DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -
Heute mal ein paar Aufnahmen von der Rennsteigschiene, die ja auch heute noch ab und an befahren wird. Aber nicht mehr mit diesen Fahrzeugen... Alle Aufnahmen vom 24. April 1991.

Eine trotz Fernglas unerkannt gebliebene 118 fährt über den Hirschbacher Viadukt nach Suhl (die Schramme auf dem letzten Wagen war auf den vorigen Dias auch zu sehen):
https://abload.de/img/118...hirschbach1991.58rpc.jpg


Die immer wie geleckt aussehende Schleusinger 112 292 in Schleusingen:
https://abload.de/img/112292schleusingen19961bkz.jpg


Auf den nächsten beiden Dias ist die 118 751 bei der Ausfahrt aus Schleusinger Neundorf zu sehen:
https://abload.de/img/118751schleusingerneucdpnt.jpg

https://abload.de/img/118751schleusingerneu9bukd.jpg


Die selbe Fuhre an der Standardstelle bei Schmiedefeld:
https://abload.de/img/118751beischmiedefeldczslb.jpg


Die 118 704 kämpft sich die berühmte Steigung nach Rennsteig hinauf:
https://abload.de/img/118704beirennsteig199dgqs3.jpg


Und rollt dann gemütlich nach dem Kopfmachen in Rennsteig nach Schmiedefeld hinunter:
https://abload.de/img/118704beirennsteig199i1j4z.jpg


In Schmiedefeld vereinigten sich die beiden Züge, der vorherige und einer, der zuvor von Schleusingen heraufkam, jetzt fährt die Fuhre mit 118 704 vorn und 118 736 hinten nach Schleusingen, hier bei Schleusinger Neundorf:
https://abload.de/img/118704beischleusingertssoz.jpg


Zum Schluß die 118 708, die sich die Steigung von Schleusingen nach Schleusingen Ost heraufkämpft:
https://abload.de/img/118708beischleusingenony02.jpg

https://abload.de/img/118708beischleusingenhcs7z.jpg


Hoffe, es hat ein wenig gefallen.


Eintrag editiert (28.02.06 20:13)





2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:12:01:02:17:39.
Hier gehts ab !

Abgase und 4teiler Doppeldecker............

Stark ! Danke für die Bilder....

Gruß


Oliver

Re:Genau würde ich sagen....

geschrieben von: 010522

Datum: 28.02.06 19:53

zu der Überschrift.
Wie zu sehen kämpft sich nicht nur die 118 708 die Steigung hinauf sondern auch ein "Steffen Ersatz" mit seinen Gefährt.
Bilder aus meiner alten Heimat die immer gefallen.

Gruß Ralf



https://s2.imagebanana.com/file/200220/thb/1VKckO7S.png
>>> [www.fotocommunity.de] <<<
Achtung ! Bilder ohne Datum sind leider möglich.
Ich wußte garnicht, daß es die T 16.1 auch mit Stromlinienverkleidung gab ... (3. Bild). Schöne Erinnerungen an eine Zeit, als ich auch öfters dort war.
Gruß Stefan

? dazu

geschrieben von: steam_engine

Datum: 28.02.06 19:58

Im ersten Bild ist die Strecke nach Suhl zu sehen, wird die etwa auch noch bzw. wieder befahren? Die Strecke ist doch seit 1999 stillgelegt.

(eine 118 MIT Stromabnehmer hätte ich dir nicht abgenommen, es sei denn als Fotomontage)


Viele Grüße



Eintrag editiert (28.02.06 20:01)






Si tacuisses, philosophus mansisses.

So dick is die doch garnicht, ...

geschrieben von: Bäderbahn

Datum: 28.02.06 19:59

... die Babelsbergerin. Aber mächtig ins Zeug legen kann sie sich, wie auf den eindrucksvollen Bildern zu sehen ist.



Bäderbahn
Junge Junge!
Du hast ja einen tollen Blick für Motive!!
Da kommt wirklich Atmosphäre rüber! Ausgezeichnet auch die fotografische Qualität.
Freue mich auf Fortsetzung!
Gruß aus Oberhausen von Helmut Wülfing

Re: ? Fährt die .....

geschrieben von: Zp9b an Gleis 9 3/4

Datum: 28.02.06 20:08

... 112 292 wirklich in Schleusingen ein? Oder ist sie mit ihrer Garnitur abgestellt?
Die Gleissperre spricht dafür, daß sie auf einem Abstellgleis steht.

Re: ? Fährt die .....

geschrieben von: Dieselkutscher

Datum: 28.02.06 20:15

Hast recht, genau hinsehen zahlt sich manchmal aus. Habe es editiert. Sie stellt den Train nur bereit. Das Hauptgleis ist ja links zu sehen...



Hat ganz doll gefallen!

geschrieben von: Der Altmärker

Datum: 28.02.06 20:47

Eine wirklich schöne Fotoserie hast Du da eingestellt, ich meinte bei einigen Bildern die 118er röhren zu hören! Auch noch vielen Dank für Deinen netten Gästebucheintrag auf meiner Homepage, morgen gibt es wenn nichts dazwischenkommt das erste Galerieupdate auf [www.altmarkdampf.de]!

Karl-Heinz
Wunderschöne Bilder einer wunderschönen Baureihe. Hat mir sehr gefallen!

Aber eine Frage:

BR 118, steht doch für eine E-Lok. Sieht aber aus wie eine Diesellok und qualmt auf dem dritten Bild wie eine Dampflok? Da soll man sich noch zurecht finden! :))



Viele Grüsse ...

... der Alte Fdl

Rostig ist die Reichsbahnschiene, wenn der Zug nicht läuft,
frostig ist des Mannes Miene, wenn er ab und zu nicht säuft!

