DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Merseburg, Halle und Thüringen 1996 (13 B.)

geschrieben von: Dieselkutscher

Datum: 11.11.07 22:22

Etwas verspätet (sollte eigentlich schon gestern hier herein) nun die Fortsetzung vom letzten Mal. Wegen der Hallenser 109er bin ich am 30.08.1996 mal runter gefahren. Hier einige Bilder davon...

Das ist noch ein Nachtrag vom 28.08., als ich mit dem EC 11 "Mimara" in Saalfeld anreiste:
https://abload.de/img/103165ffmitec11saalfe9pq02.jpg


Nun aber Merseburg. Unter anderem war dort die Leipziger 202 434 im Einsatz:
https://abload.de/img/202434lesmerseburg199rxqjv.jpg


Die Hallenser 232 668:
https://abload.de/img/232668hlgmerseburg199r0peg.jpg


Als kleines Bonbon kam die Seddiner 232 298 mit einem Umformertransport durch:
https://abload.de/img/232298sedmerseburg199ehrp2.jpg


Im Personenbahnhof der Buna-Werke ist 109 070 mit einem Berufsverkehrszug zu sehen, links die Buna-Werklok 77:
https://abload.de/img/109070hlpwerklok77bunhpri7.jpg


Später hatte die 109 089 Einfahrt:
https://abload.de/img/109089hlpbuna-werke19xuoze.jpg


Wieder in Merseburg, konnte ich die 202 105 ablichten:
https://abload.de/img/202105hlgmerseburg199jbr4s.jpg


Abends in Halle gab es wieder schönes Wetter und es kam noch Einiges vorbei. So die Hallesche 232 098 mit einem Kalizug:
https://abload.de/img/232098hlghallehbf1996e9onm.jpg


Dann machte sich die 232 520 mit einem RE Richtung Halberstadt auf die Socken:
https://abload.de/img/232520hlg346462hlghalqcpvx.jpg


Die schicke 140 848 mit einem Containerzug. Heute ist diese Perspektive völlig unmöglich geworden wegen überall herumstehenden Fahrleitungsmasten:
https://abload.de/img/140878hagenhallehbf19adosx.jpg


Man hörte von sporadischen Einsätzen der 228er in Suhl, eigentlich waren ja schon die 213er im Einsatz. Mal am 03.09.1996 hingefahren und Glück gehabt - 228 786 pendelte zwischen Suhl und Schleusingen. Am Haltepunkt Hirschbach wollte ich ein Bild machen und dann mitfahren, aber der Bedarfshalt fiel aus, da mein Winken wohl mißverstanden wurde :-))
https://abload.de/img/228786erfhirschbach192fb4c.jpg


In Schleusingen dann ein Standbild (bin mit dem Bus hinterher gefahren):
https://abload.de/img/228786erfschleusingen2frv8.jpg


Und zum Schluß ein Bild vom Umsetzen in Suhl. Der Tag bestand aus Wanderung und Mitfahrt am offenen Fenster im Zug, unvergeßlich der Sound nach Friedberg... Das war das letzte Mal, daß ich dort war.
https://abload.de/img/228786erfsuhl1996.09.8fp35.jpg


Schöne Woche allerseits!


- Edith hat aus dem Trafo einen Umformer gemacht.





3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:11:30:18:13:07.

Re: Merseburg, Halle und Thüringen 1996

geschrieben von: Niels

Datum: 11.11.07 22:56

Wie immer geniale Fotos von einem Eisenbahn-Alltag, der erst 11 Jahre her ist! Wenn ich das Foto finde werde ich mal noch mit einer Lady und 3(!) DB-13-Einheiten in Merseburg ergänzen. Kein Vergleich mit dem heute nur noch einem Doppelstöcker, der ab Dezember auch nicht mehr fährt.

................... Gruß von Niels .......................

+++ Rettet den SVT "Görlitz" (VT 18.16) ! +++

Re: Merseburg, Halle und Thüringen 1996 (13 B.)

geschrieben von: Knut Ochdorf

Datum: 11.11.07 23:49

Dieselkutscher schrieb:
-------------------------------------------------------
> Als kleines Bonbon kam die Seddiner 232 298 mit einem Trafotransport durch:

Nur eine kleine Anmerkung: Das ist kein Trafo, sondern ein Umformer. Genaugesagt ein Sy-Sy-Umformer für die dezentrale Energieversorgung.



> Am Haltepunkt Hirschbach wollte ich ein Bild machen und dann mitfahren, aber der
> Bedarfshalt fiel aus, da mein Winken wohl mißverstanden wurde :-))

Du hast bestimmt falsch gewunken. :-) Aber da

> In Schleusingen dann ein Standbild (bin mit dem Bus hinterher gefahren):

Da sieht man, warum keiner mit der Bahn mitgefahren ist.

> Schöne Woche allerseits!

Schönen Dank für die Bilder!

Knut

Re: Merseburg, Halle und Thüringen 1996 (13 B.)

geschrieben von: Dieselkutscher

Datum: 12.11.07 11:42

Du hast sowas von Recht - ist ein Umformer. Hab die Dinger ja schon selbst umhergefahren... Danke!

