DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

uralte Brücke Bo. Dahlhausen - Weitmar freigelegt

geschrieben von: moebo

Datum: 08.06.07 16:36

Von meiner Seite heute etwas aus der Archäologie:

bekanntlich überquert die B51 -Hattinger Str- im Bereich des Schlossparkes/Haus Weitmar die ehemalige Strecke Dahlhausen Weitmar.
Für die Meisten ist es heute nicht zu sehen, dass sich darunter eine Brücke verbirgt, ist Sie doch verfüllt und 5 Spuren breit.
+ RAdweg + Bürgersteig.
Im Rahmen von Kanalbauarbeiten werden nun neben den Straßenbahngleisen 318/308 (-früher 8,18,28) die Tiefbauarbeiten durchgeführt.
Dabei kommt die alte Brücke zum Vorschein. 4 Bögen sind bisher zu sehen. Alles Granit. Auf dem Brückenkörper verläuft die heutige Straßenbahntrasse. Brücke muss weit vor 1910 gebaut worden sein. Bisher keine Anschrift seitens der Baufirma gefunden.
Denn damals soll dort bereits verbreitert worden sein mit viel Beton für den Abwasserkanal und die Versorgungsleitungen (so meine derzeitige Info) .
Leider wird nicht tiefer ausgeschachtet. Die Pfeiler hätte ich gern gesehen. Kaum sind die neuen Rohre drin, wird Stück für Stück wieder verfüllt. Für die nächsten 100 Jahre ??? Genaue Pläne gibts seitens Tiefbauamt nicht.
Hat jemand von Euch eine Info und noch besser ein Bild oder Skizze ??? egal welche Zeit. Auch die Betonzeit.
Übrigens stand am Ende der Brücke mal ein Straßenbahndepot oberhalb der Bahn (heute ist da ein Busdepot)
Hier mal die Bilder aus der Baugrube:

http://home.arcor.de/moebo/fotos/bruecke4.jpg
http://home.arcor.de/moebo/fotos/bruecke3.jpg
http://home.arcor.de/moebo/fotos/bruecke2.jpg

P.S.: Die Schlossstr-Brücke etwas mehr als ein Steinwurf entfernt wird derzeit saniert (aber die ist aus Ziegel und gemauert) und inzwischen Fußweg
mfg Dirk (moebo)