DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo HiFo-Gemeinde,

Oh, diese Zeitumstellung! Die folgenden beiden Beiträge zeigen als Themen-Ergänzung einige Bilder, die im Berichtszeitraum anläßlich von Sonderfahrten im Siegerland und Umgebung entstanden sind. Dabei sollen hier neben Betzdorfer Loks auch einige einheimische und fremde "Gäste" präsentiert werden. Alles natürlich ohne jeden Anspruch auf Vollständigkeit. Heute gibt es drei Ereignisse aus 1970, 1971 und 1972.

Bild 1: Am Wochenende 06./07.Juni 1970 fand in Dillenburg eine vielbeachtete große Fahrzeugausstellung der BD Frankfurt statt. Daran war auch der damalige Betzdorfer Star, die 044 206, seinerzeit letzte Betzdorfer Schürzen-44 beteiligt. Wir sehen sie hier in illustrer Gesellschaft von 112 485. Bei Interesse kann ich von der Dillenburger Ausstellung auch noch mehr zeigen.

http://fs5.directupload.net/images/160222/46buvuz5.jpg


An diesem Wochenende fanden auch einige Sonderfahrten mit Dampfloks des Bw Dillenburg statt. Ich möchte davon hier die "Drei-Länder-Fahrt" am 07.Juni 1970 in Siegen zeigen.

Bild 2: "Drei-Länder-Fahrt" Sonderzug (Hessen-NRW-RP) mit den beiden Dillenburgern 051 630 und 094 538 (als 94-1538 ! beschriftet) rollt in Siegen ein. Auf diesem Bild ist das Stellwerk "SF", die zugehörigen mechanischen Signale und Weichen sowie natürlich auch das links zu sehende DB-Ausbesserungswerk inzwischen Geschichte.

http://fs5.directupload.net/images/160222/fu9axeyv.jpg


Bild 3: Die damalige Siegerländer Polit-Prominenz am Bahnsteig vor Dampflok! U.a. vorne links der auch überregional bekannt gewordene Hermann Schmidt-Würgendorf, MdB und unter "Schorsch" Leber parl. Staatssekretär im BmV. Derweil ergänzt die "94-1538" im Bw ihre Wasservorräte. Dahinter steht eine unbekannte Betzdorferin am Bw-Heizgleis.

http://fs5.directupload.net/images/160222/sejp6b8d.jpg


Bild 4: Ausfahrt des Sonderzuges aus Siegen, gesehen vom elektromechanischen westlichen Stellwerk.

http://fs5.directupload.net/images/160222/zox7gh7o.jpg


Am 12.September 1971 fand eine KEC-Sonderfahrt ("Kölner Eisenbahn Club") von Köln über Betzdorf nach Bindweide (Westerwaldbahn) statt. Über diese Fahrt hatte "Der Bergische" bereits umfangreich vor zwei Jahren hier berichtet.

Bild 5: Ich habe den Sonderzug am Betzdorfer Bahnsteig erwartet. Bei der Einfahrt werde ich gewohnt rheinisch-enthusiastisch vom Gremberger Lokführer Johann F. begrüßt, der hier einmal die linke Seite bedient. Der Johann (Markenzeichen: die Baskenmütze) fuhr neben dem "BU" auf der Siegstrecke auch die bekannten allerletzten Planeinsätze der Gremberger 055 im Rangierdienst in Siegburg und die Übergaben nach Lohmar.

http://fs5.directupload.net/images/160222/xukdvtl6.jpg


Bild 6 & 7: Die 55 4455 wird im Bw Betzdorf restauriert und gedreht.

http://fs5.directupload.net/images/160222/t3du4jri.jpg


http://fs5.directupload.net/images/160222/py95g88i.jpg


Bild 8: Fotohalt im Bahnhof Scheuerfeld der Westerwaldbahn; ob ich in der vorderen Reihe "Den Bergischen" mit erwischt habe?

http://fs5.directupload.net/images/160222/tzez774d.jpg


Bild 9: Fotohalt des KEC-Sonderzuges auf der Westerwaldbahn.

http://fs5.directupload.net/images/160222/rffwebgn.jpg


Am 01.April 1972 gab sich eine Pazifik erneut die Ehre! Die traditionelle Karsamstagsfahrt des FEK ("Freundeskreis Eisenbahn Köln") mit der restaurierten Rheingold-Garnitur führte von Köln ins Rothaargebirge nach Bad Berleburg.

