DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

??? 50 0047 Rahmenfoto gesucht

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 19.08.09 21:59

Hallo,

Ich suche dringend gute Fotos der 50 0047 (Seitenportraits).
Einfach alles anbieten. Auch ein Fotos des Rahmen der noch im DLW Meiningen liegt.
In meiner Sammlung befinden sich leider keine guten Seitenaufnahmen.

Danke Micha , [www.kowadampf.de]

Re: ??? 50 0047 Rahmenfoto gesucht

geschrieben von: DH 240

Datum: 19.08.09 23:25

Hallo BW Roßlau,

Ich könnte dir die Rauchkammertür bieten ;)

http://www.vennbahn.de/500047.JPG
Diese Lok war 1992 Teilespender für 50 3666 der Vennbahn.

http://www.vennbahn.de/dso/sign1.jpg




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2009:08:20:00:18:26.

Re: ??? 50 0047 Rahmenfoto gesucht

geschrieben von: Fdl

Datum: 20.08.09 01:51

Ist dies das Richtige?

Das Foto müsste im Bw Pasewalk entstanden sein.


http://www.wehratalbahn.de/DSO/505047..jpg


Gruss vom Fdl

Re: ??? 50 0047 Rahmenfoto gesucht

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 20.08.09 06:54

Hallo Fahrdienst, (Fdl)

Ja das ist das Richtige.
Könntest Du vom Bereich Pufferbohle bis Höhe 1. Kuppelachse
eine größere Auflösung hier einstellen.

Wenn ich es richtig sehe hat die Maschine def.
einen ÜK-Rahmen.

Damit wäre laut BB die 50 0047 ex 50 3669 ex 50 2046 Cockerill-Friedensrahmen
Laut Deinem Foto 50 0047 ex 50 3669 ex DEFINITIV NICHT 50 2046 weil ÜK-Rahmen

Danke auch an DH 240 für die Infos und die Rauchkammertür.

Allerbeste Grüße Micha.

weitere Erläuterungen: [www.drehscheibe-foren.de]



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2009:08:20:07:08:41.

Re: ??? 50 0047 Rahmenfoto gesucht

geschrieben von: Steffen Hennig

Datum: 20.08.09 13:22

Hallo Micha
Also ich bin ja fast der Meinung, das man damals als die Rekontrution war, nicht immer den Rahmen verwendet hat, dar angegeben war.
Es wurde in dem Fall die 50 2046 zur Reko geschickt. Vielleicht wurde ja beim auseinanderbauen ein Schaden an dem Rahmen festgestellt und es gab aber eben im RAW noch einige Rahmen ausgemutertet bzw schon verschrotteter 50er. Was lag nun also am nähsten? Die Rahmen wurden getauscht und vermutlich auch noch umgestempelt!!!
Bei 50 0047 müste es ja noch zu ermitteln sein, da ihr Fahrwerk ja noch in Meiningen steht.
Wer fährt also im September zum Tag der offen Tür hin und untersucht den Rahmen mal????
Gruß
Steffen

Steffen endlich zurück !

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 20.08.09 14:52

Hallo Steffen,


Wo hast Du denn so lange gesteckt ?
Ich kann Dir sehr gerne zuhause bei mir aufzeigen, dass man
die beiden Loks 50 3570 und 50 3669 erst 1967 vertauscht hat.

Das große Durcheinander begann bei 50 3569 bis zur Lok 50 3597.
Aus diesem Nummernbereich wurden die meisten Loks zu Ölern umgebaut.

Die Rahmenwechsel basieren auf Unfällen (vor dem Jahre 1966 und nach dem Jahre 1971)
desweiteren oder besonders auf den Ölumbau in den Jahren 1967 bis 1971.

Schöne Grüße Micha.

50 0047 Rahmenfoto gesucht

geschrieben von: Fdl

Datum: 20.08.09 17:29

Dein Wunsch sei mir Befehl.

http://www.wehratalbahn.de/DSO/505047.1.jpg

Fdl

Re: Steffen endlich zurück !

geschrieben von: Steffen Hennig

Datum: 20.08.09 19:34

Hallo Micha
Ja gut, in dem Fall wurden die beiden getauscht. Aber was war der Grund des Tauschs?
Also ist die heutige 50 3570 die ex 3669 und der Rahmen in Meiningen von 50 0047 ist der echte 50 3570 Rahmen. Aber warum macht man soetwas?
Dann ist also 50 3570 zur Öllok 50 0047 geworden.
Gruß
Steffen

Re: ??? 50 0047 Rahmenfoto gesucht

geschrieben von: V60 Kranker

Datum: 20.08.09 21:38

Hallo,

ist Euch schon der gewechselte Zylinder aufgefallen? Bild vom 26.11.1988
http://v60kranker.v6.funpic.de/dso/50_0047.jpg
Bild ist ein Web-Funstück. War total überrascht, daß mal ein Öler in Nossen geparkt hat, deshalb sofort abgespeichert. Evtl. ist der Fotograph ja auch froh, sein Bild hier nochmal zu sehen.

