DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
http://img406.imageshack.us/img406/6796/dia2web.jpg

Foto 1: BVG 3440 im Jahr 1966, nur wo ist das Foto aufgenommen?

http://img197.imageshack.us/img197/1862/dia4web.jpg

Foto 2: BVG 3479 im Jahr 1965, nur wo ist das Foto aufgenommen?

http://img27.imageshack.us/img27/1636/dia5web.jpg

Foto 3: BVG 3489 im Jahr 1966, nur wo ist das Foto aufgenommen?

Alle drei Fotos sind aus dem Archiv der Freunde der Eisenbahn e.V. in Hamburg, der Verein beschäftigt sich im Arbeitskreis Bücherei mit Archivarbeit und der Bewahrung von Eisenbahngeschichte.

[www.fde-hamburg.de]



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2009:10:23:18:46:24.
Bild 1 und Bild 3 ist am Schulenburgpark, Bild 2 am Mehringdamm aufgenommen

. (o.w.T)

geschrieben von: Martin Schiffmann

Datum: 23.10.09 20:48

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:02:08:18:00:36.

Re: FdE-Archiv: Arbeitskreis Archiv

geschrieben von: Lars Brüggemann

Datum: 23.10.09 21:34

Leider sind wir noch immer im Bahnhof Jungfernstieg, wir suchen aber ein möglichst gut erreichbares und günstiges Stadtdomizil, weißt Du etwas? Mit einem großen Luftentfeuchter haben wir das Problem aber in den Griff bekommen.

Re: FdE-Archiv: Arbeitskreis Archiv

geschrieben von: L.Petersen

Datum: 23.10.09 22:11

Beim 3. Bild würde ich auf Buschkrugallee tippen. Auf den ersten Blick wg. Kopfsteinpflaster usw. kaum wiederzuerkennen, die Strassenlage würde aber passen.

. (o.w.T)

geschrieben von: Martin Schiffmann

Datum: 23.10.09 23:33

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:02:08:18:01:11.

Re: FdE-Archiv: Arbeitskreis Archiv

geschrieben von: Jörg Schwabel

Datum: 24.10.09 11:30

Martin Schiffmann schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo Lars,
>
> Zitat:
> Leider sind wir noch immer im Bahnhof
> Jungfernstieg, wir suchen aber ein möglichst gut
> erreichbares und günstiges Stadtdomizil, weißt Du
> etwas?
>
> Da ich über 550 km von Hamburg entfernt lebe, kann
> ich Dir nicht sagen, wo in Hamburg ein günstiges
> Stadtdomizil mit optimalem ÖPNV-Anschluß zu finden
> ist.
>
> Tipps wie Immobilien der DB erspare ich mir, denn
> da kommt Ihr i.d.R. vom Regen in die Traufe.
>
> Als Tipp aus der Praxis: Oftmals gibt es Räume von
> Handwerksbetrieben in günstiger Nähe zum ÖPNV,
> weil diese ins neue Gewerbegebiet am Stadtrand
> gezogen sind oder aus Mangel an Nachfolgern
> geschlossen haben. Hier sind ruhige, gesittete EF
> und Ihr Archiv gerne gesehen, da somit wenigstens
> etwas Miete ins Haus fleißt, obwohl die EF nicht
> die Miete eines florierenden Call-Centers zahlen
> können.
>
> Vielleicht hilfts, damit Ihr nicht länger zu den
> "Keller-Kindern" zählt. ;-))
>
> Und die Akten wird freuen....

Um an Martin anzuschließen: Ich lebte bis 1998 in Hamburg-Altona/Ottensen/Bahrenfeld. In der Gegend (Stichwort: "Mottenburg") gibt/gab es noch jede Menge solcher von Martin erwähnten Unternehmen. Erkundigt Euch mal dort, evtl. auch in der Gegend (Altonaer) Fischereihafen. Es ist dort noch nicht alles dem "Zeitgeist" und der Schickeria zum Opfer gefallen!

Gruß aus Wien

Re: FdE-Archiv: Arbeitskreis Archiv

geschrieben von: andreas tischler

Datum: 24.10.09 19:12

Hallo
Das ist eindeutig die Sonnenallee am Schulenburgpark, im Hintergrund ist die S-Bahnbrücke am Bahnhof Köllnische Heide zu erkennen.

Re: FdE-Archiv: Arbeitskreis Archiv

geschrieben von: Lars Brüggemann

Datum: 25.10.09 18:47

Schönen Dank für die Antworten zu den Fotos und Vorschläge für unseren FdE-Lagerraum. Ich habe mir das mal auf dem Stadtplan angesehen, nun weiß ich in welcher Ecke von Berlin die Fotos aufgenommen wurden. Die Vorschläge und Anregungen zu den Räumen für die FdE-Bücherei werden wir mal besprechen, wir haben derzeit aber noch ein paar weitere Planungen bezüglich zu einem Umzug.

Lars