DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

AW Oppum heute vor 20 Jahren (13 B.)

geschrieben von: Nobbi

Datum: 10.08.05 17:27

Nachdem ich in der letzten Zeit bereits die Berichte aus den Wagen-AW München-Neuaubing und Stuttgart-Bad Cannstatt hier eingestellt hatte, gab es am 10. und 11.08.85 eine Veranstaltung im AW Krefeld-Oppum. Ausgestellt waren (siehe auch DREHSCHEIBE 26) 051 724 (als 50 1724), 103 216, 110 150, 111 150, 111 208, 290 251, 485 007 (als ET 85 07), 701 085, 795 627 und 995 497.

Als erstes ist ein seltsames Verschubgerät zu sehen, vmtl. mit Akkuantrieb, das wohl schon seit längerer Zeit nicht mehr im Einsatz stand:
http://www.lokfotos.de/fotos/1985/0810/05431.jpg

Auch noch anwesend war der bei dem Unfall vom 28.09.84 bei Mettmann beschädigte 515 563, gegen den beim Rangieren entlaufene Güterwagen geprallt waren. Als Besonderheit wies er eine halbe rote Einstiegstür auf:
http://www.lokfotos.de/fotos/1985/0810/05435.jpg

Bei 221 134, auf der Führerstandsmitfahrten veranstaltet wurden, wird hier gerade eine Glühbirne des rechten Spitzenlichtes gewechselt:
http://www.lokfotos.de/fotos/1985/0810/05436.jpg

Die Werklok 311 229 präsentiert sich hier frisch aufgearbeitet in Epoche IV-Ausführung. Anfang der 90er Jahre wurde sie dann nochmal, allerdings in schwarz, aufgearbeitet. Vorlage für diese Aufarbeitung war offenbar die am Eingang des AW Nürnberg stehende 311 278, denn danach prangte an 311 229 in gotischen Lettern die Nummer "Kö 0278"! Halt ganz so, wie man es Nürnberg oder auf Fotos gesehen hatte...:
http://www.lokfotos.de/fotos/1985/0810/05437.jpg

Seit Jahren war dieser Straßenbahntriebwagen 1635 der Essener Straßenbahn mit Mainzer Beschriftung 251 im AW Oppum abgestellt:
http://www.lokfotos.de/fotos/1985/0810/05448.jpg

Dann mal ein paar Wagenfotos. Als erstes sehen wir einen Düse 943 (50 80 95-40 192-5, auch als Bahnhofswagen 95 695 beschriftet), der noch über die klassischen zweiteiligen, innen liegenden Schiebetüren verfügt:
http://www.lokfotos.de/fotos/1985/0810/05439.jpg

Anders dagegen der Düe 938 (50 80 92-12 206-0), der über vier zweiflügelige Falttüren verfügt, während die Eilzugpackwagen meistens außen eingehängte, einteilige Schiebetüren besaßen:
http://www.lokfotos.de/fotos/1985/0810/05445.jpg

Stündlich wurden Sonderfahrten vom AW zum Hafen Krefeld mit einer Lok der Krefelder Hafenbahn und dem Hafenbahn-Salonwagen, einem ehemaligen WRügh 152, durchgeführt. Kennt jemand die ex-DB-Nummer dieses Wagens?:
http://www.lokfotos.de/fotos/1985/0810/05450.jpg

Die 10 Prototypen der x-Wagen (3 ABx 791, 4 Bx 794, 3 Bxf 796) hatten neben der orange/lichtgrauen S-Bahn-Lackierung auch noch einen orangen Rahmen. Hier sind Bxf 796 (50 80 27-33 001-0) und ABx 791 (50 80 30-33 001-5) zu sehen:
http://www.lokfotos.de/fotos/1985/0810/05442.jpg

Hier ein BRbumz 285 (51 80 09-75 005-1) in ozeanblau/beige mit der Aufschrift "SNACK BAR". Ob das was Besonderes ist, müssten die Experten klären:
http://www.lokfotos.de/fotos/1985/0810/05443.jpg

Auch anwesend war der Ausstellungszug "Die neue Bahn", der im Jubiläumsjahr 1985 durch das ganze Land kurvte. Außergewöhnlichster Wagen in diesem Zug war der Prototyp Dm 901 (51 80 92-40 001-0), der hier m. W. als Generatorwagen fungierte:
http://www.lokfotos.de/fotos/1985/0810/05451.jpg

Frisch in der nur noch für wenige Monate aktuellen Farbgebung war ein ABvmz 227 (61 80 30-70 006-5) zu sehen:
http://www.lokfotos.de/fotos/1985/0810/05440.jpg

Als Zugabe und zum Vergleich der Schwester-ABvmz 227 (61 80 30-70 005-7), der noch den originalen blauen Lack der EUROFIMA-Prototypen trägt, im Bw Krefeld:
http://www.lokfotos.de/fotos/1985/0810/05459.jpg

Die jeweils ersten beiden Wagen, der Bvmz 237 und der ABvmz 227 (001) waren in der Pop-Lackierung blau bzw. orange (siehe hier) mit unlackierter Sickenblech-Außenverkleidung in NIROSTA-Stahl ausgeliefert worden.

