DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

100 Jahre GySEV – Oktober 1979 (Teil 3)

geschrieben von: Rolf_311

Datum: 21.10.09 08:24

100 Jahre GySEV – Oktober 1979 (Teil 3)

Links zu den vorangehenden Teil-Beiträgen:
Teil 1: [www.drehscheibe-foren.de]
Teil 2: [www.drehscheibe-foren.de]

Hier die Fortsetzung der Dampf-Reise:

Sonntag, 28. Oktober 1979
Der letzte Tag unserer Dampf-Tour hat die Teilnahme an der GySEV-Fahrzeug-Parade vorgesehen. – Doch zunächst die Anreise...
Das Wetter hatte sich leicht eingetrübt, blieb aber trocken.
Die Lokomotive des Sonderzuges war an diesem Tag 424.140.

http://img5.imagebanana.com/img/hkm4g792/img2330.jpg
Inszenierte Durchfahrt im kleinen Bahnhof Acsad.
Man beachte die vielen Schonsteine des Bahnhofsgebäude.

Im Bahnhof Fertoboz (?) herrschte Hochbetrieb.

http://img5.imagebanana.com/img/n6uj4wn1/img2339.jpg
Der Sonderzug musste zunächst auf ein Ausweichgleis. Hier wartete bereits eine Schwester-Lok mit Güterzug. Das Manöver ist leider arg von der Schattenseite gesehen. Sorry.

http://img5.imagebanana.com/img/f0h2bxb9/img2343a.jpg
Dann laufen 424.189 (blaue Rauchkammer-Verzierung) und 424.363 (mit rotem Stern) in den Bahnhof ein.
Immerhin befanden sich zum Bericht-Zeitpunkt vier Maschinen der Reihe 424 im Bahnhof. Was davon regulärer Planbetrieb oder Sonderveranstaltung war, entzieht sich meiner Kenntnis.

http://img5.imagebanana.com/img/eqskg98b/img2338.jpg
Interessant ist nicht nur der leuchtend rote Stern, sondern auch der Öl-Tender. Die Ausfahrt sonst wenig spektakulär.

http://img5.imagebanana.com/img/wj9enmul/Ausfahrt_01.jpghttp://img5.imagebanana.com/img/a9x7if71/Ausfahrt_02.jpg

Die Ausfahrt von 424.189 gab zumindest optisch mehr her, ließ jedoch akustisch noch zu wünschen übrig.
Die Bilder sind per Klick groß darstellbar!

Richtig befriedigende "Aktion" bot schließlich 424.199 bei der Beschleunigung eines beachtlich langen Güterzug bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Balffürdo (???)
Hier die einzelnen Szenen:

http://img5.imagebanana.com/img/tdjhvx1c/img2337.jpg
Zunächst jedoch endloses warten auf die Ausfahrt...

http://img5.imagebanana.com/img/1edcbfd3/Tumb_01.jpghttp://img5.imagebanana.com/img/lrhmyyzl/Tumb_02.jpghttp://img5.imagebanana.com/img/mxzod3vl/Tumb_03.jpg
Immer noch warten auf Ausfahrt
Endlich geht es los!
...und richtig zur Sache
http://img5.imagebanana.com/img/gkx509j/Tumb_04.jpghttp://img5.imagebanana.com/img/74f073cl/Tumb_05.jpghttp://img5.imagebanana.com/img/lviw7zh/Tumb_06.jpg
...im Schritt-Tempo
...an der Signal-Gruppe vorbei
...mit kräftigen Auspuffschlägen
Für die Genießer sind die Bilder per Klick einzeln zu vergrößern...


http://img5.imagebanana.com/img/8gu6es4x/img2352.jpg
...weiter mit geschlossenen Zylinderhähnen

http://img5.imagebanana.com/img/85y379ax/img2351.jpg
...oder doch besser offen?