Bild 10: Wiederum erwartete ich den Zug im Betzdorfer Bahnhof. Dort machte sich zunächst kurz vor dem Eintreffen des Sonderzuges die Betzdorfer 052 728 als Lz auf den Weg nach Kreuztal, um sich dort auf das Hauptgeschäft des Tages vorzubereiten.

http://fs5.directupload.net/images/160222/vsvs98pn.jpg


Bild 11: Anschließend bekam ich meine Foto-Chance, einmal eine 01 in Form des Ehranger Gastes 001 150 hier auf Film bannen zu können.

http://fs5.directupload.net/images/160222/9uo8vewf.jpg


Bild 12: Auch bei dieser Fahrt lag der Regler in der Hand eines bewährten Gremberger "BU"-Personals. Ich zeige hier diesen Schnappschuß der Gremberger Dampflokführer-Legende Harry B. verbunden mit der Frage, ob sich noch HiFo-Leser an ihn erinnern können?

http://fs5.directupload.net/images/160222/kk8kn3r9.jpg


Bild 13: Ohne Netz und doppelten Boden, also ohne die dann später gerade hier üblichen denkwürdigen Vorspann- und Schubunterstützungen bewältigte die 052 728 die mächtige Steigungsstrecke ins Rothaargebirge mit erfrischend-heftiger Geräuschabsonderung, hier bei Vormwald Bahnhof. Der gelbe Ostfriesennerz tauchte natürlich völlig unerwartet im Bild auf; es ist allerdings mein einziges Bilddokument meines langjährigen Mitstreiters Jens.

http://fs5.directupload.net/images/160222/svz4hd74.jpg


Bild 14: Ein schneller verregneter Schuß der Lok 1 der Stahlwerke Südwestfalen aus Geisweid, die es zunächst als Denkmal nach Vormwald, dann nach Hilchenbach und jetzt zu guter Letzt nach Chemnitz verschlagen hat. Bei Interesse kann ich zu dieser Lok bei Gelegenheit auch noch ein paar Bilder zeigen.

http://fs5.directupload.net/images/160222/tvvt9oeq.jpg


Bild 15: Der Rheingold-Sonderzug überquert auf seiner Fahrt nach Bad Berleburg bei Aue-Wingeshausen die Eder. Auf der Straße der unvermeidliche Verfolgertroß.

http://fs5.directupload.net/images/160222/j2wtqaz5.jpg


Bild 16: Derweil vergnügten sich die Gremberger mit ihrem edlen Gast-Roß in Kreuztal beim nachmittäglichen Warten auf die Rückkehr des Zuges aus Bad Berleburg.

http://fs5.directupload.net/images/160222/5rmqj4jx.jpg


Nächster Beitrag am kommenden Wochenende zum Thema "Sonderleistungen II"

Soviel für heute und noch einen schönen Sonntag

Gruß
Donni

Links zu den Beiträgen zum Betzdorfer Dampfbetrieb 1968 - 1976:
Teil 1: Einführung & Appetitmacher (12B)
Teil 2: das Finale (13B)
Teil 3: in Siegen (15B)
Teil 4: Dampfzüge an der Sieg I (13B)
Teil 5: in Betzdorf (13B)
Teil 6: das Pech der 057 070! (11B)
Teil 7: rund um den Kirchturm (14B)
Teil 8: übern Westerwald... (15B)
Teil 9: unterwegs mit Hermann (13B)
Teil 10: Einsätze östlich von Siegen (13B)
Teil 11: Umlenker! (12B & 2Scans)
Teil 12: Umlenker II (15B)
Teil 13: Dampfzüge an der Sieg II (13B)
Teil 15: Sonderfahrten II (15B)
Teil 16: 3 markante Drillinge (10B)

plus Zugaben
Wie wär's zwischendurch mit ein paar 44ern? (14B)
Hoffentlich langweile ich nicht: schon wieder 44er (16B)
Dampfzeit in Siegen: schwere Loks für leichte Züge (12B)
Dampfzeit in Siegen: 'ne volle Packung Jumbos zum 2.Advent (17B)
Dampfzeit im Siegtal: 24 Bilder zum 4.Advent


