DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Mit der V80 in Pettstadt (m. 23 Bildern)

geschrieben von: Jumbostocher

Datum: 21.04.08 20:13

Hallo, liebe Forumsgemeinschaft

Nachdem ich nun lange genug nur mitgelesen habe, werde ich mich von jetzt an auch mal mit eigenen Beiträgen versuchen.

Bitte habt noch etwas Erbarmen, was die Bildqualität (Scan, Umwandlung, pi pa po) betrifft.


Plötzlich gab keinen Dampf mehr bei der DB – schrecklich. Von nun an besann man sich auf so etwas „abartiges“ wie V 80 oder E10, oder E 18 / E 19, oder Krokodile, oder sonst etwas, das wir früher (fast) nie eines Blickes gewürdigt hätten. Wir ließen uns sogar soweit herab, nagelneue 111er zu fotografieren (oder photographieren). Aber dazu später …

Den Anfang will ich heute mit Aufnahmen von der Strecke Strullendorf – Schlüsselfeld machen:

Entgegen meiner sonstigen Art, fehlen mir hierbei leider Zugnummer und Datum der Aufnahmen. Ich kann nur sagen, dass es 1977 war, und die 280 009-2 mit einem Personenzugpaar Strullendorf – Schlüsselfeld – Strullendorf (wahrscheinlich am Nachmittag) unterwegs war. Sicherlich war es ein Samstag

Es könnten die Züge 6788 und 6787 gewesen sein. Allerdings steht der erstere als Triebwagen im Kursbuch.

Wichtig ist vielleicht noch die Tatsache, dass das Kristallweizen überläuft, wenn man zu viele Weizenkörner hinein gibt – wie unterwegs experimentell in einem fränkischen Wirtshaus empirisch ermittelt wurde.

Also nun zum Zug selbst, die Strecke müsste ja nach der Veranstaltung am Freitag (18.04.2008) bekannt sein:

Beginnen wir mit der Ortsdurchfahrt Mühlhausen in Richtung Schlüsselfeld:

http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7801-91.jpg

Bild 1 - 1977: 280 009-2 Pers. Strullendorf – Schlüsselfeld in Mühlhausen


http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7802-91.jpg

Bild 2 - 1977: 280 009-2 Pers. Strullendorf – Schlüsselfeld in Mühlhausen


Weiter an einem BÜ hinter Wachenrot

http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7803-91.jpg

Bild 3 - 1977: 280 009-2 Pers. Strullendorf – Schlüsselfeld hi. Wachenrot


http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7804-91.jpg

Bild 4 - 1977: 280 009-2 Pers. Strullendorf – Schlüsselfeld hi. Wachenrot


Und weiter geht’s Richtung Schlüsselfeld

http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7807-91.jpg

Bild 5 - 1977: 280 009-2 Pers. Strullendorf – Schlüsselfeld


http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7808-91.jpg

Bild 6 - 1977: 280 009-2 Pers. Strullendorf – Schlüsselfeld


Am Ortseingang von Schlüsselfeld ist der Endbahnhof bald erreicht

http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7809-91.jpg

Bild 7 - 1977: 280 009-2 Pers. Strullendorf – Schlüsselfeld, vor Schlüsselfeld


http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7810-91.jpg

Bild 8 - 1977: 280 009-2 Pers. Strullendorf – Schlüsselfeld, vor Schlüsselfeld


Ankunft im Endbahnhof und Umsetzen für die Rückfahrt:

http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7811-91.jpg

Bild 9 - 1977: 280 009-2 Pers. Umsetzen in Schlüsselfeld


http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7812-91.jpg

Bild 10 - 1977: 280 009-2 Pers. Umsetzen in Schlüsselfeld


http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7813-91.jpg

Bild 11 - 1977: 280 009-2 Pers. Umsetzen in Schlüsselfeld


http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7814-91.jpg

Bild 12 - 1977: 280 009-2 Pers. Umsetzen in Schlüsselfeld


http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7815-91.jpg

Bild 13 - 1977: 280 009-2 Pers. Umsetzen in Schlüsselfeld


Rückfahrt Schlüsselfeld – Strullendorf:

http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7818-91.jpg

Bild 14 - 1977: 280 009-2 Pers. Schlüsselfeld - Strullendorf


http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7819-91.jpg

Bild 15 - 1977: 280 009-2 Pers. Schlüsselfeld - Strullendorf in Güntersdorf


http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7820-91.jpg

Bild 16 - 1977: 280 009-2 Pers. Schlüsselfeld - Strullendorf


http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7823-91.jpg

Bild 17 - 1977: 280 009-2 Pers. Schlüsselfeld - Strullendorf in Stolzenroth


http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7824-91.jpg

Bild 18 - 1977: 280 009-2 Pers. Schlüsselfeld - Strullendorf


Nun zog die kleine Fähre in Pettstadt doch mehr die Aufmerksamkeit auf sich (sie existiert übrigens noch heute):

http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7825-91.jpg

Bild 19 - 1977: Fähre in Pettstadt


http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/300-7826-91.jpg

Bild 20 - 1977: Fähre in Pettstadt


Da wir schon mal in Pettstadt sind, möchte ich Euch die ARAL-Tankstelle / Schmiede nicht vorenthalten: Ich habe sie etwa 20 Jahre später gefilmt. Da es sich um einen Scan aus dem Video handelt, bitte ich die Bildqualität zu entschuldigen. Ob sie heute noch steht, kann ich leider nicht sagen.

Übrigens: die Spritpreise sind in „DM“

http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/D-07aral neu1.jpg

Bild 21 - Tankstelle in Pettstadt

http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/D-08aral neu.jpg


Bild 22 - Tankstelle in Pettstadt


http://www.z-video.de/Bilder/1977-V80/D-09aral neu1.jpg

Bild 23 - Tankstelle in Pettstadt


So, ich hoffe, es hat Euch gefallen. Wenn ja, dann werde ich in Zukunft in lockerer Reihe weitere meiner frühen Werke einstellen.

Dampfbilder gibt’s übrigens auch - aus den früher 70ern; allerdings in entsprechender Ersttäter-Qualität.

Viele Grüße

Gerd



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:10:01:19:03:34.

Re: Mit der V80 in Pettstadt (m. 23 Bildern)

geschrieben von: Stefan Motz

Datum: 21.04.08 20:27

Hallo,
da freue ich mich auf mehr!
Viele Grüße
Stefan

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/58/781958/6638303363633862.jpg http://foto.arcor-online.net/palb/alben/58/781958/3338386331616233.jpg

Re: Mit der V80 in Pettstadt (m. 23 Bildern)

geschrieben von: Ihrefeld

Datum: 21.04.08 20:30

Tolle Bilder aus einer mir völlig unbekannten Gegend, die auf mich irgendwie einsam und
menschenleer wirkt. Gab es auf dieser Strecke jemals hohes Fahrgastaufkommen?

Unglaublich schön finde ich - neben der V 80 - die Dokumentation der Autos, der Fähre und vor
allem der Tankstelle!

Schönen Abend und Grüße,
Joachim



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2008:04:21:20:33:06.

Re: Mit der V80 in Pettstadt (m. 23 Bildern)

geschrieben von: FrankS

Datum: 21.04.08 20:37

Hallo Gerd,

Du hast ein sehr gutes Auge für tolle Motive.
Da freue ich mich auf mehr...

Grüße
Frank

Re: Mit der V80 in Pettstadt (m. 23 Bildern)

geschrieben von: Helmut Philipp

Datum: 21.04.08 20:41

Moin Gerd!

auf Erbarmen brauchst Du nicht zu warten, denn bei Deinen interessanten Aufnahmen ist Erbarmen nun wirklich nicht erforderlich! ganz im Gegenteil: Die Motive sind geschickt ausgesucht und die Bildqualität ist auch vollkommen in Ordnung!

Grüsse aus dem Norden

Helmut

Re: Mit der V80 in Pettstadt (m. 23 Bildern)

geschrieben von: Michael Fischbach

Datum: 21.04.08 20:49

Super idyllische Motive, sehr schön, vielen Dank.
Die Spritpreise waren damals aber im Verhältnis gesalzener wie heute.

Viele Grüße

Michael Fischbach


Prächtig !

geschrieben von: Reinhard Gumbert

Datum: 21.04.08 21:43

Sehr schöne Motive, auch die Randthemen neben der 280 sind ja längst historisch.

Toller Start! Ich freue mich schon auf weitere Beiträge!

Schöne Grüße aus Aachen -
Reinhard Gumbert

Re: Mit der V80 in Pettstadt (m. 23 Bildern)

geschrieben von: Würzburger

Datum: 21.04.08 22:22

Hallo,

ein sehr gelungener Einstand!

Gruß, Thomas

Was für ein schönes Debut-Album!

geschrieben von: Bernhard Terjung

Datum: 21.04.08 23:48

Diesellok, aber nicht nur. Eisenbahn, aber nicht nur, sondern auch ganz viel atmosphärisch-dichtes Drumherum!

