DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Dieser Beitrag wurde am 04. August 2015 durch eine überarbeitete Version ersetzt:

Anderthalbdecker satt: Minden-Ravensberg 1987 Teil 2 (m21B)


Bis gleich

Rolf Köstner


Zwei Außerirdische treffen den Heiligen ET




4-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:08:04:13:52:03.
Hallo Rolf!

Hab' vielen Dank für die nett anzuschauenden Bilder aus Minden. Das weckt Erinnerungen an meine alljährlichen Pigerfahrten in diese Gegend. Mein letzter Besuch in Minden war 1990, standesgemäß sind wir damals mit einem ex Krefelder O 317-Anderthalbdecker angereist.
Dummerweise habe ich es damals versäumt, das "wirklich Wichtige" zu fotographieren, nämlich Innenaufnahmen des Schaffnerplatzes in den damals hochmodernen MB O 405 G. Ich weiß noch, wie wir uns staunend diesen Anachronismus angesehen haben!

Die Lorenmagd grüßt!
Sehr interessanter Beitrag.... was wurde denn aus diesen ungewöhnlichen Bussen? Verschrottet?

Beste Grüße Christian

Hallo Aleksandra! Was soll ICH sagen...

geschrieben von: rolf koestner

Datum: 24.02.07 19:00

Auch ich habe es versäumt eben diesen Platz (auch ich habe nur gestaunt) und auch alle anderen Inneneinrichtungen zu fotografieren. Vielleicht meldet sich ja hier noch jemand, der so etwas gemacht hat.


Bis neulich

Rolf

Zwei Außerirdische treffen den Heiligen ET

Ganz hervorragender Beitrag

geschrieben von: Marina´s Heizer

Datum: 24.02.07 19:01

Vielen Dank Rolf, für die Teile 1 und 2. Besonders auch für die Mühe, die Du Dir damit gemacht hast !
Ja, diese 1 1/2-Decker haben etwas, etwas Besonderes.
Nie vergesse ich die Ausflüge mit meinem Vater von Essen nach Wuppertal in diesen schönen Wagen auf der Buslinie 19.

Gruss vomn Heizer,

Beste Grüße, Michael :-) https://abload.de/img/mk201402sr40g127satt1guj69.jpg ... und immer schön die Kurbel fest im Griff !

Kopfschüttel ...

geschrieben von: aps

Datum: 24.02.07 19:02

... und ich wollte mich hier konzentrieren (Arbeitsvorbereitung für die kommende Woche).

Die Ludewig sind doch die schönsten "Anderthalbdecker", wobei die neueren Typen mit angenäherter Stülb-Front gewöhnungsbedürftig sind. Wenn ich anno 1987 das gewußt hätte, wäre ich noch nach Minden gejagt, um dieses Spektakel mit (insbesondere der alten Ludewig-Front) den "Anderthalbdeckern noch mitzuerleben.

Was hast Du denn sonst noch so an Büssings im Archiv? ;-)

Gruß aus dem Münsterland
Andreas

Danke Rolf

geschrieben von: Joachim Leitsch

Datum: 24.02.07 19:05

für diesen beiden herrlichen Teile :)

Wobei mir der VG 16 noch am besten von allen gefällt

Sehr, sehr schöne Aufnahmen! ...

geschrieben von: Walsum5

Datum: 24.02.07 20:07

... das weckt Kindheitserinnerungen an die Ludewig/AERO 1 1/2-Decker der EVAG in mir.
Moin!

Klasse Bilder. Schade, dass die 1 1/2-Decker auch vor meiner Zeit waren, ich komme ja aus Herford.
Wenigstens die Herforder O 305 G habe ich noch mitbekommen. Der gezeigte 209 (wurde später nach Herford umstationiert) fiel aber etwas aus der Reihe gegenüber den Anderen. Während die Anderen neu beschafft wurden, kam dieser 1983 im Alter von 2 Jahren von Bollmeyer aus Bünde zur VMR. Außerdem hatte er die STÜLB-Front statt der VÖV-Front und Holzsitze (!) statt der üblichen roten Kunstledersitze.
Wagen 213 (Baujahr 1986) ist als letzter O 305 G noch bei der VMR. Auf der Fahrerseite hinter dem Gelenk sind bis heute keine Sitze, wo einmal der Schaffnerplatz war.

? zu Anderthalbdecker

geschrieben von: Wolfgang Nyga

Datum: 25.02.07 01:05

Hallo zusammen,

wenn man -so wie ich- nicht richtig hinguckt, stellt man schon mal im falschen Forum eine Frage.
Daher hier nochmal Wiederholung:

Hallo zusammen,

1 1/2 Decker haben mich auch an meinem Wohnort in Essen seinerzeit stets begeistert.

Dazu generell mal eine Frage:

Ich habe -auch hier im Forum- stets diese Wagen immer nur mit starrer Hinterachse gesehen.

Gab es irgendwo Anderthalbdecker auch mit gelenkter dritter Achse???

fragt
Wolfgang Nyga

Bahnbezug

geschrieben von: dieters

Datum: 25.02.07 01:11

Tach,
mit der Werbung der Firma "Juno", Hersteller der WRbumz 139 (Quick-Pick) Küchen, gelingt auch ein direkter Bezug zur Bahn.
Gruß Dieter

Re: ? zu Anderthalbdecker

geschrieben von: ThHirtes

Datum: 25.02.07 07:50

> Gab es irgendwo Anderthalbdecker auch mit
> gelenkter dritter Achse???

Nein. Deswegen ist bei den Dreiachsern auch der Reifenverschleiß der 3. Achse recht heftig..
> Mein
> letzter Besuch in Minden war 1990, standesgemäß
> sind wir damals mit einem ex Krefelder O
> 317-Anderthalbdecker angereist.

An die Tour kann ich mich erinnern. Und der 1983er Vetter Anderthalbdecker von Spannuth,
Bückburg war auch dabei:

http://www.citroen-cx.eu/Intern3/Work/SpannuthACDMinden.jpg

http://www.citroen-cx.eu/Intern3/Work/DU-AC426_2.jpg



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 2007:02:25:08:04:55.

Willkommen bei DSO

geschrieben von: domino

Datum: 25.02.07 14:54

Hallo Christian,
auch wenn es schon der 2. Eintrag ist. Da der erste im Testforum war, wird er natürlich nicht mitgezählt ;-)
Desweiteren Betreibst du eine interessante Busseite, die ich einem befreundeten Busfahrer mal weiter empfehlen werde.

mfg Klaus

http://www.dominobahn.de/jk6.jpg
Ich kann mich noch solche Busse bei uns erinnern. Danke für den zweiteiligen Beitrag und für das wachrüteln von Erinnerungen!

Schöne Grüße aus der Soester Börde!!
Senior

Re: Willkommen bei DSO

geschrieben von: Oekkel

Datum: 25.02.07 23:56

Danke für die Begrüßung!