Viele Grüße aus Nossen,
Marco


http://v60kranker.v6.funpic.de/dso/Banner.jpg
Klick mich!

Re: ??? 50 0047 Rahmenfoto gesucht

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 21.08.09 07:18

Guten Morgen,

@ Fdl , danke für die vergrößerte Darstellung des Rahmenvorderteils der 50 0047
@ V60-Kranker, danke für das Foto aus Nossen.
@ Steffen, Die geschlossenen Umlaufschürzen wurden bei sehr vielen Loks Ende der ***1970er/Anfang der 1980er
Jahre nochmal umgebaut. Einige Maschinen erhielten dabei komplett neue Schürzen.

Als Tip: Vergleiche mal Fotos der 50 3708 von 1980 mit Fotos von 1986
1980 sieht man sogar noch die Schraubenlöcher für die ehemals großen Windleitbleche
in der Schürze. Da hatte man (wie bei vielen anderen Maschinen) einfach Sechskantschrauben
reingesteckt.
Für den Umbau der Schieberklappen in den Schürzen gab es x-Varianten.
Die herausnehmbare(n) Schieberklappe(n) war die Orginalausführung ab Lieferung der Ur-50er.
*** Später hat man die meisten Loks noch auf die schwenkbaren Schieberklappen umgebaut.

Und auch wenn mir viele erzählen das die Originale 50 3708 (ich meine die ex 50 1309 vom 18.09.1962)
mit geschlossenen Umlauf geliefert wurde , warte ich bis ich ein Bild von 1962 bis 1967 habe....
Ich wette jetzt schon darauf , die 50 3708 sah damals aus wie die Maschinen 50 3704 , 50 3705 , 50 3706 , 50 3707.

Und die Tauschkandidaten heißen 50 3576 oder auch 50 0020.
Ich bin mal gespannt was da noch so kommt....auftaucht.

Als weitere Info kann ich schon sagen: 50 3576 hat heute Rahmenstempel Bj.1940 , am Zylinder Stempel 1940
Angeschweisstes Blechschild an rechter Rahmenwange 1940 No: 1185 Rahmenstempel ist KRUPP !
Dieses RAW Stendal Blechschild ist nicht konform zur Ursprungslok 50 1106 Skoda 1185/1941...Anlieferung 02.1941
....das Betriebsbuch muss ja auch seine Berechtigung haben...

Die eingeschnittene Schürze wurde erst ab 1962 verbaut.
Schaut man nun in den Lieferdaten zum Jahre 1962 kommen nur die Maschinen 50 3702 bis 50 3708 in Frage.
Welche 4 Loks hatten bei Rekoabnahme im Jahre 1962! einen Rahmen mit Baujahr 1940 ?
50 3702
50 3704
50 3706 Anlieferung Januar 1941 !
50 3707
nun schaute ich mir die Rahmenprägestempel der Lok 50 3576 an: KLADN + Kruppzeichen

STEMPEL KRUPP = Krupp stellte 1940 die 50 938 her (Abnahme Januar 1941 ---> Baujahr 1940 !)

Also welche Lok ist die 50 3576... richtig die ehemalige von Krupp gelieferte 50 938 die bei Reko
am 05.06.1962 zur 50 3706 wurde.
Und darum hat die heutige 50 3576 eine eingeschnittene Schürze.
Wann man die Rahmen von 50 3706 und 50 3576 getauscht hat kann ich noch nicht sagen.
Auch nicht mit welchen Rahmen man die 50 3706 "neu" gebaut hat.
Nun sind wir mitten im Chaos des Stendaler Rahmentausches angekommen.

http://www.pictureupload.de/originals/pictures/210809132117_50_3576_Produktionsnr___Rahmennr_1185-1940_.jpg

Wer lust hat kann mir gerne eine e-mail schreiben.
Vielleicht wird dann aus 50 0020 ganz schnell 50 1309 ex 50 3708.

Allerbeste Grüße vom ehemaligen RAW Schlosser, Michael Ziegler , [www.kowadampf.de]



6-mal bearbeitet. Zuletzt am 2009:08:21:14:22:20.