DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Bunte Reichsbahnwelt von 1990 - 91... (9 B)

geschrieben von: Dieselkutscher

Datum: 14.01.06 21:15

Da der Diascanner gerade so gut läuft, hier noch ein paar Kostproben. Da das Gerät schon zwei Jahre ungenutzt herumstand und das Handbuch anscheinend irgendwo im Nirwana gelandet ist, habe ich diesmal den einfachen Modus gewählt, bei dem die Dias automatisch gescannt und bearbeitet werden, das geht schneller. Sieht man das? Staub muß allerdings trotzdem manuell entfernt werden. Lange Rede, kurzer Sinn, hier die Dias:

Den Anfang macht die 114 664 mit einem Nahgüter in Gernrode am 24.09.1990:
https://abload.de/img/114664gernrode1990.09c7jep.jpg


Hier 243 937 mit dem D 320 "Neptun", der aus dänischen Kurswagen und den ehemaligen Komfortwagen der DR sowie einem "Städte-Ex"-Speisewagen bestand, bei der Durchfahrt durch Berlin-Hohenschönhausen am 16.10.1990:
https://abload.de/img/243937mitd320bln.-hoh9ykpq.jpg


Am 18.10.1990 trieb es mich an die Lehrter Bahn, damals noch ohne Auto und dadurch in der Bewegungsfreiheit ziemlich eingeengt. Unerkannt gebliebene 119 0.. mit einem D-Zug bei Jävenitz:
https://abload.de/img/1190..mitd-zugbeijvena1kd4.jpg


120 077 in der Nähe der Bk 107, Richtung Gardelegen:
https://abload.de/img/120077bk1071990.10.187okpc.jpg


119 052 mit einem TEEM Richtung Wustermark, im Hintergrund die Brücke der Letzlinger Schiene, die der Altmärker ja uns vor einiger Zeit so schön nahegebracht hat :-)
https://abload.de/img/119052beijvenitz1990.hbpon.jpg


Am 26.02.1991 fuhr 110 619 mit einem Personenzug aus Dessau bei Giersleben vorbei:
https://abload.de/img/110619beigiersleben19a1zen.jpg


120 363 in Aschersleben am gleichen Tag:
https://abload.de/img/120363aschersleben199kwsaw.jpg


In Staßfurt standen zwei Züge zur Abfahrt bereit, mit 110 150 und 110 099, ebenfalls am 26.02.1991:
https://abload.de/img/110150099gsten1991.02hujp3.jpg


Und zum Schluß ein fleißiges Arbeitsbienchen in Berlin-Lichtenberg, die 106 911, am 27.02.1991:
https://abload.de/img/106911bhfbln.-lichten0zuxw.jpg


In diesem Sinne, bis demnächst!





3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:11:21:22:16:41.

Re: Zu Bild 3

geschrieben von: Ingo Oerther

Datum: 14.01.06 21:46

Das dürfte entweder der D 1446 oder sein gegenzug 1447 gewesen sein, dessen Wagenpark bis auf den Speisewagen von der DB gestellt wurde.

Alles tolle Bilder!

Danke!



Die ursprüngliche Signatur entspricht nicht unseren Vorgaben und wurde daher entfernt! Grafische Banner in Signaturen sollten maximal 120 Pixel hoch sein mit eventuell einer Textzeile darunter oder darüber. Textsignaturen sollten eine Höhe von 7 Zeilen nicht überschreiten. Banner und Links zu kommerziellen Webangeboten dürfen keine konkreten Produkte oder Dienstleitungen in Wort oder Bild bewerben. In Einzelfällen behalten wir uns das Recht vor Signaturen zu untersagen, die durch ihre Gestaltung oder ihren Inhalt nicht akzeptabel sind. Weitere Einzelheiten finden sich in den Foren-Tipps.

Re: Zu Bild 3

geschrieben von: Dieselkutscher

Datum: 14.01.06 22:13

War Richtung Osten, also Stendal - ungerade oder gerade Nummer? Irgendwo habe ich auch noch ein Kursbuch von 1990....



Re: Bunte Reichsbahnwelt von 1990 - 91... (9 B)

geschrieben von: timmsiegel

Datum: 14.01.06 23:02

Schööön. Danke



..Güter auf die Schiene, Laster auf den Schrott...