Beeindruckende Vorstellung!
Ich lassen die Foto-Technik sinken und bestaune noch eine Weile das Schauspiel, wohl ahnend, dass solche Erlebnisse nicht mehr allzu oft möglichen sein werden.

Wir konnten uns für fast drei Tage der Illusion der klassischen Eisenbahn-Reise hingegeben und einen "Rausch" der Langsamkeit erlebt. Schön war's...
Der Beitrag ist daher zugleich ein (nach dreißig Jahren etwas verspäteter) Dank an die Organisatoren.

Die Reise in Sachen "Dampf" endete mit dem Besuch der Fahrzeug-Ausstellung in Sopron anlässlich "100 Jahre GySEV".
Weil das jedoch überwiegend Stand- oder Typ-Aufnahmen sind, die eine völlig andere Atmosphäre vermitteln, folgt dazu ein eigener Beitrag.

Fortsetzung folgt also...





Internet-Links:

Offizielle Seite der Neusiedler-Seebahn: [www.nsb-ag.at]
Wikipedia: [de.wikipedia.org]

Offizielle Seite der GySEV (deutschsprachig): [www.raaberbahn.at]
Wikipedia: [de.wikipedia.org]

Auf einen der wenigen DSO-Beiträge, die Planbetrieb in West-Ungarn zeigen, möchte ich hier noch hinweisen:

Ludger Kenning: Damals in Ungarn
[www.drehscheibe-foren.de]

Sorry:
Von mir kommen keine Beiträge und Bilder für die DSO-Foren, bis die Umleitungen rückstandsfrei weg sind!




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2009:12:28:20:17:07.

Lob und Dank auch von mir...

geschrieben von: Christian Hansen

Datum: 21.10.09 12:45

... besonders für die schöne Anfahrtssequenz!

Ich freue mich auf den vierten Teil!

Viele Grüße

Christian Hansen

Herrlich, danke! :-) (o.w.T)

geschrieben von: Roni

Datum: 21.10.09 17:02

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
lg, Roni - [raildata.info] - Folge auf Twitter: [twitter.com] - Meine DSO-Reportagen Teil 1 (2005 bis 06/2019): [www.drehscheibe-online.de] - Meine DSO-Reportagen Teil 2 (neueste): [www.drehscheibe-online.de]
https://raildata.info/raildatabanner1.jpg

? BR 424 Auspuff ?

geschrieben von: Sir Nigel Gresley

Datum: 21.10.09 20:49

Hallo HiFo-Technischeexperten!

Wie ich gelesen habe (und auch teilweise beobachtet) sind einige Loks der MAV BR 424 mit Astor (Aster?) Auspuffanlagen ausgerüstet, womit der Abdampf kommt schräg um ~45 Grad aus dem Schornstein. Hat jemand mehr Infos - vielleicht eine Skizze?

@Rolf_311 Sehr schöne Bilder - Danke!

Danke im Voraus

Dick (noch fest mit Pottdampf beschäftigt!)

Re: ? BR 424 Auspuff ?

geschrieben von: V40,023

Datum: 22.10.09 09:34

Das hiess "Ister" (der antike Name der Donau). Dieser war aber nur ein Marketing-Name, in Ungarn hiess es "Stern-Blasanlage". Sie war ziemlich ähnlich zu Chapelon Blasanlagen, auch mit sternartigen Blaskopf. Mit langen Mess-serien wurden die Parameter optimiert und angeblich war etwas besser, als die "Kilchap"-Anlage. Professor Giesl-Gieslinger analysiert diese Versuche in seinem Buch, und kommt zur Ergebnis, dass die alle schlechter waren, als die "Giesl-Ejektor". :-)))

Die Baureihe 424 hatte eine Doppel-Stern-Blasanlage, man erkennt leicht vom ovalen Schornstein.

Danke (o.w.T)

geschrieben von: Sir Nigel Gresley

Datum: 23.10.09 14:50

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)


Hier klicken > Meine Dampfjagdserie < Hier klicken