DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Teil 1, siehe hier.

Teil 2, siehe hier.


Wie angekündigt, wollen wir uns nun einigen Sonderzügen widmen.
Im Bild 33 beschleunigt die "Zuckersusi" 98 727 ihren Sonderzug auf der Eschweiler-Talbahn Richtung Weisweiler. Ausfahrt Eschweiler-Tal am 3.4.1976:

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/32-35_98727_Eschw-Tal_3-4-76_S.jpg


In Weisweiler angekommen, wird am BÜ Lindenallee / Kölner Straße (B264) umgesetzt (Bilder 34 und 35):

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/32-38_98727_Weisweiler_3-4-76_S.jpg

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/32-39_98727_Weisweiler_3-4-76_S.jpg


Der Zug ist abfahrbereit zur Rückfahrt nach Stolberg; ein "zeitgenössisches" Foto wurde noch schnell gemacht (Bild 36):

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/32-41_98727_Weisweiler_3-4-76_S.jpg


Kurz vor dem Bahnhof Eschweiler-Aue wird neben der Phönixstraße die DB-Hauptstrecke (Köln – Düren – ) Eschweiler – Stolberg ( – Aachen) unterquert (Bilder 37 und 38):

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/32-43_98727_Eschweiler-Aue_3-4-76_S.jpg

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/32-44_98727_Eschweiler-Aue_3-4-76_S.jpg


Auf den Gleisen der Jülicher Kreisbahn bei Barmen begegnet uns in den Bildern 39 bis 42 die 56 3007. Mein Gott, was hatten wir uns über den orangefarbenen Opel Ascona geärgert, der sich uns im letzten Moment ins Bild mogelte:

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/32-45_563007_Juelich-Barmen_3-4-76_S.jpg

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/32-46_563007_Juelich-Barmen_3-4-76_S.jpg

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/32-47_563007_Juelich-Barmen_3-4-76_S.jpg

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/32-48_563007_Juelich-Barmen_3-4-76_S.jpg


Zurück nach Stolberg. Im Hauptbahnhof macht sich Walsum 5 mit ihrer illustren Fuhre auf den Weg nach Weisweiler (Bilder 43 und 44):

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/32-49_Walsum5_Stolberg_3-4-76_S.jpg

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/32-50_Walsum5_Stolberg_3-4-76_S.jpg


Noch einmal 56 3007: Hier biegt sie kurz vor der Unterquerung der DB-Hauptstrecke bei Eschweiler-Aue mit ihrem Sonderzug um die Ecke (Bild 45):

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/33-6_563007_Eschweile-Aue_3-4-76_S.jpg


Nach Eintreffen der 56 3007 in Eschweiler-Aue erhielt auch BLE 146 freie Fahrt Richtung Weisweiler. Wir brauchten uns daher nur umzudrehen und sie bei der Unterquerung des DB-Viaduktes aufzunehmen (Bild 46):

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/33-7_BLE146_Eschweile-Aue_3-4-76_S.jpg


Hier fährt sie uns auf der Rückfahrt von Weisweiler kurz vor dem DB-Viadukt wieder vor die Kamera (Viele Grüße an Roststab!) (Bild 47):

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/33-9_BLE146_Eschweile-Aue_3-4-76_S.jpg


Die Ausfahrt aus Eschweiler-Aue Richtung Stolberg ist in den Bildern 47 und 48 dokumentiert:

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/33-10_BLE146_Eschweile-Aue_3-4-76_S.jpg

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/33-11_BLE146_Eschweile-Aue_3-4-76_S.jpg


Werfen wir noch kurz einen Blick auf die Pendelzüge Stolberg Hbf – Aachen Hbf. Bespannt mit 050 761 treffen wir den Pendel hier bei der Ausfahrt aus dem Eilendorfer Tunnel an. Schiebelok war 050 651 (Bild 50):

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/33-1_050761_Eilendorf_3-4-76_S.jpg


Die Rückkehr – hier bei der Abfahrt im Bahnhof Eilendorf – wurde von der Straßenbrücke aufgenommen. Im Hintergrund sehen wir noch den Eilendorfer Tunnel, der damals mehr einer Müllhalde als einem Naherholungsgebiet glich. Kein Vergleich zu heute, heute sehen wir begrünte Landschaften... (Bild 51):

http://www.eisenbahnhobby.de/stolberg/33-4_050761_Eilendorf_3-4-76_S.jpg

Leider habe ich am folgenden Tag, dem 4. April 1976, nur SW-Bilder gemacht.

