DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Zu M.Fischbach und R. Gumbert (9 Bilder)

geschrieben von: hagepe

Datum: 21.01.08 00:04

Guten Abend Gemeinde,

Michael und Reinhard Haben hier und hier Bilder zu Sonderfahrten aus den 60er Jahren des vergangenen Jahrhunderts gezeigt. Dabei wurden auch ein paar Fragen aufgeworfen, die mit Hilfe von M.Ritter zum Teil beantwortet werden können.

In dem Gemeinschaftsbeitrag von Michael und Reinhard fehlten Bilder aus Stockhausen und Beilstein, hier also

http://img85.imageshack.us/img85/962/0553453stockhausen17031rg2.jpg
die Loks in Stockhausen

http://img267.imageshack.us/img267/4791/065001beilstein17031967mq8.jpg
und die 65 001 in Beilstein offensichtlich beim umsetzen. Der Basaltbruch, der der Bahn lange das Überleben gesichert hatte, ist hier auch mit seiner Kö vertreten. Die Nummer aus Staaatsbahnzeiten ist nicht überliefert.

Bilder von der Strecke zwischen Stockhausen, Albshausen und Grävenwiesbach hat M.Ritter keine gemacht. Aber die 055 in Grävenwiesbach -


DSO proudly presents:



http://img246.imageshack.us/img246/7170/0553453grvenwiesbach117qr1.jpg

http://img85.imageshack.us/img85/3149/0553453grvenwiesbach217yg3.jpg


http://img85.imageshack.us/img85/8853/65001grvenwiesbach17031hl3.jpg
Hier ist M.Ritter nicht sicher, ob schon auf der Hin- oder auf der Rückfahrt gemacht (65 001 Grävenwiesbach)


Und nun eine Ergänzug zu Reinhards Solobeitrag

Da die Negative nicht mehr als Streifen erhalten sind, ist hier die örtliche Bestimmung nur noch schwer möglich

http://img139.imageshack.us/img139/2330/65015304121968ri3.jpg

http://img139.imageshack.us/img139/9430/65015303121968va1.jpg

http://img267.imageshack.us/img267/5890/65015302121968rb7.jpg

http://img131.imageshack.us/img131/6775/65015301121968jz5.jpg
Zumindest ist hier eine der beiden angesprochenen Donnerbüchsen angeschnitten.


Es grüßen


M.Ritter

hagepe

Re: Zu M.Fischbach und R. Gumbert (9 Bilder)

geschrieben von: SoPfa

Datum: 21.01.08 01:08

Auf Grund der späten Stunde nur eine kurze Ergänzung:

Bild 6 zeigt 65 015 beim Wassernehmen im Bf. Grebenhain-Crainfeld
Bild 9 ist im Bf Stockheim entstanden.

Danke für die Ergänzung

geschrieben von: 03 1008

Datum: 21.01.08 08:49

Zu dem Wasserhalt in ...NFELD vgl. auch mein Posting hier:

[drehscheibe-online.ist-im-web.de]

Danke für die schöne Ergänzung ! (o.w.T)

geschrieben von: sc

Datum: 21.01.08 09:30

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: Zu M.Fischbach und R. Gumbert (9 Bilder)

geschrieben von: lok-datenbank.de

Datum: 21.01.08 10:28

hagepe schrieb:
-------------------------------------------------------

> [img267.imageshack.us]
> stein17031967mq8.jpg
> und die 65 001 in Beilstein offensichtlich beim
> umsetzen. Der Basaltbruch, der der Bahn lange das
> Überleben gesichert hatte, ist hier auch mit
> seiner Kö vertreten. Die Nummer aus
> Staaatsbahnzeiten ist nicht überliefert.

Doch, ist sie - das war Kö 0180:
[www.deutsche-kleinloks.de]

Grüße
Malte

http://malte-werning.de/sign/ldb.jpg mit u. a. http://inselbahn.de/imgs/banner/dk.jpg http://inselbahn.de/imgs/banner/inselbahn.jpg http://inselbahn.de/imgs/banner/lak.jpg http://inselbahn.de/imgs/banner/rangierdiesel.jpg http://malte-werning.de/sign/nfz.jpg http://malte-werning.de/sign/dla.jpg

Re: Zu M.Fischbach und R. Gumbert (9 Bilder)

geschrieben von: Michael Fischbach

Datum: 21.01.08 19:46

Hallo Hans-Georg,
vielen Dank für diese Bilder. Eine ganz hervorragende Ergänzung. So habe ich mir das gewünscht. Jetzt sehe ich endlich die 55 in Grävenwiesbach, nee, nee, ich war nicht dabei, unglaublich.
Das Bild von der 65 in Grävenwiesbach wurde am Vormittag aufgenommen. Unser gelber Opel spitzt gerade noch hinter der Lok hervor. Von dieser Position hatte mein Vater den Zug bei der Einfahrt fotografiert.
Nachmittags stand die Lok anders herum.
Nochmals danke, auch an M.Ritter.

Viele Grüße

Michael Fischbach


Zur Kö in Beilstein

geschrieben von: tram

Datum: 21.01.08 21:42

Gmeinder 1184 Bj.1935 an Deutsche Reichsbahn Kö 0180
1961 Ausmusterung und Verkauf an BAG - Basalt AG - Westerwaldbrüche, Beilstein (Dillkreis)
vor 1996 ++

Beilstein Mai 1984:

http://img102.imageshack.us/img102/7638/lokunb41az7.jpg

Edit: Ups, war einer schneller!

Noch Fragen Kienzle?

https://www.nomegatrucks.eu/deu/service/download/no-mega-trucks-logo.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2008:01:21:21:45:10.

Re: Zu M.Fischbach und R. Gumbert (9 Bilder)

geschrieben von: Reinhard Gumbert

Datum: 22.01.08 09:59

Auch von mir herzlichen Dank an Dich und M. Ritter für die interessanten Ergänzungen zu den Sonderfahrten 30.12.1967 auf der Vogelsbergbahn und 17.03.1968 im Taunus!

Auf die 65 015 im Vogelsberg dürften mein Cousin Fred und ich irgendwo in eisiger Kälte lange gewartet haben, denn von dem Wsser-Aufenthalt in Grebenstein wußten wir natürlich nichts. Allerdings scheint mir meine Aufnahme bei Hartmannshain recht hektisch entstanden sein, und deshalb vermute ich, daß es uns beim Warten irgendwann zu dumm geworden ist. Wir dürften dann dem Zug entgegengefahren sein und wurden dann wohl vom Zug im Gegenlauf überrascht, den ich dann bei Hartmannshain schnell als Notlösung "gemacht" habe... Konkrete Erinnerung habe ich daran nach so vielen Jahren nicht mehr, doch so dürfte sich die rätselhafte Lücke in meinen Bildern vor Hartmannshain erkären.

Toll, was nach über 40 Jahren hier im HiFo noch alles "gehoben" werden kann!

Viele Grüße aus Aachen -
Reinhard Gumbert