Gerne mehr!

Bernhard

Re: Sehr schön, aber Bilder 11 + 12 sind doppelt. N.w.!

geschrieben von: Frankfurter

Datum: 22.04.08 01:23

Nix weider!

Die ursprüngliche Signatur enthielt weder grafische Banner noch 7 Zeilen, ebenso keine Banner und Links zu kommerziellen Webangeboten. In Einzelfällen behalten wir bei DSO uns das Recht vor Signaturen zu untersagen, die durch ihren Inhalt nicht akzeptabel sind, weil sie zum Bleistift gegen den Startseitenterror protestieren = ZENSUR?

Boah! Wie geil ist das denn?

geschrieben von: Joachim Leitsch

Datum: 22.04.08 09:36

Atmosphärisch unheimlich dicht und die vielen kleinen Details am Rande machen diesen Beitrag extrem sehenswert - Chapeau.

Nachdem es am letzten Freitag

geschrieben von: MichaelM

Datum: 22.04.08 09:51

auf der Strecke einen Fotogüterzug mit der V 100 der DBK gab müßte man eigentlich nur den Stephan Herrmann
als Veranstalter mit dem neuen Besitzer der V 80 001 zusammenbringen ...

Passender Links:

[drehscheibe-online.ist-im-web.de]

[forum.mysnip.de]

MM



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2008:04:22:14:41:51.

Re: Mit der V80 in Pettstadt (m. 23 Bildern)

geschrieben von: Djosh

Datum: 22.04.08 10:07

Hallo Gerd,

da will ich mich gleich mal in die Reihe der Begeisterten einklinken!
Die Motivauswahl ist wirklich wunderschön und die detailierten Bilderfolgen lassen den ganzen Betriebsablauf richtig lebendig erscheinen.
Ich liebe solche Serien. Und so vermeintlich belanglose Dinge wie die Fähre oder die Tankstelle bereichern das Ganze noch am Rande.
Sehr interessant!

Gruß, Georg

http://www.doku-des-alltags.de/banner/DSObanner01.jpg

Absolut fantastisch!

geschrieben von: drapami220

Datum: 22.04.08 10:36

Die wunderschöne 280 auf herrlichen Fotos!

Bleibt zu hoffen, dass man vielleicht eines Tages die momentan in Aufarbeitung befindliche 280 001 nochmal auf dieser Strecke bewundern können wird.

Dankeschön aus Hamburg,
Micha

Re: Mit der V80 in Pettstadt (m. 23 Bildern)

geschrieben von: Christof Schröfl

Datum: 22.04.08 11:49

Hallo,

na das ist doch ganz großes Kino!!! Ich möchte mich meinen Vor-Schreibern anschließen, ich finde auch dass das GANZ TOLLE Bilder sind! Geschickt gewählte Motive, charakteristische Szenen, schön ausgewogener Bildaufbau. Fast möchte ich den Begriff vom *verlorenen Paradies* bemühen, wenn man sich so gewisse Details am Rande genauer zu Gemüte führt.

Viele Grüße,

Christof Schröfl

Die Tanke in Pettstadt gibts immer noch (2 B)

geschrieben von: ABomz

Datum: 22.04.08 17:51

und überhaupt ist in dieser Gegend um 1960 die Zeit stehen geblieben! Mechanische Flussfähre, Tanke wie anno dazumal, viele winzige Bauernhofbraustätten - wer die Strecke einmal besucht (sofern die Drahtzüge bald wieder rollen), dem sei eine Einkehr in der Brauerei in Herrnsdorf, ein paar Meter neben der Strecke, empfohlen (Lager-, Rauch- und Dunkelbier). Auch hier meint man, man befinde sich im Jahr 1950. Eine winzige uralte, aber intakte Bauernbraustätte! In der total niedrigen Gaststube gibt es einen Kanonenofen, total niedrige Decken, Holzfussboden, geschweige denn Tischdecken. Das Bier wird nicht etwa aus einer Zapfanlage heraus ausgeschenkt, sondern frei vom Holzfass. Abgefüllt wird es in uralten Bügelfaschen, die im Rest der Welt schon vor Jahrzehnten aus dem Verkehr gezogen wurden; auf den Etiketten befindet sich der Hinweis "Tel Frensdorf 293", klar, die ganze Welt kennt die Vorwahl von Frensdorf auswendig ;-)


http://home.arcor.de/danielmerkel/Herrnsdorf.JPG

http://home.arcor.de/danielmerkel/Barnikel.jpg