DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Wie man auch Jahre später noch Loks identifizieren kann! Heute: 312 008 (6 B.)

geschrieben von: Nobbi

Datum: 04.03.08 00:35

Zu meinem 150. HiFo-Fotobeitrag habe ich mir wie schon beim 100. Beitrag etwas Ausgefalleneres als Thema ausgesucht.

In diesem Beitrag fragte ich direkt beim ersten Bild nach der Identität dieser Lok, offensichtlich eine Lok der Type V 22 von LKM, wahrscheinlich aus Reichsbahndiensten (Baureihe 102.0/312.0) als Werklok vom Raw Görlitz eingesetzt:
http://www.lokfotos.de/fotos/1992/0801/17329.jpg

Als REV-Datum hatte ich mir den 28.09.91 notiert, was mich aber wegen fehlender Übereinstimmung mit in Frage kommenden DR-Loks (102 001-081) nicht weiterbrachte. Leider finde ich ausgerechnet dieses Blatt mit der damaligen Aufzeichnung momentan nicht. Ich hatte die Hoffnung schon aufgegeben, jemals die Identität dieser Lok klären zu können.

Nun mailte mich vor ein paar Tagen ein Lokführer an, der Fan der Baureihen 101 und 102 ist. Sein Tipp war 312 008, da die als einzige 312.0 zu der Zeit in Görlitz beheimatet war.

Auf seinen Vorschlag hin habe ich mal ein paar Ausschnittsvergrößerungen der unbekannten V 22 und meiner Fotos der 312 008 gemacht. Zunächst das Anschriftenfeld am Rahmen der "Werklok":
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/32/2801532/6434633762333638.jpg

Dann das Anschriftenfeld von 312 008. Leider habe ich die Lok nur von der gegenüberliegenden Seite aufgenommen, so dass hier keine zweifelsfrei übereinstimmenden Merkmale zu erkennen sind. Auffällig sind jedenfalls die Rbd- und Bw-Beschriftungen aufgemalt auf schwarzem Grund, obwohl das bei dem vorherigen Foto "handgemalt" zu sein scheint:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/32/2801532/3066313239666364.jpg

Fotografiert hatte ich die Lok damals beim Schrotti in Hagenwerder, der sie mit 228 652 und 232 006 verschrottete. Das REV-Datum lautete jedenfalls nicht 28.09.91, sondern wie man sieht 6a Hl 3.5.90. Woher auch immer ich den 28.09.91 habe?!

Dann kam mir die Idee, auch mal die Führerhausrückwand zu vergrößern, denn die ist auf beiden Fotos drauf, zwar aus einem unterschiedlichen Winkel, aber immerhin. Je nach dem sitzen da schon mal Schrauben an leicht unterschiedlichen Standorten, weswegen das eher für sich ausschließende Vergleiche taugt. Hier nochmal 312 008 aus einem recht spitzen Winkel:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/32/2801532/6361633133326634.jpg

Mit einem Unterschied von knapp 6 Jahren sollte die Führerhausrückwand der unbekannten V 22 einen besseren Lackzustand aufweisen. Leider war zunächst kein Merkmal zu erkennen, welches die Loks sicher als identisch oder unterschiedlich hätte ausweisen können (Rostflecken o. ä.):
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/32/2801532/6364323063666131.jpg

Doch halt: leichte bogenförmige Kratz- oder Farbspuren rechts unterhalb des mittleren Schlussscheibenhalters scheinen bei beiden Loks übereinzustimmen! So bin ich mir nun ziemlich sicher, dass es sich bei der Lok auf dem ersten Foto um diese Lok handelt:
http://www.lokfotos.de/fotos/1997/0518/32933.jpg





3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2013:01:04:02:17:08.

*lächel*

geschrieben von: Joachim Leitsch

Datum: 04.03.08 07:29

Ja, Nobbi, solche Bildvergleiche kenne ich auch und feu mich dann auch wie ein Schneekönig, wenn man wieder was herausgefunden hat...

Re: Wie man auch Jahre später noch Loks identifizieren kann! Heute: 312 008 (6 B.)

geschrieben von: karlmg

Datum: 04.03.08 17:41

Glückwunsch,Nobbi!

Ich freue mich auch über solche "Erfolge" !

Im Übrigen - wenn Du mal wieder nicht weißt welche Baureihe auf Deiner HP
bei den ausgemusterten Loks fällig wäre - über die 312 würde ich mich sehr freuen!

gruß
karlmg