DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Berlin 20.6.1986: Mittagszeit am Nonnendamm (m16B)

geschrieben von: Jörg Dell

Datum: 22.12.06 19:28

Hallo zusammen,

am 20.6.86 fuhr ich mit der U-Bahn zum Güterbahnhof Nonnendamm. Mein Ziel war es, einen Zug der Siemens-Güterbahn zu erwischen, deren Streckennetz diesen Bf ja berührte. Mich erwarteten drei Gleise inmitten der wenig einladenden, weil stark umtosten, dort (wenn ich mich recht erinnere) sechsspurigen Nonnendammallee.

Was dann in der Mittagszeit geschah, überraschte mich doch sehr: Nicht weniger als vier Loks, teils mit Zügen, teils Lz, kreuzten hier kurz nacheinander auf, tätigten intensive Rangiergeschäfte (wie gesagt: der Bf besaß nur drei Gleise!) und verschwanden dann nach und nach wieder. Ich glaube, nach einer halben oder spätestens dreiviertel Stunde war der ganze Spuk vorbei! Der Bahnhof war danach wieder wie verwaist. Aber seht selbst:

http://img104.imageshack.us/img104/4796/1986-227-34Kopie.jpg
Als erstes drückte die 130 007 einen Kesselzug herein.

http://img104.imageshack.us/img104/1456/1986-227-38Kopie.jpg
Dann tauchte "von hinten" die O&K Lok 1 der Rhenus AG auf, die den Kesselwagenzug wohl übernehmen wollte. (Kennt jemand vielleicht die Fabrikdaten und den Verbleib der Lok?)

http://img104.imageshack.us/img104/797/1986-227-40Kopie.jpg
Und dann schickte die Siemens-Güterbahn - zu meiner unendlichen Freude - tatsächlich DAS Wunschobjekt der Begierde, nämlich die Lok 3 hierher. Das war natürlich der Hit, handelte es sich doch um die Hälfte der in den 20ern zerteilten Weltrekordlokomotive (Van der Zypen & Charlier 70418/1901). Die zweite Hälfte wurde ja - wie wahrscheinlich allseits bekannt - zur DB E69 004.

http://img104.imageshack.us/img104/1617/1986-227-44Kopie.jpg

http://img104.imageshack.us/img104/424/1986-0297Kopie.jpg

http://img104.imageshack.us/img104/5061/1986-227-48Kopie.jpg
Irgendwie hatte sich zwischenzeitlich auch die 106 300 hinzugemogelt, sodass sich nun 4 Loks und jede Menge Wagen auf den 3 Gleisen tummelten. Keine Ahnung, wie die Loks mit den richtigen Zügen aus dem Kuddelmuddel wieder rauskamen...

http://img104.imageshack.us/img104/9427/1986-227-52Kopie.jpg

http://img104.imageshack.us/img104/3368/1986-227-54Kopie.jpg

http://img104.imageshack.us/img104/4158/1986-0298Kopie.jpg

http://img104.imageshack.us/img104/3338/1986-227-58Kopie.jpg

http://img104.imageshack.us/img104/5282/1986-227-60Kopie.jpg

http://img104.imageshack.us/img104/8263/1986-227-64Kopie.jpg
Die "Schnellfahrlok" verkrümelt sich in Richtung Siemens-Stadt/Wernerwerke

http://img104.imageshack.us/img104/7103/1986-227-66Kopie.jpg

http://img104.imageshack.us/img104/1002/1986-0301Kopie.jpg
An der Motardstraße ließ sich noch die Lok 2 (Busch/SSW 1912) von mir ablichten. Stefan Motz hatte die Lok 1992 in der Nähe von Bayreuth wiederentdeckt. Weiß jemand, was aus der Lok geworden ist?

http://img104.imageshack.us/img104/3958/1986-0304Kopie.jpg

http://img104.imageshack.us/img104/941/1986-0306Kopie.jpg
Noch ein Blick auf die 3, die seit der Übernahme der Betriebsführung durch die Rhenus AG 1988 im MTV der Nachwelt erhalten wird.

Viele Grüße,
Jörg

Re: Berlin 20.6.1986: Mittagszeit am Nonnendamm (m16B)

geschrieben von: Bellevue

Datum: 22.12.06 20:20

Hallo,

schöne Bilder und eine durchaus zutreffende Beschreibung des Betriebs; bei meinen (zu) wenigen Besuchen an der Nonnendammallee habe ich auch immer wieder gestaunt, wie viel Betrieb auf 3 Gleisen möglich ist...
Lok 1 der Rhenus AG: O&K Typ MC700N Baujahr 1972, Fabriknr. 26750

Gruß
Thomas

Klasse! Und ein Link dazu.

geschrieben von: iw

Datum: 22.12.06 20:30

Hallo Jörg,

sehr schön - so kenne ich die Nonnendammallee (auch wenn ich nur einmal dort war):

[drehscheibe-online.ist-im-web.de]

Neidvoll muss ich allerdings zugeben, dass Du die weitaus interessantere Siemens-Lok erwischt hast.

Grüße iw
http://abload.de/img/singaturkopiey2u56.jpg
Meine Bildbeiträge bei DSO: [www.drehscheibe-online.de], meine Bilder in der DSO-Galerie: [www.drehscheibe-online.de]

Unmittelbare Begeisterung...

geschrieben von: H.R.

Datum: 22.12.06 20:51

... für diesen Beutezug - alles an einem einzigen Tag?

Eines meiner Berliner Versäumnisse; ich habe bis heute keine Erklärung dafür, wie ich es hinbekommen habe, mir das entgehen zu lassen.

Umso größer der Dank,
H.

Re: Klasse! Und ein Link dazu.

geschrieben von: Vau60

Datum: 22.12.06 21:06

mir bleibt die Spucke weg. Nonnendammallee hab ich nur einmal im Zuge von Sonderfahren der EF Berlin auf die Insel erlebt. Da stand dann auch die halbe Portion herum.
Aber Ingmar, einen Riesenopel als Taxi neben einer Heckflügelente, das toppt sogar (tschuldigung Jörg) den Ursprungsbeitrag, so daß neidvoll definitiv der falsche Ausdruck ist ;-))))

Gruß aus Essen, Micha

Also die >Gartenlaube< ist echt ne Wucht !

geschrieben von: Michael Fischbach

Datum: 22.12.06 21:14

Danke für die Bilder.

Viele Grüße

Michael Fischbach


Re: Fabrikdaten

geschrieben von: Jörg Dell

Datum: 22.12.06 21:42

Hallo Thomas,

super - vielen Dank für die Daten und natürlich für die Blumen!
Grüße, Jörg

Die O&K der Rhenus AG ...

geschrieben von: PWP

Datum: 22.12.06 22:06

... ist dieses Jahr nach Italien ausgewandert:

O&K / 26750 / 1972 / MC 700 N / C-dh / 1435 mm

28.03.1972 Auslieferung an Rhenus AG, Berlin-Spandau "I" [2. Besetzung]
__.__.200x an railtec, Haltern [2002 vh KWL - Kraftwerk Lausward]
__.__.2005 Vermietung an NE - Neuss-Düsseldorfer Häfen GmbH & Co. KG - Neusser Eisenbahn, Neuss
11.05.2006 an Unbekannt [I]

Ein relativ aktuelles Bild:

http://www.rangierdiesel.de/images/ok_26750_01.jpg

Die Aufnahme stammt von Patrick Böttger.

Mehr zum Thema O&K findet man unter [www.rangierdiesel.de] !

Und: Dürfen wir die Bilder im Rahmen unserer lok-datenbank.de-Projekte verwenden?

Beste Grüße

PWP


http://www.lok-datenbank.de/imgs/mini_banner.gif http://www.inselbahn.de/mini3.jpg http://www.inselbahn.de/mini2.jpg http://www.inselbahn.de/mini4.jpg http://www.inselbahn.de/mini1.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2006:12:22:22:32:20.

Re: Die O&K der Rhenus AG ...

geschrieben von: Jörg Dell

Datum: 23.12.06 10:34

PWP schrieb:
-------------------------------------------------------
> Und: Dürfen wir die Bilder im Rahmen unserer
> lok-datenbank.de-Projekte verwenden?
Gerne, ja!
Gruß, Jörg

Re: Klasse! Und ein Link dazu.

geschrieben von: iw

Datum: 23.12.06 11:14

Vau60 schrieb:
-------------------------------------------------------

> Aber Ingmar, einen Riesenopel als Taxi neben einer
> Heckflügelente, das toppt sogar (tschuldigung
> Jörg) den Ursprungsbeitrag, so daß neidvoll
> definitiv der falsche Ausdruck ist ;-))))
>
> Gruß aus Essen, Micha

Hallo Micha,

da ich mich aber schon immer mehr für Eisenbahnen interessiert habe, freue ich mich heute (ob ich es damals getan habe, weiß ich nicht) über den Opel, die Gartenlaube wäre mir aber trotzdem lieber - die habe ich nie zu gesicht bekommen.

Gruß drei Städte nach Nordwesten

Grüße iw
http://abload.de/img/singaturkopiey2u56.jpg
Meine Bildbeiträge bei DSO: [www.drehscheibe-online.de], meine Bilder in der DSO-Galerie: [www.drehscheibe-online.de]

Re:Viele ? zur ehem. Siemens-Güterbahn heute

geschrieben von: Baschus

Datum: 23.12.06 22:49

Moin!
Wie sieht es an der ehemaligen Siemens-Güterbahn eigentlich heute aus?

Die Strecke ins Werk Gartenfeld ist soweit ich weiß abgebaut, die Anbindung aus Ruhleben aber noch bis zum Kraftwerk im Betrieb.

Wieweit exitiert der Bhf. Nonnendammalle noch? Wird er noch zum Abstellen von Wagen oder zum Umlaufen genutzt?

Bis wohin erstreckte sie die Güterbahn noch an der Nonnendammallee bzw. über den Rohrdamm?

Außerdem habe ich noch eine Frage zur ehem. S-Bahn nach Gartenfeld. Wie hießen die Bahnhöfe der Strecke und rottet die Strecke mit den Bahnhöfen vor sich hin, oder wurde sie abgebrochen?

Danke für Informationen und Hilfe, es würde mich sehr interessieren.

MfG Sebastian

Zu allen Themen allgemein: Hat eventuell jemand aktuelle Fotos?