Lassen wirs daher damit gut sein!
Euch allen noch einen schönen Tag,

Martin W.

Edit: Meine Güte diese Dreckfuhler!
Edit2: Links wieder gangbar gemacht
Edit3: Alle Bilder neu gescannt

Meine DSO-Beiträge: [www.drehscheibe-foren.de]



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:02:14:18:21:54.

Vielen Dank...

geschrieben von: Roststab

Datum: 18.12.06 08:29

für die Grüße, ich denke daß sich Jürgen (Lokführer auf der Elna) noch mehr darüber freuen wird! Mensch Martin, was für eine grandiose Serie!
Danke für den Beitrag.
Da kann ich meine Bilder gerade im Kasten lassen, die sind auch nicht anders. :-)

Viele Grüße

Michael Fischbach


Re: Vielen Dank...

geschrieben von: Flachschieber

Datum: 18.12.06 09:36

das ist doch Jürgen K. oder ? Kenne nur einen der sich so weit aus dem Führerhaus lehnt :-)

Gruß
Thomas
Guten Morgen Martin,

herzlichen Dank für diese wunderbare Serie, durch die Du so viele schöne Erinnerungen wach hältst.

Es ist schon beeindruckend, wenn man Vergleiche zwischen damals und heute anstellt. Von der Dampfvergangenheit will ich hier gar nicht reden, vielmehr ist das gesamte Umfeld heute kaum mehr wiederzuerkennen.

Der Stolberger Hauptbahnhof hat sein Gesicht mit der Aufgabe des Güterverkehrs für den Raum Alsdorf vollkommen verändert. Dort, wo einst Massengüterverkehr stattfand, liegen heute etliche Gleise brach.

Eschweiler Aue verfällt immer mehr. Die Gütergleise werden auch hier kaum noch genutzt, da lediglich noch zwei Firmen per Schienenverkehr bedient werden. Das ehemalige Empfangsgebäude wird trotz wiederaufgenommenen Personennahverkehrs auf der Strecke nicht genutzt.

Das Empfangsgebäude in Weisweiler wurde mittlerweile eingeebnet.

In Deiner Serie kann man noch einmal den alten Zustand betrachten. Es war das Dampflok-Abschiedsfest und es war klar, es würde sich das Bild der Bahn gewaltig ändern. Doch nicht nur die Dampflokomotiven mussten gehen, Jahr für Jahr gab es weniger Betrieb auf den Gleisen im Aachener Raum. Von den zahlreichen Bahnbetriebsbetriebswerken hat keines überlebt.

Der Rückzug der Bahn ist durch die Wiedereröffnung des Personenverkehrs auf der Talbahn, der Strecke Stolberg - Stolberg-Hammer und der Strecke Herzogenrath - Alsdorf gestoppt worden. Aber es ist ein anderes Gesicht der Bahn geworden.

Ich freue mich immer wieder solche herrlichen Bilder aus der Bundesbahnzeit zu sehen.

Deshalb noch einmal vielen Dank!

Beste Grüße

Guido

http://www.guidorademacher.de/Banner.jpg

Einspruch Michael

geschrieben von: Guido Rademacher

Datum: 18.12.06 10:29

Hallo Michael,

so leicht kommst Du nicht davon. ;-)) Du weißt, es gibt die großen Fans sowohl dieses Ereignisses als auch generell der Eisenbahn im Aachener Raum. Und ich lehne mich mal aus dem Fenster und behaupte, wir alle würden gerne auch Deine Bilder sehen.
So, ich hoffe, ich konnte Dich überzeugen.

Beste Grüße

Guido

http://www.guidorademacher.de/Banner.jpg

Yes Sir! Es kann nur einen geben! (o.w.T)

geschrieben von: Roststab

Datum: 18.12.06 10:49

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Ich muss Guido zustimmen!

geschrieben von: martin welzel

Datum: 18.12.06 10:50

Wenn Du Lust und vor Allem Zeit hast, freue ich mich natürlich auch über "Deinen" Blickwinkel, Michael!

