DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Tach auch!
Am Samstag dem 15.9.1984 waren Matthias und ich wider am Bahnhof von Balikesir. Es geschah aber erstmal
gar nichts. Wir mußten bis 11:00Uhr warten ehe wir 46 228, eine Middle East Lok aus den USA, vor die Linse
bekamen. 29 dieser S 200 Type wurden 1943 direkt an die Türkei geliefert, 24 weitere 1946 von Persien gekauft.
Wir erlebten sie an diesem Morgen beim rangieren.

http://img147.imageshack.us/img147/6246/drehscheibe2386.jpg

http://img12.imageshack.us/img12/7402/drehscheibe2387.jpg

http://img9.imageshack.us/img9/8413/drehscheibe2388.jpg


Gegen 14:00Uhr setzte sich dann 56 536 an das Ende eines Güterzuges. Später kam 56 522 noch dazu.

http://img29.imageshack.us/img29/3576/drehscheibe2389.jpg


Der Güterzug wurde von DE24 215 nach Bandirma gezogen. Hier sehen wir ihn bei Ayvatlar. Die beiden
Schubloks qualmten sich leider zu.

http://img186.imageshack.us/img186/7652/drehscheibe2390.jpg


Kurz vor Yeniköy dreht die Strecke besser ins Licht und dort fotografierten wir den Gz ein weiteres mal.

http://img245.imageshack.us/img245/4396/drehscheibe2391.jpg

Die beiden Dampfer qualmten sich so kurz vorm Scheitelpunkt auch nicht mehr zu.

http://img149.imageshack.us/img149/4938/drehscheibe2392.jpg


Wenig später rollten 56 536 und 56 522 dann wieder nach Balikesir zurück wobei sie einen selbst gelegten
Böschungsbrand mit einem Wasserschlauch löschten.

http://img17.imageshack.us/img17/3140/drehscheibe2393.jpg


Wir fuhren dann auch zurück nach Balikesir da um 15:25Uhr der Yolcu 1120 nach Soma fahren sollte. Dieser
Zug war eine recht sichere Dampfleistung.
56 527 war an diesem Tag die Zuglok, hier beim rangieren.

http://img19.imageshack.us/img19/6798/drehscheibe2394.jpg


Zu unserer Freude war dann aber 46 228 die Zuglok und 56 527 leistete die Vorspannarbeit. Von einer Straßen-
brücke in der Bahnhofsausfahrt fotografierten wir das Gespann.

http://img248.imageshack.us/img248/5199/drehscheibe2395.jpg


Im Hintergrund ist wieder die MaK-Lok zu sehen. Ich habe mal einen Ausschnittscan gemacht. Laut "Trainsof Turkey" ist es entweder eine DH 33100 oder eine DH3600.

http://img19.imageshack.us/img19/3288/drehscheibe2396.jpg


Wir kümmerten uns aber um den Yolcu 1120. Durch unsere Erfahrungen bei diversen WLE- und TWE-Fahrten
hatten wir den Zug noch im Stadtgebiet von Balikesir wieder.

http://img170.imageshack.us/img170/8148/drehscheibe2397.jpg


Es führte eine Straße parallel zur Strecke so das eine Verfolgung kein Problem war. Wo die nächsten beiden Fotos
genau entstanden kann ich nicht mehr sagen, auf jeden fall vor Küpeler.

http://img6.imageshack.us/img6/4872/drehscheibe2398.jpg

http://img195.imageshack.us/img195/71/drehscheibe2399.jpg


Bei Küpeler rückten die Berge näher an die Strecke heran. Straße und Bahnlinie mußten sich das Tal teilen.

http://img183.imageshack.us/img183/472/drehscheibe2400.jpg


Bei Ertugrul bekamen wir den 1120 ein weiteres mal vor die Linse.

http://img11.imageshack.us/img11/7481/drehscheibe2401.jpg


Dann fuhren wir ein Stück voraus in ein Seitental. Dort gab es einen Aquädukten über die Bahn. Man kann ihn im
Hintergrund erkennen. Da wir keinen Ortsnamen ausmachen konnten nannten wir den Ort "Irgendwo". Durch
Google-Earth habe ich dann herausgefunden das der Ort Meryendere heißen muß.

http://img183.imageshack.us/img183/1593/drehscheibe2402.jpg

http://img132.imageshack.us/img132/788/drehscheibe2403.jpg

http://img195.imageshack.us/img195/9227/drehscheibe2404.jpg


Bei Sogucak hatten wir den Zug dann wieder. Die Doppelbespannung resultierte wohl aus der Tatsache das die
Rangierlok von Soma ausgetauscht werden sollte.

http://img132.imageshack.us/img132/7753/drehscheibe2405.jpg


Hinter Savastepe fotografierten wir den Zug dann ein letztes mal.

http://img24.imageshack.us/img24/3189/drehscheibe2406.jpg



Anschließend fuhren wir die ca. 46 km nach Balikesir wieder zurück, ginge kurz ins Hotel und anschließend was Essen.
Am nächsten Morgen ging es dann weiter mit unserem letzten Dampftag in der Türkei, doch davon Morgen mehr.
Bis dahin, MfG Martin.

Hier die ersten Teile:
10.Teil
9.Teil
8.Teil
7.Teil
6.Teil
5.Teil
4.Teil
3.Teil
2.Teil
1.Teil

Zur "Middle East"

geschrieben von: 03 1008

Datum: 16.09.09 07:54

Hallo Martin,

wiederum vielen Dank für diese Fortsetzung!

Die 46.230 - 253 kamen nach herrschender Lehre wohl nicht aus Persien, sondern von den "Middle East Forces" (aus dem Irak?).

Viele Grüße, Helmut

Die 46.230 - 253:

geschrieben von: Niels Munch

Datum: 16.09.09 08:41

"46230 to 46253 (24 units) transfered from the Middle East Forces (MEF) in 1946/47.
4 engines came from Iraq where they were on loan to the Iraqi State Railway (IqSR). These engines were oil burners.
The remaining was under army control in Palestine and Egypt, most were oil burners."


Quelle: [www.trainsofturkey.com] .

MfG Niels
Hallo Martin,

Thanks once again for the festive of Kriegsloks.Fantastic.
Here is mine 56548 which as you know the prototype is still operable.

http://img197.imageshack.us/img197/53/br52063.jpg

http://img197.imageshack.us/img197/2015/br52148.jpg

Regards
Erkut
Hello Erkut,

unless the pictures from Martin are again a feast for the eyes, a question to your remarkable modell of 56548:
Why is the engineer on the left side and the stoker working on the right site of the cab?

Thank you for sharing the pictures (Danke auch an Martin).

Hardy, from the lower rhine area.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2009:09:16:11:55:11.
Hardy Köhler schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hello Erkut,
>
> unless the pictures from Martin are again a feast
> for the eyes, a question to your remarkable modell
> of 56548:
> Why is the engineer on the left side and the
> stoker working on the right site of the cab?
>
> Thank you for sharing the pictures (Danke auch an
> Martin).
>
> Hardy, from the lower rhine area.

Because the lokführer has his left hand out of the cab window.I could not find a 1:45 normal one.

Regards
Erkut

Kleine Ergänzung für die Wagenfreunde

geschrieben von: 141R

Datum: 16.09.09 19:43

Hallo,

zwischen Bild 8 & 9 etwa wäre ein Bild des Ekspress nach Eskishehir einzuordnen, das ich vor lauter Langeweile im Bf. Balikesir bei unseren zahllosen Kontrollbesuchen machte:

1984-09-15 2430 TCDD A4i 1221 Balikesir 900.jpg

Der A4i Nr. 1221 scheint mir ziemlich original der DRG-Bauart 28 zu entsprechen, noch mit den stirnseitigen Leitern und ohne Faltenbälge!
Offene Übergänge in einem Expresszug!

Auch von mir vielen Dank für den netten Bericht.

Viele Grüße,
Matthias

Re: Kleine Ergänzung für die Wagenfreunde

geschrieben von: ebaykal

Datum: 17.09.09 11:55

Matthias,

Can we regard this personwagen same as Liliput catalogue no:L384102 ?

Erkut

Re: Kleine Ergänzung für die Wagenfreunde

geschrieben von: Frankfurter

Datum: 18.09.09 22:00

Von der Aufteilung her sieht er aus wie ein B4ü-30, aber er sieht auch geschweisst aus, was dann eher 1933ff wäre. Da habe ich in meine Übersichten aber keinen B4ü-33 oder 34, wobei ich nicht DER Experte bin. Wahrscheinlich wurde dieser Wagen direkt geliefert.

Noch en Gude,
Manfred

Die ursprüngliche Signatur entspricht nicht unseren Vorgaben und wurde daher entfernt! Grafische Banner in Signaturen sollten maximal 120 Pixel hoch sein mit eventuell einer Textzeile darunter oder darüber. Textsignaturen sollten eine Höhe von 7 Zeilen nicht überschreiten. Banner und Links zu kommerziellen Webangeboten dürfen keine konkreten Produkte oder Dienstleitungen in Wort oder Bild bewerben. In Einzelfällen behalten wir uns das Recht vor Signaturen zu untersagen, die durch ihre Gestaltung oder ihren Inhalt nicht akzeptabel sind. Weitere Einzelheiten finden sich in den Foren-Tipps.

TCDD A4i from DRG or not?

geschrieben von: 141R

Datum: 19.09.09 10:43

Erkut,

this coach looks very similar to the mentioned Liliput model. However, colleague "Frankfurter" drew attention to the difference (which I did not notice until now) that the TCDD coach was welded, whereas the DRG coaches (and accordingly also the Liliput model) are rivetted.

Best regards,
Matthias

geschweißt oder genietet

geschrieben von: 141R

Datum: 19.09.09 10:45

Hallo,

vielen Dank für den Hinweis. Dieser Unterschied ist mir in den letzten 25 Jahren noch gar nicht aufgefallen....

Gruß aus Limburgerhof/Pfalz,
Matthias