DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Ist alles aus einer Fotomappe gescannt, daher kein besonderes Thema. Beginnen wir mit des Dieselkutschers Lieblingsbaureihe - viel zu kurz war die Zeit mit ihr... Das Foto hat der Kollege der Zuglok gemacht, bei der Fuhre war in Charlottenburg immer eine Stunde Zeit zum Auschecken der Reisenden. 229 170 + (habe ich nicht aufgeschrieben - ist eigentlich untypisch für mich) am Lr 31900 in Berlin-Charlottenburg am

21.05.1995:

https://abload.de/img/2291701..bln.-charlothbu9u.jpg

Einen Tag später auch ein erholsamer Dienst - Besetzen des Duo-S-Bahn-Ersatzzuges, abends dann als Lr 34999 nach Lichtenberg und Lz nach Pankow... Hier in Hennigsdorf, Zuglok 202 520, Schlußlok 202 751, am 22.05.1995:

https://abload.de/img/202520751mitduo-s-bahevjgq.jpg

Der Grund für die Ruhe war die Duo-S-Bahn 485 114 + 115, die diesen Tag zuverlässig ihre Runden drehte, hier bei der Einfahrt in Hennigsdorf:

https://abload.de/img/485114115duo-s-bahnheiss40.jpg

Nun noch etwas querbeet - fangen wir mit Rübelandbahn an. Am 07.07.1995 stand die RB nach Halberstadt zur Abfahrt bereit in Blankenburg, mit 202 481 und dem einzigen (irrtümlich??) in Interregiofarben lackierten Y-Wagen (1. Klasse als 2. - herrliches Reisen!!):

https://abload.de/img/202481blankenburg1995vpuj4.jpg

Bin mit der Bahn gefahren, daher nur ein Standbild der RB mit 171 003 (Bl) in Michaelstein am selben Tag:

https://abload.de/img/171003blmichaelstein1m3jjn.jpg

Und zum Schluß noch ein Bild von der Heidekrautbahn, das Fahren mit dem Steuerabteil war zu diesem Zeitpunkt schon nicht mehr erlaubt, deshalb immer mit Zug- und Schlußlok - hier 202 520 und Schlußlok 202 332 bei Klandorf am 27.06.1995:

https://abload.de/img/202520332beiklandorf1skua4.jpg

Das war's für heute!





2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:11:06:00:09:29.

IR Y-Wagen

geschrieben von: V180 001

Datum: 06.11.05 19:45

Ich dachte das war mal sone Idee von einem Modellbahnhersteller!!!!


Super Bilder




Mfg:Thomas
Die 229 von einer richtig geilen Perspektive aufgenommen.
Zweimal satte 3700 PS und das Hydraulisch.......... Leistung satt.........

Stark !

Gruß
Eigentlich sogar dreimal, eine war noch hinten dran. Die fuhr voran bis Michendorf und wir als Schlußloks und ab Michendorf bis Lichtenberg wir vor und die einzelne hinten. Und alle auf dem Ring mit Volllast ;-) So hat man ziemlich schnell die 140 km/h erreicht!



|





Signatur

[video.google.de]
Wer noch immer glaubt, die USA sind bei den Terroranschlägen angegriffen worden,
sollte sich mal dieses Video ansehen (loose change 2nd edition, 300MB) und sich dann wirklich einmal fragen,
was nun sache ist...

Die Züge standen kurz vor der Ausmusterung und es wurden wohl keine Wartungsarbeiten mehr an der Steuerung ausgeführt. War eine Anweisung, in der Praxis hätte es wohl noch funktioniert....



Schöne Fotomappe...

geschrieben von: Der Altmärker

Datum: 07.11.05 19:08

,was da wohl noch so alles drin steckt? Also bitte fleißig weiterscannen und die wirklich schönen Fotos hier einstellen!

Karl-Heinz

Re: IR Y-Wagen

geschrieben von: Marcus Benz

Datum: 10.11.05 21:20

Nee, der 51 80 19-40 110-9 (ich hoffe, die Nummer stimmt - ist auswendig herausgekramt) war wirklich so lackiert.

Habe ihn 1996 oder 1997 in Halberstadt gesehen, wenn ich nur endlich mal die Bilder finden würde (hab ich ja schon öfter angedroht, danach zu suchen). Der Wagen war auch innen modernisiert, nicht nur im IR-Lack angepinselt.


Gruß


Marcus