Aus "Das zweite Leben des Friedrich Wilhelm Georg Platow" (DEFA)

ein wenig?

geschrieben von: Joachim Leitsch

Datum: 28.02.06 21:12

Du beliebst zu scherzen! Sehr schöne Bilder

Frage zum letzten Bild:

geschrieben von: Alter Fahrdienstleiter

Datum: 28.02.06 21:23

Die V180 hat unter den Fenstern des Fuhrerstandes so eine merkwürdige Vorrichtung, die ich auch schon an anderen Loks im Raum Erfurt / Arnstadt gesehen habe.

Was war das?

Vielleicht eine Vorrichtung, um die Lok während der Fahrt abzukuppeln (im Schiebebetrieb)?
Es muss jedenfalss irgendwas mit Gebirgsstrecken zu tun haben, weil es sonst nirgendwo aufgetaucht war.

Viele Dank schon mal!



Viele Grüsse ...

... der Alte Fdl

Rostig ist die Reichsbahnschiene, wenn der Zug nicht läuft,
frostig ist des Mannes Miene, wenn er ab und zu nicht säuft!

Aus "Das zweite Leben des Friedrich Wilhelm Georg Platow" (DEFA)

Tolle Aufnahmen von einer tollen Lok!

geschrieben von: rolf koestner

Datum: 28.02.06 22:11

Ich wollte unten keine Ost-West-Diskussion auslösen. War nur so ein Gedanke gewesen und daher auch der Smiley dahintergesetzt, um Missverständnisse zu vermeiden. Aber einige wollen wohl nur missverstehen.
Ich kenne genug Leute aus den neuen Bundesländern, die keine Minderwertigkeitskomplexe besitzen, und über andere und sich selbst lachen können (Kann ich als Wessie übrigens auch! :-) )

Ich habe nach der Wende noch reichlich DR - 118/228 in vielen Landstrichen fotografiert - 1994 übrigens auch auf Ilmenau - Großbreitenbach, Ilmenau - Schleusingen und Suhl - Schleusingen - und die Baureihe habe ich genauso geliebt, wie eine DB 220/221 oder auch eine DB-118.

Im Laufe des jahres wird sicher auch von mir in Sachen 228 noch einiges zu sehen sein.


Bis neulich

Rolf Köstner



In eigener Sache:

Ich komme derzeit nicht dazu alle PN zeitnah zu beantworten. Immer wieder bekomme ich Anfragen, ob ich nicht alte Beiträge neu bebildern kann. Wenn es in mein Konzept passt gerne. Aber inzwischen habe ich mich dazu entschlossen, alte Beiträge nur noch in Verbindung mit neuen Beiträgen zu reaktivieren, sofern ein Zusammenhang besteht. Leider ist ein anderes Vorgehen aus Zeitgründen nicht mehr möglich. Hin und wieder Ausnahmen bestätigen eher die Regel.

Re: Tolle Aufnahmen von einer tollen Lok!

geschrieben von: Dieselkutscher

Datum: 28.02.06 22:22

Ich mußte auch den Kopf schütteln über die Diskussion weiter unten. Über so etwas bin ich erhaben, und ich habe die Überschrift mit einem Augenzwinkern geschrieben!
Auch ich habe DB-Loks fotografiert, war ja ab und zu schon mal zu sehen. Und da kommt auch noch mal etwas dazu....
Freue mich auf deine Bilder!



Erinnerungen an die Bahnen um Schleusingen

geschrieben von: Günter T

Datum: 28.02.06 22:32

Ich bin ganz begeistert von den neuen Perspektiven, die hier zum Fotografieren entdeckt wurden. Wie gerne würde auch ich hier noch einmal mit Maschinen wie der 228/118 fotografisch experimentieren .....

Ich muss mal wieder Dias aus Thüringen scannen.

Es grüßt
Günter T

Re: Über'n Rennsteig mit der 118 (ohne Stromabnehmer!) 1991...

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 28.02.06 22:35

Mir gefallen auch diese Bilder. Eine tolle Atmosphäre ist hierbei rübergebracht wurden. Für mich war nur die Überschrift etwas verwirrent, da eine 118er kein Stromabnehmer auf den Rennsteig 1991 haben kann, da ich mir gleich gedacht habe, es kann sich doch nur um eine V180 handeln. Auffallend ist auch das "marode" Gleisnetz zu der wir heute auch wieder kommen. Schade, dass ich damals zu klein war (10 Jahre alt) um auch solch' schöne Bilder zu machen.

Re: Tolle Aufnahmen von einer tollen Lok!

geschrieben von: Alter Fahrdienstleiter

Datum: 01.03.06 00:15

Man sollte einfach das am besten finden, was einem auch gefällt.

Ich bin Ostler. Und für mich persönlich ist die V180 / BR 118 / BR 228 die schönste deutsche Diesellok.
Die BR E03 / 103 ist für mich die schönste deutsche E-Lok, und die P8 / BR 38.10-40 die schönste deutsche Dampflok. Das ist meine Meinung.
Und jeder andere Bahnfan sollte seine eigene Hitparade haben. Daran ist nichts schlechtes. Mir persönlich gefällt die BR 23 der DB garnicht. Aber das soll doch nicht heissen, dass sie anderen Leuten nicht gefallen soll. Jeder soll seine eigene Meinung haben.

Leute, seht's doch locker!

Auf unsere schönen Lokomotiven!



Viele Grüsse ...

... der Alte Fdl

Rostig ist die Reichsbahnschiene, wenn der Zug nicht läuft,
frostig ist des Mannes Miene, wenn er ab und zu nicht säuft!

Aus "Das zweite Leben des Friedrich Wilhelm Georg Platow" (DEFA)
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -