg
21. Halt in Schönau

http://img94.imageshack.us/img94/3696/t202ss.jpg
22. Halt in Mambach

Alle Fotos: Wolfgang Hildebrand

Wer sich weiter mit dieser Bahn befassen möchte, dem sei das Buch von Ludger Kenning „Schmalspurbahn Zell - Todtnau", Nordhorn 2003, empfohlen.

Was geschah nach dem Oktober 1967? Wie oben schon erwähnt, mußte die Strecke ja unbedingt sofort abgerissen werden. Die kleine Lok 74 soll heute in Bochum-Dahlhausen stehen, die beiden Mallet 104 und 105 befinden sich bei der Museumsbahn Blonay - Chamby am Genfer See und tragen dort mit zur Attraktivität dieser Bahn bei. Ob sich wohl heute im oberen Wiesental manch einer in den Allerwertesten beißen möchte, daß man sich einer solchen Touristenattraktion - Strecke wie Fahrzeuge - damals so schnell entledigen mußte?

Lok 104, die „dicke" C’C-Lok, war zum Ende der Strecke Zell - Todtnau, wie schon erwähnt, nicht mehr betriebsfähig. Wenige Jahre später war dieser Zustand glücklicherweise beendet und ich konnte die Lok im Betrieb erleben. Im Sommer 1973 war sie auf der GFM (Chemins de fer Fribourgeois Gruyère - Fribourg - Morat) unterwegs. Davon werde ich demnächst einige Bilder zeigen.

Gruß
Willi

https://abload.de/img/2074-36sh200x122v7uq4.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2009:11:07:22:08:59.
Ein schöner Ausflug in die aktive Zeit einer liebenswerten Kleinbahn.
Danke für die Erinnerung!

Oh, wie interessant . . .

geschrieben von: Michael Fischbach

Datum: 06.11.09 15:29

... diese Bilder von einer Bahn, die leider unbedingt dem damaligen kurzsichtigen Zeitgeist geopfert werden musste.
Vielen Dank für's Einstellen der Bilder.

Viele Grüße

Michael Fischbach






1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2009:11:06:16:12:58.

danke für die interessanten Bilder, ...

geschrieben von: ludger K

Datum: 06.11.09 16:19

das erste ziert in ähnlicher Form den Umschlag meines Buches. Auf dem Foto von der Versorgung der Lok in Todtnau sieht man u.a. Lokführer Rudolf Ueber (1909-95) mit seinem kunstvollen Bart. Zwei weitere Fotos siehe [www.drehscheibe-foren.de]


http://img25.imageshack.us/img25/2572/todtnau.jpg



Traumhaft!

geschrieben von: Stefan Motz

Datum: 06.11.09 17:49

Hallo Willi und Wofgang,
davon habe ich bisher nicht zu träumen gewagt, von dieser Bahn und dieser Abschiedsfahrt so schöne Farbbilder sehen zu können!
Danke für's Zeigen!
Viele Grüße
Stefan

Farbilder dieser Bahn in solch toller Qualität. Traumhaft.

Vielen Dank das uns Herr Hildebrand an diesen Schätzen teilhaben lässt.

Dir vielen Dank fürs einstellen. Die Bahn wäre heute mit Sicherheit ein Touristenmagnet und vermutlich durchaus rentabel zu betreiben.


Carsten

Alle meine Bildbeiträge auf DSO:

Beitragsverzeichnis



Meine Bilder in der DSO-Galerie

DSO-Galerie

Hallo Willi,

über Deinen Beitrag bin ich begeistert! Ich war zwar selbst nicht dabei, obwohl ich damals noch in BaWü gewohnt habe, aber mein langjähriger Exkursionsbegleiter hat über diese Fahrt einen Schmalfilm gedreht, den wir uns des öfteren angeschaut haben. und jetzt zeigst Du uns so brilliante Farbbilder dieser Sonderfahrt.

Vielen Dank fürs Einstellen, auch an den Fotografen!

Gruß
Detlef


Danke für das Zeigen dieser bemerkenswerten Farbfotos. Ich war dabei, konnte mich aber auf keinem Bild wiederfinden. Meine Fotos sind nur in SW.
Hallo Willi,

das ist ja ein wahres "Feuerwerk" der Farbe dieser schönen Dampflok, die auch mal von 1921 bis 1927 auf der http://img.mrkrid.net/blog/01.gif Kleinbahn Haspe-Voerde-Breckerfeld aktiv war.
Ron Fisher hatte auch mal einige wenige Farbaufnahmen der Sonderfahrt gezeigt, aber das hier übertrifft alles.
Vielen Dank auch an Wolfgang Hildebrand!

Schöne Grüße,
Dirk

Längst vergessene Eisenbahnlinien:
http://www.eisenbahn-en.de/banner/banner234x60.gif ~ http://www.eisenbahn-en.de/banner/blogger_EN.jpg ¯\_(ツ)_/¯ http://www.eisenbahn-en.de/banner/MrKridGC-MiniBanner.jpg

Re: Zell - Todtnau, DGEG-Sonderfahrt vom 21.5.1967 in Farbe - 22 Fotos -

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 07.11.09 15:15

Tolle Bilder, danke.
Waren das jetzt Malletloks oder Meyerloks?

http://img78.imageshack.us/img78/7928/schild45029geometr415riup9.gif

Lok 104 und 105 waren Mallet-Loks (o.w.T)

geschrieben von: ludger K

Datum: 07.11.09 22:15

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Mallet oder Meyer?

geschrieben von: Rolf_311

Datum: 08.11.09 11:13

Unterscheidungs-Merkmal:

Bei den Mallet-Lokomotiven sind die Zylinder der Dampfmaschinen beide nach vorne angeordnet.
Bei den Meyer-Lok sind die Zylinder gegeneinander zur Lok-Mitte angeordnet.
Außerdem sind bei den Meyer-Lokomotiven beide Dampfmaschinen in Drehgestellen ausgeführt. Bei dem Mallet-Prinzip ist nur das vordere Gestell schwenkbar.

Mehr bei der üblichen Adresse:
[de.wikipedia.org]
[de.wikipedia.org]

Zell-Todnau

geschrieben von: JFA

Datum: 11.11.09 18:31

Bonsoir
Interessante Bilder
- Erste Bild, ganz Recht, Herr S. Lory, Retter einer Bay. S 3/6, làangst gestrorben.
- Auch die Gründer der damals ganz neue Museumsbahn Blonay-Chamby (CH, bei Montreux am Genfersee) sind zum Teil dabei. Nach dieser Fahrt sowie zwei anderen Abschiedfahrten (wo die BCler zum Teil feuern und fahren konnten, um die 105 besser zu kennen), wurde schlussendlich (und nicht ohne Diskussionen...) beschlossen, auch die (zu?) grosse 104 zu übernehmen.