DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Ein magischer Ort [m6B]

geschrieben von: Dg53752

Datum: 04.11.05 22:48

Schiefe Ebene, Lathen, Lauda, Blankenheim, Unterwellenborn usw. ..., magische Ortsnamen, die den Dampfbegeisterten Schauer über den Rücken laufen lassen. Wer aber kennt Bolkuş?

Bolkuş in der Türkei (das 's' mit einem Häkchen nach unten, so dass die Aussprache 'Bolkusch' lautet) ist einer meiner magischen Orte.


PROLOG

Hitze, Staub und Verdauungsbeschwerden waren seit unserer [iurl=http://s134260722.online.de/drehscheibe-online/forum/read.php?f=17&i=23121&t=23121#reply_23121]Eisenbahnexkursion 1979 in die Türkei[/iurl] langsam in Vergessenheit geraten, geblieben war die Erinnerung an eine Eisenbahn mit Dampfbetrieb in teilweise großartiger Landschaft. Insbesondere im Gedächtnis haftengeblieben war die Bahnfahrt von Zonguldak am Schwarzen Meer nach Karabük, wo es von Meereshöhe hinauf ins anatolische Hochland geht. Im Sommer 1981 war klar, da müssen wir wieder hin.

Meine Aufzeichnungen vermerken lapidar:

"05.08.81 Abfahrt, umsteigen in München.
06.08.81 Fahrt durch Jugoslawien.
07.08.81 Ankunft Istanbul
08.08.81 Bahnfahrt nach Karabük. 1 1/2 h Verspätung. Hotel Akin. Essen, Dusche."

Essen und Dusche hatten wir uns nach drei Unterwegstagen redlich verdient. Unvergessen auch die Fahrt vom Istanbuler Bahnhof Sirkeci zum Otogar (Busbahnhof) in einem amerikanischen Straßenkreuzertaxi, bei der der Fahrer im chaotischen Verkehrsstrom in eine Seitenstraße abgedrängt wurde, in die er eigentlich gar nicht wollte. Der Taxichauffeur schaute zwar erst etwas verdutzt, als die zwei Deutschen vor Lachen losprusteten, musste dann aber selber mitlachen.

"So, 09.08.: 5.40 Yolcu nach Balikisik mit 46.2 (schwarz gefahren)." Anmerkung des Verfassers: Das war kein böser Wille, aber bei der frühen Abfahrtszeit waren wir etwas knapp bei Zeit, und die Schlange am Fahrkartenschalter war so lang, dass es nicht erfolgversprechend erschien, sich dort anzustellen, so dass wir einfach in den Zug eingestiegen sind.


Bahnhof Balikisik mit Yolcu (sprich 'Joll-dschu' = Personenzug) und 46.205, einer "Middle East"-Mikado

http://www.dg53752.de/DSO008_Bolkus_1/36-2-3_TCDD_46_205_Balikisik_81xxxx_filtered.jpg


In Balikisik wurde ein Güterzug mit 56.3 gekreuzt. Der Empfang in Balikisik war nicht gerade herzlich, erstens war der Müdür (Bahnhofsvorsteher) nicht begeistert davon, dass wir fotographierten, zweitens ging ein Regenschauer nieder, nach dessen Abklingen wir uns in Richtung Bahnhofsausfahrt verkrümelten. Und siehe da, der Himmel riss rechtzeitig für einen Güterzug bergwärts auf. Wegen der hohen Luftfeuchtigkeit kondensierte sogar noch der Dampf.

Ein "Skyliner", die genaue Nummer ist auf den Aufnahmen leider nicht zu erkennen.

http://www.dg53752.de/DSO008_Bolkus_1/36-2-5_TCDD_56_357_Balikisik_81xxxx_filtered.jpg


Wer da dem Lokpersonal zuwinkt bzw. aus dem Bild rennt, bleibt eurer Phantasie überlassen ;-)

http://www.dg53752.de/DSO008_Bolkus_1/36-3-1_TCDD_56_357_Balikisik_81xxxx_filtered.jpg


http://www.dg53752.de/DSO008_Bolkus_1/36-3-2_TCDD_56_357_Balikisik_81xxxx_filtered.jpg


Netterweise ließ der TCDD-Gott einen weiteren Güterzug folgen. 56.304, an der weder mit Farbe noch mit Messingputz gegeizt worden war, lässt es knallen.

http://www.dg53752.de/DSO008_Bolkus_1/TCDD_56_304_Balikisik_85xxxx_filtered.jpg


http://www.dg53752.de/DSO008_Bolkus_1/36-3-4_TCDD_56_304_Balikisik_81xxxx_filtered.jpg


So recht das Gelbe vom Ei war das von der Szenerie nicht, war nicht der Bahnhof vor Balikisik in dramatischerer Landschaft gelegen gewesen? Also eingestiegen in den nächsten dieselbespannten Yolcu und zurück.

