DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

19. Dezember 1953: Obuseröffnung in Minden

geschrieben von: ludger K

Datum: 22.02.07 15:15


Am 19.12.1953 war in Minden „schwer was los“: Die Elektrizitätswerke Minden-Ravensberg eröffneten zwischen Minden (Markt Hausberge) und Holzhausen ihre erste Obusstrecke. Hier einige Impressionen von dem verregten Tag.

http://img408.imageshack.us/img408/8644/img001dm6.jpg

http://img408.imageshack.us/img408/762/img002ff8.jpg

http://img408.imageshack.us/img408/3561/img003ug6.jpg

http://img89.imageshack.us/img89/2379/img004rb0.jpg

http://img408.imageshack.us/img408/8104/img005px2.jpg


An einem Märztag 1954 sah das Wetter schon freundlicher aus und W. Stock konnte die ÜhIIIs von Henschel, Uerdingen und Siemens ohne Girlanden fotografieren.

http://img408.imageshack.us/img408/985/img006wd9.jpg

http://img408.imageshack.us/img408/1592/img007qf8.jpg

http://img408.imageshack.us/img408/451/img008lq3.jpg


Um zu verdeutlichen, in welche Epoche wir uns zurückversetzt haben: Auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofs konnte man noch die Triebwagen der Mindener Straßenbahn beobachten, …

http://img408.imageshack.us/img408/4823/img009yz5.jpg


und einige schmalspurige Kreisbahntriebwagen bogen, wenn sie die Weserbrücke vom Stadtbahnhof kommend passiert hatten, rechts ab in Richtung Hauptbahnhof.

http://img96.imageshack.us/img96/9200/img010rn6.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2007:02:23:02:23:51.

Re: 19. Dezember 1953: Obuseröffnung in Minden

geschrieben von: wr4üe

Datum: 22.02.07 15:28

Tolle Bilder. Mir fiel auf:

Auf den Eröffnungsbildern sieht man so gut wie keine Frau.
Die Milchbar auf dem letzten Bild - eine alltägliche Erscheinung noch in den 60ern.

Gruß
Will

da hast Du wohl das 4. Bild übersehen, ...

geschrieben von: ludger K

Datum: 22.02.07 15:35

da siehst du sogar eine Fotografin, und das zu einer Zeit, als die Frau einfach "an den Herd" gehörte!

Frage zu Bild 7 und 8

geschrieben von: Bahnreisender

Datum: 22.02.07 15:50

Auf diesen Bildern sieht man keine Oberleitung und die Stromabnehmer sind gesenkt.

Können O-Busse auch ohne Oberleitung über Akku fahren - oder wie kommen die da hin?

http://qopt.phys.msu.ru/pasha/smiles/smiles1/pfiade.gif
Schönen Gruß aus dem Rheinland!
Bahnreisender

Re: Frage zu Bild 7 und 8

geschrieben von: Fehnor

Datum: 22.02.07 16:15

Also in Solingen haben die O-Busse einen Hilfsdiesel zum Rangieren oder um kurze strecken ohne Oberleitung zurückzulegen.
Hört sich dann immer nen bischen seltsam an da der auch irgendwie immer im Vollgas läuft.
Ich denke damals war das genauso.

Die sitzen ja auch in der Milchbar,

geschrieben von: cw

Datum: 22.02.07 16:29

... siehe das letzte Bild.
Mit der Kamera vor irgend welchen Schienen- oder Straßenfahrzeugen herumzulaufen, überzeugt das weibliche Geschlecht bis heute nicht so recht, wie kommt das nur?

Christopher
Hallo Forum, hallo Ludger,

also, die ÜH III S, so hiessen diese Obusse wohl, hatten zumindest in Siegen keine
Hilfsdiesel. Fahren ohne Oberleitung war da eher nicht ohne fremde Hilfe...

@ Ludger K.: Nachdem Du hier so viele schoene Obus-Bilder der Allgemeinheit zugaenglich machst:
Hast Du auch welche von der Siegener Kreisbahn?

Gruesse von Hartmut, dem Blechbahner.