Hier geht's zum Verzeichnis meiner bisherigen DSO-HiFo-Beiträge.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:02:22:20:37:55.
Ja, die Zeitumstellung! Du bist heute auch ein wenig später als gewohnt, aber wie immer höchst ermunternd. Ich blicke gern auf die Mode der Sonderfahrten-Teilnehmer, und da ist auch heute ein breites Spektrum vom Weimarer Cut bis zum 68`er-Gammel-Look zu sehen: beides auf einem Bild vereinigt und dort schiedlich-säuberlich getrennt, die vom Modisch "rechten" Spektrum stehen jedoch links und die vom modisch "linken" rechts.

Viele Grüße,

Jürgen

Harry B.

geschrieben von: Vau60

Datum: 25.03.07 11:05

Morn,

Du hattest Harry B. ja schon einmal vorgestellt. Diese Aufnahmen hatte ich meinem Westerwälder Arbeitskollegen gezeigt, der auch mal in Gremberg gepannt hat. Und schon tauchten unappetitliche Details auf: "Joo, datt iss doch de Harry, dee hätt doch beim Esse immer die Zähn russjenomme" oder so ähnlich. Du siehst, Deine Aufnahmen wecken doch vielfältige Erinnerungen.

Gruß aus Essen

Das ist ja mal wieder ein Feuerwerk!

geschrieben von: Bernhard Terjung

Datum: 25.03.07 14:23

Harry B. ist mir auch noch gut in Erinnerung - ebenso sein Gebiss, aber die Episode, die mir dazu einfällt, kenne ich nur vom Hörensagen und schweige. Das ist wohl wieder mal ein Beitrag, den ich an A. weiterleiten werde, der leider immer noch kein www hat.

Sag mal Stefan, kannst du nicht mal die 057 070-5 neben der 55er auf der Drehscheibe in Betzdorf platzieren? die beiden hätten sich bestimmt na Menge zu erzählen!

Einen schönen Sonntag wünscht dir

Bernhard

Jenseits des Westerwaldes...

geschrieben von: Gerd Tierbach

Datum: 25.03.07 23:49

... kam ich, als Schüler ohne Auto zu der Zeit, natürlich nur recht selten. Deshalb, lieber Donni, freue ich mich inzwischen jeden Sonntag auf eine Fortsetung deiner tollen Beitragsserie. Lokale Gegebenheiten und "Gebissfragen" lockern den ganzen Thread noch sehr schön auf.


Besten Dank an alle


Gerd

gt

Weitere Beiträge mit historischen Bildern von mir, findet ihr HIER . (Z. Z. nicht gepflegt)

Eine Übersicht weiterer Inhaltsverzeichnisse mit historischem Bezug: [www.drehscheibe-foren.de]

Neue wie auch ältere Bilder von mir findet ihr auch im Siegerlandforum: [siegerland-forum.forumprofi.de]

Soweit nicht anders erwähnt gilt für alle gezeigten Bilder Copyright: Gerd Tierbach
Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt und dürfen ohne Genehmigung nicht weiterverwendet werden.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2007:03:26:20:42:04.

Richtig, ...

geschrieben von: Der Bergische

Datum: 25.03.07 23:54

... über die Sonderfahrt mit der 55 4455 hatte ich berichtet, aber dass Du mir jetzt hier auf dem dritten Bild dieser Fahrt auch noch den damals bereits erwähten Mathe-Lehrer rückseitig prasentierst, kann ich auch nicht gerade als Zeichen von Dankbarkeit werten!

Es grüßt - trotzdem freundlich

Der Bergische!