ENDE PROLOG


Fortsetzung folgt

Gruß
Dg53752



Eintrag editiert (05.11.05 16:11)

Edit: Bilder wieder sichtbar gemacht.
Edit: Bilder erneut sichtbar gemacht

Bildschirm richtig eingestellt? Von schwach bis weich alles zu erkennen?
http://www.dg53752.de/misc/Graukeil.jpg




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:03:25:22:10:56.

Huch...

geschrieben von: Karabuek

Datum: 04.11.05 23:23

.. das auf Bild 3, bin das etwa ich? Ich glaube ich muss mal schnell die andere Perspektive nachreichen! Ich bitte um Geduld.
Karabük

Großartig!

geschrieben von: berlinger

Datum: 04.11.05 23:45

Schöne Bilder in angenehmer "Verpackung", ich freue mich auf die Fortsetzung!

Viele Grüße
Ger Dijkstra
(berlinger)

Endlich 'mal wieder Skyliner!

geschrieben von: 03 1008

Datum: 05.11.05 07:19

Vielen Dank! Wenn wir jetzt noch "Sound-Dias" hätten, wäre das Vergnügen komplett.

Geilomat!

geschrieben von: 52 2006

Datum: 05.11.05 07:46

Nix weiter, ausser dass ich mich auf die Fortsetzung freue!



kondensierte Grüße, Stefan

https://www.drehscheibe-online.de/foren/file.php?099,file=190387
Kondenslok.de + Industrial Railways of Indonesia SIG (fc)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. Wer sich über Signaturen aufregt, hat sonst nix zu sagen.

Re: Ein magischer Ort [m6B]

geschrieben von: herbapolis

Datum: 05.11.05 08:32

Einfach Klasse!!! Die Skyliner habe ich leider nicht selbst erlebt. Ich freue mich schon auf weitere Bilder.



herbapolis

Kann mich nur

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 05.11.05 10:37

...meinen Vorrednern anschließen! Super!

Gruß, Volker

So ist es

geschrieben von: Joachim Leitsch

Datum: 05.11.05 11:00

...das macht Appetit auf mehr!

Re: Ein magischer Ort [m6B]

geschrieben von: Dieselkutscher

Datum: 05.11.05 12:50

Ja, das gefällt mir! Hoffe auf die Fortsetzung....
Der einzige Zug in der Türkei, den ich bei einer Busfahrt nach Pamukkale gesehen habe, war ein dieselbepannter bunter D-Zug (vermute ich mal). Ich weiß nicht mal genau wo das war, hätte aber einiges drum gegeben, ihn ablichten zu können... War dieses Jahr im Februar.



Tolle Bilder, die Du hier zeigst!

geschrieben von: Guido Rademacher

Datum: 05.11.05 13:29

Da freut man sich doch schon jetzt auf die Fortsetzung!

Beste Grüße

Guido Rademacher



http://www.guidorademacher.de/Banner.jpg

* grins *

geschrieben von: Dg53752

Datum: 05.11.05 14:10

Bei Bild 4 bin ich mir allerdings nicht sicher. Der da rennt, hat so eine filigrane Silhouette * nochmal grins *

??? Sonderzeichen ???

geschrieben von: Dg53752

Datum: 05.11.05 14:14

In der Vorschau war das 's' mit Häkchen zu sehen, jetzt im Beitrag sehe ich ein hochgestelltes 'o' !?

Was seht ihr?

fragt an sich zweifelnd
Dg53752

Sehe das hochgestellte 'o' - owT

geschrieben von: Trans-Karoo

Datum: 05.11.05 14:29

.



Gruß: Andreas



Die Welt der Eisenbahn ist bunt und vielfältig

* am Kopf kratz *

geschrieben von: Dg53752

Datum: 05.11.05 14:57

Danke für die Rückmeldung. Irgendwas mach ich noch falsch.

"Gehe zurück ins Testforum - ziehe keine 4000 M ein".

Gruß
Dg53752



Bildschirm richtig eingestellt? Von schwach bis weich alles zu erkennen?
http://www.dg53752.de/misc/Graukeil.jpg

Lösungsversuch

geschrieben von: 03 1008

Datum: 05.11.05 16:40

Zum " ş " kommst du, indem du
& # x 1 5 F ;
ohne Abstände eingibst.

Bolkuş



Eintrag editiert (05.11.05 17:16)

Jetzt gehts!

geschrieben von: Dg53752

Datum: 05.11.05 17:13

Bei mir erscheint jetzt das 's' mit dem Häkchen!

Ehrlich gesagt, ist mir aber noch nicht ganz klar warum :-(



Bildschirm richtig eingestellt? Von schwach bis weich alles zu erkennen?
http://www.dg53752.de/misc/Graukeil.jpg

Re: Lösungsversuch

geschrieben von: Dg53752

Datum: 05.11.05 17:54

Danke für die Unterstützung. Mit der Zeichenfolge habe ichs auch versucht (übrigens auf einen Deiner früheren Beiträge hin), in der Vorschau klappts immer, im tatsächlichen Beitrag aber nicht immer!?

Einigermaßen ratlos
Dg53752