Re: Frage zu Bild 7 und 8

geschrieben von: 129

Datum: 22.02.07 17:47

Fehnor schrieb:
-------------------------------------------------------
> Also in Solingen haben die O-Busse einen
> Hilfsdiesel zum Rangieren oder um kurze strecken
> ohne Oberleitung zurückzulegen.
> Hört sich dann immer nen bischen seltsam an da der
> auch irgendwie immer im Vollgas läuft.
> Ich denke damals war das genauso.

Der Hilfsmotor(VW?)muß eine bestimmte Drehzahl haben, sonst geht da nichts.
MfG 129
wenn Interesse vorhanden, stelle ich mal welche ein.
Hallo Ludger,

wenn schon nach anderen Betrieben gefragt wird, möchte ich mich in den Reigen der Fragenden einreihen und fragen, ob Du vielleicht auch mal was von den KMV, den Kreis Moerser Verkehrsbetrieben, der Betrieb mit dem seinerzeit größten O-Bus-Netz und der längsten O-Bus-Strecke Deutschlands, zeigen kannst? Wäre schön...

Gruß,
Stefan P.

Spur 0 - was sonst?

Meine Beiträge im HiFo: [www.drehscheibe-foren.de]

aus Moers ...

geschrieben von: ludger K

Datum: 22.02.07 21:54

habe ich 36 SW-Fotos und etliche 6x9-Dias. Über diesen großen und hochinteressanten Betrieb (auch Straßenbahn), der eigentlich aus drei Betrieben bestand, erscheint im nächsten Jahr zum Jubiläum bei mir ein Buch. In nächster Zeit stelle ich mal was zusammen.

Re: aus Moers ...

geschrieben von: stefan p.

Datum: 22.02.07 22:08

Ein Buch??? Jubel, wieder etwas von Dir, was seinen Platz in meinem Regal finden wird!!!!!! Prima! Freut mich!!!

Gruß aus Rheinberg,
Stefan P. (der, der als Dreijähriger noch im O-Bus mitgefahren ist und sich noch dran erinnert...)

Spur 0 - was sonst?

Meine Beiträge im HiFo: [www.drehscheibe-foren.de]

Na das ist doch wieder mal was . . .

geschrieben von: Michael Fischbach

Datum: 22.02.07 22:50

... außergewöhnlich interessantes zum Anschauen. Meine Favoriten sind die Hüte der Männer, die dem Ereignis beiwohnten.

Viele Grüße

Michael Fischbach


Bilder Obus Minden

geschrieben von: Mindener

Datum: 11.05.08 15:01

Hallo Ludger,
ich wäre sehr an einem oder mehreren Bildern vom OBus in Minden interessiert. Vielleicht könnte ich auch Bilder zur Verfügung stellen.
Ist das möglich?
Vorschlag: Mitteilung der Tel.Nr. per Email. Ich rufe dann an.
freundlche Grüße
Robert

Re: Bilder Obus Minden

geschrieben von: Mindener

Datum: 25.05.08 16:27

Hallo Ludger,
ich habe zusammen mit einem Freund den Bildband "Als Unser Omma noch klein
war" über meinen Heimatort Barkhausen (jetzt Porta Westfalica)
herausgegeben, außerdem eine Anekdoten- und Geschichtenbuch. Alles ganz
privat, ohne Werbung usw.
Du kannst dir das ansehen unter
[www.barkhausen-porta.de]
unter "Geschichten... " und dann "Leseproben" könnte dich Verkehr und
Technik interessieren,
außerdem einiges unter "Damals".
In ähnlicher Weise soll ein neuen Buch entstehen, das sich mit der
Entwicklung der Technik in diesem Bereich beschäftigt. Dazu gehören z.B.
Schifffahrt, Bergwerke, Eisenhütten, Glashütten, Eisenbahn usw. Dazu dann
auch die Straßenbahn und die kurzzeitig betriebene O-Bus-Linie - vielleicht
mit einem oder zwei Fotos (möglichst aus dem Bereich Porta).
Wenn du irgendwelche speziellen Bilder aus dem hiesigen Bereich brauchst,
könnten wir vielleicht "tauschen".
Ich rufe dich gern an, wenn du mir deine Telefon-Nummer mitteilst.
Freundliche Grüße
Robert