Schöne Dokumente aus einer Zeit, ...

geschrieben von: Rübezahl

Datum: 15.01.06 03:12

... als es nördlich des Harzes noch Eisenbahnen gab. Sogar Güter wurden damals noch auf der Schiene transportiert !

Auf dem heutzutage wieder gültigem Streckennetz von ca. 1865 genügen heute ein paar Stattbahnwagen eines US-Investmentfonds, ein paar 612 - und fertig ! Dazwischen mischen sich (leider) immer noch die Störenfriede aus Rübeland mit ihren Kalkzügen, welche die (gern verspäteten) Verkehrstakte stören und kostspielige Ausweichgleise in den Orten benötigen, die man früher Bahnhöfe nannte.

Die Abwicklung Rübelandbahn gelingt per Salamitaktik recht gut. Wer nach dem Ausschreibungsschluß 12.10.05 dort einmal den Verkehr übernehmen soll, ist noch nicht entschieden ! Am (wohl) liebsten Bothe & Schnitzius, Großsilozüge als Lkw-Auflieger ... ?

Beste Lösung: Die HSB übernimmt den Bahnverkehr in Sachsen-Anhalt, denn die hat Kredit ohne Ende ! Wozu braucht man in Gernrode das neue Lichtsignal und auf der Selketalbahn einen Meterspuroberbau dieser Art, wenn man bewußt nur maximal 30 km/h fahren will ? Weil man dem Omnibus-Berufsverkehr keine Konkurrenz machen will (oder darf) ... ?

Schöne BAHNREFORM,

meint

Rübezahl

Re: Welcher Scanner???

geschrieben von: wolle.bochum

Datum: 15.01.06 09:18

Hallo,

was für einen Scanner hast du denn?

Bei dieser geballten Fachkompetenz im HiFo müsste dir doch zu helfen sein!

Unterlagen z. B. zum Epson Perfection 3170 könnte ich dir mailen.

Wolfgang

Das ist die Reichsbahn...

geschrieben von: iw

Datum: 15.01.06 09:29

Hallo,

...so wie ich sie kenne. Nach der Wende haben wir in wechselnder Besetzung den Osten unsicher gemacht - was wir uns vorher nie getraut haben...

Dein Scanner-Problem dürfte sich im Netz beheben lassen, da gibt es zu fast allem ein Handbuch als .pdf.

Gruß
iw

Re: zu Bild 106-911 'Corporated Identity?'

geschrieben von: H_H_Jung

Datum: 15.01.06 10:14

Schönes WE aus FFG,
;-) ... wusste bis dato nicht, daß die DR zum verschieben der Städexpress-Wagen dazu passend lackierte V60 vorhielt ... ??? :-)
MfG



-Grüsse aus der Wetterau, Land des 'Äppelwoi'-
HHJ

Re:Reichsbahn wie auch ich sie noch.....

geschrieben von: 010522

Datum: 15.01.06 10:35

gut kenne.

Nach den 44ern und der 01 ging es dann zum den Dieseln über, abgesehen von den Sondereinsätzen mit 01 1531.
Mit der Reißgas 106, die ganz kleinen lassen wir mal weg, dann 110-115, U-Boot - die 119 darf nicht fehlen weil es da immer was zu erleben gab bis hin zur 132 meiner liebsten Diesellok die Spaß verstand.
Jedenfalls ist es ein Beitrag aus den Leben der das HiFo auszeichnet, dafür sag ich einfach Danke.

Gruß Ralf



https://s2.imagebanana.com/file/200220/thb/1VKckO7S.png
>>> [www.fotocommunity.de] <<<
Achtung ! Bilder ohne Datum sind leider möglich.

Re: Bunte Reichsbahnwelt von 1990 - 91... (9 B)

geschrieben von: karlmg

Datum: 15.01.06 15:45


...so habe ich die Reichsbahn auch noch täglich erlebt...

Vielen Dank aus Aschersleben !

gruß
karlmg

Re: Welcher Scanner???

geschrieben von: Dieselkutscher

Datum: 15.01.06 16:57

Nee, ist ein Dimage Scan Elite 5400 von Minolta. Aber Danke!