DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
.

Hallo HiFo-Freunde,

heute habe ich in meiner Sammlung hoffentlich wieder ein interessantes Foto gefunden.

Im Hamburger Hafen wurden 16 Pullman-Wagen, die für die Indische Eisenbahn bestimmt waren,
für ihre Überführung nach Bombay verladen. Es waren die ersten Wagen eines Auftrages,
der insgesamt über 250 Pullman-Wagen und 1.000 Güterwagen lautete.

Das Foto zeigt einen der Pullman-Wagen, an dem Arbeiter kurz vor der Verladung noch einmal
für die Kamera den festen Sitz eines Schildes mit einem Frauenbildnis kontrollieren.
Das Schild zeigte an, dass die betreffenden Abteile nur von Frauen benutzt werden durften.
Die heruntergelassenen Jalousien vor den Fenstern waren aus Leichtmetall und sollten gegen
Sonne und Staub schützen.

Um welchen Wagentyp handelt es sich hier ?

Hat jemand eine komplette Außenansicht ?


Wochenendgrüße von

Klaus aus Bonn


-------------------

http://img506.imageshack.us/img506/1148/sf0400073asa6.jpg

-----------------------------------------------------------------------------------
Über Besucher auf meiner Homepage freue ich mich sehr
-----------------------------------------------------------------------------------

Hallo Klaus!

Sonderlich viel hat sich im indischen Waggonbau in den letzten Jahrzehnten ja nicht verändert, hier findest allgemeine Infos und Bilder:

[irfca.org]


[www.irfca.org]


Noch ein Detail am Rande: fast alle heute in Indien fahrenden Personenwagen (außer ein paar vereinzelte moderne Modelle) basieren auf Schlieren-Design!

lg, Roni - [raildata.info] - Folge auf Twitter: [twitter.com] - Meine DSO-Reportagen Teil 1 (2005 bis 06/2019): [www.drehscheibe-online.de] - Meine DSO-Reportagen Teil 2 (neueste): [www.drehscheibe-online.de]
http://raildata.info/raildatabanner1.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2006:10:07:10:44:08.
Hallo Klaus,

im Lehmann/Pflug, Erstausgabe, S.172/173 ist ein Bericht zu einer Wagenserie zu finden, die dem auf dem Foto gezeigten entsprechen koennte. Es handelt sich dabei um Personenwagen 3.Klasse fuer die Indian Railways, Auftragnehmer war MAN (mit diversen Unterlieferanten) und es wurden 250 Stueck in den Jahren 1951/52 geliefert.

Auf die Leichtmetall-Jalousien und die Kennzeichnung der Frauenabteiel wird ebenfalls hingewiesen. Die Inneneinrichtung ist ziemlich rustikal und hat eigentlich mit einem Pullman-Wagen nichts zu tun....

edit: habe mal die Bilder eingescannt, das Buch ist mehr als 50 Jahre alt...wenn da etwas legal nicht passt, bitte ich um einen kurzen Hinwei

http://img224.imageshack.us/img224/6069/lp173gx4.jpg
schroed2





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2006:10:07:11:32:47.

Das dürfte aber eher Meterspur sein, oder? (o.w.T)

geschrieben von: Roni

Datum: 07.10.06 13:13

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
lg, Roni - [raildata.info] - Folge auf Twitter: [twitter.com] - Meine DSO-Reportagen Teil 1 (2005 bis 06/2019): [www.drehscheibe-online.de] - Meine DSO-Reportagen Teil 2 (neueste): [www.drehscheibe-online.de]
http://raildata.info/raildatabanner1.jpg
Interessant, daß im Buch das Foto mit der Außenaufnahme als "Werksfoto Rathgeber" bezeichnet wird. Ich habe das gleiche Foto ohne Hintergrundretusche, eindeutig bei der Waggonfabrik Fuchs in Heidelberg aufgenommen.

Viele Grüße

Bernhard