Schönen Tag noch,

Martin

It's cool, man! (o.w.T)

geschrieben von: Walsum5

Datum: 18.12.06 12:24

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Hallo,

wie immer tolle Bilder!!!
An diesen beiden tollen Tagen fanden u.a. Pendelfarten nach Raeren statt. hast Du möglicherweise auch Bilder von dort oder dem Weg dorthin (Walheim; Hahn; Schmitdhof oder Falkenbachviadukt)?

@ Lennet_Kann

geschrieben von: martin welzel

Datum: 18.12.06 19:57

Leider muss ich Dich enttäuschen; von dieser Strecke habe ich überhaupt keine Aufnahmen.

:-(

Schönen Abend noch,

Martin
Ein, zwei Tage zum Verstreichenlassen wären akzeptabel... :-)
Grüße aus Stolberg
S&B
Ein weiteres Danke für diesen wertvollen Beitrag auch von mir. Es ist immer wieder interessant zu sehen, wie vielseitig fotografiert worden ist und was nach 30 Jahren noch alles zu Tage kommt. In der zeitgenössischen Eisenbahnpresse ist das Dampflokabschiedfest Stolberg meines Erachtens recht oberflächlich abgehandelt worden, weil zu dieser Zeit die noch lebendige Dampflokszene andernorts und das bevorstehende "Aus" für die Dampflok an bekannteren Orten wie bspw in Ottbergen deutlich wichtiger eingestuft worden ist.
Ich habe das Dampflokabschiedsfest als 15-jähriger miterlebt - und er-"fahren", denn mit Dampfzügen über die vertrauten Strecken rund um Stolberg zu reisen, war in den 70er Jahren schon nicht mehr möglich, da das Bw Stolberg mit seinen Dampfern nur noch Güterzüge bespannte. Auch deshalb ist diese Veranstaltung für mich bis heute noch in guter Erinnerung. Beim Betrachten des Bildes 51 war ich erstaunt, wie groß die mittlerweile eingeebneten Gebäude des ehemaligen Bahnhofes Eilendorf wirklich waren.
Eine kleine Ergänzung: das Bild 47 ist an der Indebrücke nahe dem ehem. Hp. Eschweiler-Röhe entstanden.
Gerne würde ich auch noch die SW-Bilder vom verregneten Sonntag sehen....Darf man hoffen??

Mit vielen Grüßen aus Stolberg
Roland Keller

SW-Bilder vom 4.4.76 - @ Roland (o.B.)

geschrieben von: martin welzel

Datum: 19.12.06 06:59

Hallo Roland,

ich habe mir die Negative nochmal angesehen - es bringt nicht wirklich Neues. Ausnahme ist vielleicht 053 075 vor Pendelzug im Abschnitt zwischen den beiden Tunnel bei Eilendorf, von oben aufgenommen. Ansonsten wiederholen sich die Bilder.

Schönen Tag noch,

Martin

Gigantisch!

geschrieben von: Rolf Schulze

Datum: 19.12.06 16:36

Was anläßlich dieses Ereignisses alles geboten wurde, ist schon beeindruclend, ebenso wie die Fotos dieser Serie! Danke fürs Einstellen!

Gruß Rolf

Bilder ueber stolberg / aachen west etc aus die niederlande

[www.nicospilt.com]-- Stolberg 1970
[www.nicospilt.com]-- Aachen west 1970
[www.nicospilt.com] -- Herzogenrath 1969

Bilder © Nico Spilt.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2006:12:27:16:48:31.

Und ich erst !! Re: Ich muss Guido zustimmen!

geschrieben von: stellwerk_wf

Datum: 27.01.07 18:44

martin welzel schrieb:
-------------------------------------------------------
> Wenn Du Lust und vor Allem Zeit hast, freue ich
> mich natürlich auch über "Deinen" Blickwinkel,
> Michael!
>
> Schönen Tag noch,
>
> Martin

.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 01.05.20 20:20.