Re: Merseburg, Halle und Thüringen 1996 (13 B.)

geschrieben von: 219 084-1

Datum: 12.11.07 14:05

Dem schließe ich mich an, geniale Bilder !!!

Am besten find ich ja daß mit der 232 nach Halberstadt, wenn man bedenkt, daß heute nur solche Leukoplastbomber nach Halberstadt fahren, und daß der Bahnhof Halberstadt so aussieht, wie ein Haltepunkt, könnte man echt`s heulen kriegen...

Aber zumindest in alten Bildern kann man nochmal der vergangenen Zeit nachtrauern..

http://s7.directupload.net/images/140429/b6n3amws.jpg

Re: Merseburg, Halle und Thüringen 1996 (13 B.)

geschrieben von: Wilfried

Datum: 12.11.07 14:44

Interessant, daß zwischen Suhl und Schleusingen westliche Mintlinge eingesetzt waren!

Re: Merseburg, Halle und Thüringen 1996 (13 B.)

geschrieben von: Dieselkutscher

Datum: 12.11.07 16:20

Das waren die Steuerwagen für die eigentlich eingesetzten 213er. Die 228 mußte in diesem Fall immer um den Wagen herumfahren.

DANKE!!!

geschrieben von: 35 1113-6

Datum: 12.11.07 16:30

Entschuldigt, aber die große Überschrift konnt ich mir bei den Bildern nicht verkneifen! Danke für die Bilder, vor allem für die Merseburger Bilder. Die Wagen vom Kohlependel müssen ja damals noch ziemlich neu gewesen sein? Zur Bahnstrecke Leipzig-Leutzsch - Zöschen - Merseburg werde ich nächstes Jahr, anlässlich der 10jährigen Einstellung des Schienenpersonenverkehrs, mal einen Beitrag verfassen. Das dürften dann auch die ersten eigenen Bilder fürs Hifo werden... Mein Gott wie die Zeit vergeht. Wenn ich dran denke, wie unspektakulär es doch damals war, wenn die V100 mit ihren Bom verbei"fuhr" (mit 20km/h wegen der ungesicherten BÜ). Oder wenn abends gegen 8 die planmäßige Lz-Fahrt nach L-Süd kam... Heute bleibt nur noch der traurige Blick auf die zugewachsenen Gleise direkt vor meinem Fenster... :-( Was würde ich doch heute nochmal für so einen Zug geben!

Beste Grüße aus Leipzig
Martin


"Schaut zu den Sternen und nicht hinab auf Eure Füße. Seid neugierig, und wie schwer auch immer das Leben scheinen mag, so gibt es doch immer etwas, das ihr tun und worin ihr erfolgreich sein könnt. Es kommt darauf an, nicht aufzugeben." (Stephen Hawking)

Die Sache mit den Wagen...

geschrieben von: anony

Datum: 12.11.07 17:06

35 1113-6 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Die Wagen vom Kohlependel müssen ja damals noch
> ziemlich neu gewesen sein?

...wobei mir gerade so auffällt, daß man Kohle eher in Falns (o.ä.) und nicht unbedingt in geschlossenen Talns transportiert. Das kann kein Kohlependel gewesen sein, eher ein Asche- oder Gipszug (gab es damals schon die Deponie Lochau?). Auch der Kalizug in Halle sieht mir von den Wagen her verdächtig nach dem Dolomitpendel Wünschendorf (Elster) - Brandenburg-Altstadt aus.

Gruß
anony

Jo, die Deponie gabs da schon

geschrieben von: 35 1113-6

Datum: 12.11.07 18:31

Wurde auch in den Jahren 96-99(?) und auch noch später, dann aber unregelmäßiger, von 2x232 in den Morgenstunden bedient. Das war immer das Highlight auf dem Weg in die Schule... :-))

Beste Grüße aus Leipzig
Martin


"Schaut zu den Sternen und nicht hinab auf Eure Füße. Seid neugierig, und wie schwer auch immer das Leben scheinen mag, so gibt es doch immer etwas, das ihr tun und worin ihr erfolgreich sein könnt. Es kommt darauf an, nicht aufzugeben." (Stephen Hawking)

Re: Die Sache mit den Wagen...

geschrieben von: Dieselkutscher

Datum: 13.11.07 16:52

Ihr guckt aber auch genau hin :-) Stimmt, die Wagen in Merseburg sind geschlossen. Kein Kohlependel. Die stehen auf dem Bild in Buna herum. Muß gestehen, daß mir Wagenbezeichnungen eh nicht so sehr geläufig sind, ich ziehe sie ja hinter mir her... ;-) Und das mit dem Kali ist auch geraten, mir war so als hätte ich die Dinger auch schon Richtung Wismar fahren sehen früher, aber das mit den Wagengattungen... Siehe oben.
Gruß aus Berlin!

Re: Merseburg, Halle und Thüringen 1996 (13 B.)

geschrieben von: Train_Sim_Freak

Datum: 13.11.07 20:43

Herrliche Bilder!

Den 118er Sound den Friedberg rauf kann Dir keiner mehr nehmen. Mir war es leider nie vergönnt. :o(

Grüße Sven

echo $grussformel;