DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo HiFo-Gemeinde,

nach der zweiten Übernachtung in einer fast menschenleeren Jugendherberge in Saarbrücken begann ich den Morgen des 19. Dezember 1973 damit, mir Gedanken über das Tagesprogramm zu machen. Eigentlich wollte ich ja heute über Trier-Ehrang wieder nach Hause fahren, doch das Licht spielte erneut für Dezember verrückt und verhinderte erst einmal heimwärtsgerichtete Maßnahmen. Zum Glück konnte es damals nie falsch sein, erst einmal das Frühprogramm am Hbf zu machen. Und dort erneut das, was wohl jeden Fotografen umtreibt: Licht und Farben, man möchte sich schier teilen und die Zeit anhalten ... geht aber leider nicht. In den folgenden Bildern das, was ich damals draus machen konnte.

Bild 1: 050 699 im kühlen Morgendunst

http://fs1.directupload.net/images/181010/wt6y8gps.jpg


Bild 2: Auch 023 025 gibt sich erneut die Ehre, etwas zu spät gedrückt und trotzdem ...

http://fs5.directupload.net/images/181010/3euvfgrq.jpg


Bild 3: ... wenige Minuten später dann völlig prall, vor der bereits abgestellten 100

http://fs5.directupload.net/images/181010/63k7eo3p.jpg


Bild 4:

http://fs5.directupload.net/images/181010/76atbnt4.jpg


Bild 5 & 6: 051 226 fährt mit Güterzug durch Saarbrücken Hbf

http://fs1.directupload.net/images/181010/v8yn87c7.jpg


http://fs1.directupload.net/images/181010/aem8hygq.jpg


Dann ging's in Richtung Dillingen. Dort wollte ich mir das kleine beschauliche Bw anschauen, das damals neben wenigen Nahverkehrszügen und Übergaben hauptsächlich mit den besonderen Bespannungen der Flüssig-Roheisen Züge zwischen Dillingen und Bouzonville beschäftigt war.

Bild 7: 051 972, und daneben ...

http://fs5.directupload.net/images/181010/7kkda84o.jpg


Bild 8: ... 050 400

http://fs1.directupload.net/images/181010/66694dm6.jpg


Bild 9: beide nebeneinander

http://fs1.directupload.net/images/181010/jeiujqcy.jpg


Bild 10: Am Rundschuppen

http://fs5.directupload.net/images/181010/67ym6uje.jpg


Bild 11 – 13: noch drei abschließende Hochformatbilder

http://fs1.directupload.net/images/181010/ejec24ji.jpg


http://fs1.directupload.net/images/181010/om5n6rlg.jpg


http://fs5.directupload.net/images/181010/89jzyyby.jpg


Soviel für heute und noch einen schönen Sonntag

Gruß

Donni

Links zu weiteren Beiträgen aus dem 23-Paradies Saarland:
auf zur Köllertalbahn (9B)
Bühne frei fürs 23-Ballett in Lebach (12B)
Saarland: Lebacher Licht II (12B)
23 Paradies Saarland: dies und das (13B)
Stippvisite in F-Saargemünd (14B)
Die Hanweiler-Wende! (12B)
Von Völklingen erneut ins Köllertal (13B)
Ehrang (16B)

Hier [www.drehscheibe-online.de] geht's zum Verzeichnis meiner bisherigen DSO-HiFo-Beiträge.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:10:10:22:59:36.
Hallo Donni,

Du zeigst wieder sehr schöne Eindrücke aus dem Saarland!


Gruß, Thomas

Re: Dampf in Reinkultur!

geschrieben von: dampfgerd

Datum: 08.02.09 08:30

Mensch, Donni, das sind ja Stimmungen vom Feinsten. Genau das Richtige für die "Zurückgebliebenen" (die sich nicht in Thüringen herumtreiben).
Vielen Dank für die tollen Dampfimpressionen und schöne Grüße vom
dampfgerd



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2009:02:08:09:47:49.

Re: Dampf in Reinkultur!

geschrieben von: Rache für 051 444

Datum: 08.02.09 08:38

Und ich hoffe sehr, daß am nächsten Wochenende die Sonne nicht nur im PC, sondern auch in Thüringen scheint. Das Saarland ist hier (ausnahmsweise) vorbildlich.

Viele Grüße,

Jürgen
Hallo Donni,
als einziger Gast in einer Jugendherberge übernachten - das scheint damals Eisenbahnfreunde-Schicksal gewesen zu sein. Mir ist das auch öfters passiert.

Deine Bilder sind wieder vom allerfeinsten, gut daß Du Dein Tagesprogramm damals flexibel umstellen konntest!
Danke für's Zeigen und einen schönen Sonntag!
Stefan

https://abload.de/img/db-251902-4003812-titu8k49.jpg

Frühaufsteher

geschrieben von: sc

Datum: 08.02.09 09:35

Hallo Stefan,

herzlichen Dank für die tollen Eindrücke eines Frühaufstehers, selbst oft genug andernorts genossen (auch wenn das frühe Aufstehen schwer fiel).

Viele Grüße aus HH
Stefan

genialst! (o.w.T)

geschrieben von: Ossi

Datum: 08.02.09 10:04

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Grüße aus Ostfriesland
Helmut
Ganz herzlichen Dank für die tollen Aufnahmen aus der "Dampf-Vergangenheit" meiner Heimat!

Hallo Donni

Danke für die tollen Bilder aus meiner Heimat ,besonderst vom meinem Lieblings Bw Dillingen.

Gruß aus dem Saarland Hape Kronauer

http://forum.spurnull-magazin.de/wcf/images/avatars/avatar-1122.jpg

Peter Kronauer

Das war ja eine kurze Nacht, . . .

geschrieben von: Michael Fischbach

Datum: 08.02.09 22:13

...um Mitternacht noch brachiale Dampflokfilme, dass in halb Salzungen der Fensterkitt bröckelte und morgens um kurz nach 7 schon ein Beitrag im HiFo. Du bist und bleibst halt ein unermüdlicher Aktivist der frühen Stunde.
Klasse Bilder von Dillingen, vielen Dank, Stefan.
Die Saarbrücker 23 025 hatte Reinhard wahrscheinlich nicht 'unter seiner Schaufel', sonst könnte er uns bestimmt sagen, ob es eine 'gute' oder 'schlechte' gewesen war.

Viele Grüße

Michael Fischbach


023 025 galt als "hohe Nummer"...

geschrieben von: Reinhard Gumbert

Datum: 08.02.09 23:29

... denn auch sie gehörte ja zur Mischvorwärmer-Fraktion. ;-))

Respekt aber für Donnies doppelte Frühaufsteher-Leistung: Heute morgen im Thüringer Wald, HiFo-gerecht, wie damals schon in Saarbrücken, ebenfalls schon vorausschauend fürs HiFo 2009...

Vielen Dank, Donni, für dieses weitere Blitzlicht aus dem Südwesten!

Schöne Grüße, noch aus Bebra -
Reinhard
Hallo Donni,

auch ich sehe mir fasziniert Deine Fotos aus einem Bw an, wo ich noch nie gewesen bin. auch hast Du wohl besonderes Glück gehabt, daß Dir die 23 025 vor die Linse gekommen ist. Aber das ist wohl der Lohn fürs frühe Aufstehen!....

Vielen Dank, daß Du uns ins Saarland mitgenommen hast!

Gruß
Detlef