An nicht gezeigten Wagen habe ich noch notiert:
Bxf 796.1 (50 80 27-33 151-3)
Düe 932 (50 80 92-12 108-8, Bahnhofswagen 65 691)
Düe 935 (50 80 92-10 530-5, Bahnhofswagen 65 692)
Düse 936 (51 80 95-40 154-4, Bahnhofswagen 65 693)
Düe 941 (50 80 92-12 245-8, Bahnhofswagen 95 694)
Dye 973 (50 80 92-11 119-6, Bahnhofswagen 65 696)
Dye 973 (50 80 92-11 209-5, Bahnhofswagen 65 697)





5-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:11:17:14:50:40.

klasse...

geschrieben von: Horst Foege

Datum: 10.08.05 17:54

.



Gruß
Horst



Die mißbräuchliche Nutzung meiner Bilder im Sinne der Urheberrechtes, führt grundsätzlich zu rechtlichen Konsequenzen.

Doppeleinstellungen sind inzwischen nicht mehr ausgeschlossen ;-)

Schaut auch mal hier hinein, da ist mit Sicherheit für jeden was dabei.


http://www.bahnpics.com/bannerklein.jpg


Über diesen Link gelangt ihr zu meinen
Videofilmen
[de.sevenload.com]

Re: AW Oppum heute vor 20 Jahren (13 B., 770 KB)

geschrieben von: TEE-Rheingold

Datum: 10.08.05 22:17

Beim BRbümz 285 gab es nur fünf Exemplare die 1971 aus BRbumh 282 entstanden. Anfänglich waren diese in Pop-Lackierung unterwegs. Nach und nach verloren sie diesen Anstrich und wurden m.W. bis 1986 vollständig ausgemustert.

Re: AW Oppum heute vor 20 Jahren (13 B., 770 KB)

geschrieben von: MikeII

Datum: 10.08.05 22:37

Weiss jemand, ob von den genannten Bfs-Wagen noch irgendwo ( und in welchem Zustand ) herumsteht, oder sind alle verschrottet worden ?

Danke für Info

Re: AW Oppum heute vor 20 Jahren (13 B., 770 KB)

geschrieben von: Jan Borchers

Datum: 10.08.05 23:19

War damals in Krefeld auch ein Hamburger U-Bahnwagen zu sehen?

Viele Grüße

Jan



Re: WRügh 152

geschrieben von: Jens N.

Datum: 11.08.05 01:33

Hallo Nobbi,

bei dem WRügh 152 handelt es sich um den 1982 von der DB ausgemusterten 51 80 88-40 218-6 (ex. DB 10218, ex. Mitropa/DSG 1218). Er war zu diesem Zeitpunkt für die Hafen- und Bahnbetriebe der Stadt Krefeld im Einsatz.

Nebenbei fällt mir dazu ein, daß der Wagen vor zwei, drei Jahren verkauft werden sollte, kann da von euch jemand was näheres zu sagen (ob und ggf. wohin er veräußert wurde)?

Schöne Grüße
Jens

PS: Danke für die interessanten Bilder!



Eintrag editiert (11.08.05 01:36)

Re: AW Oppum heute vor 20 Jahren (13 B., 770 KB)

geschrieben von: Frank Stephani

Datum: 11.08.05 04:01

hallo norbert,

danke für die bilder. schöne erinnerungen an das jubiläumsjahr 1985.

beste grüsse an dich aus freising.

Frank Stephani



Frank Stephani

Re: WRügh 152

geschrieben von: gzf

Datum: 11.08.05 04:12

Hallo Jens,

vielleicht hilft dies ein wenig: bin im Sommer letzten Jahres taeglich in Krefeld auf dem Weg nach Uerdingen durchgefahren. Da ist mir ein, genau wie im Beitrag, gelb lackiertes Fahrzeug auf den Gleisen einer Spedition (Erlenwein, oder so aehnlich) aufgefallen. Wurde in der Zeit offensichtlich nicht bewegt.
Ob der Wagen jetzt noch da steht kann ich Dir leider nicht sagen.

Gruss
gzf



Re: AW Oppum heute vor 20 Jahren (13 B., 770 KB)

geschrieben von: Dienstfzler

Datum: 11.08.05 16:37

Hallo Nobbi,

bist Du Dir bei den Bfw-Nummern, die mit "95" beginnen sicher?

Grüße vom Dienstfzler

. (o.w.T)

geschrieben von: Martin Schiffmann

Datum: 16.09.05 14:18

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:02:08:19:15:03.

. (o.w.T)

geschrieben von: Martin Schiffmann

Datum: 20.09.05 14:14

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:02:08:19:16:15.

Re: AW Oppum heute vor 20 Jahren

geschrieben von: Nobbi

Datum: 23.09.05 22:01

Am 17.07.90 stand HHA 9381 im AW Oppum (nur diese eine Hälfte).



Re: AW Oppum heute vor 20 Jahren

geschrieben von: johannes_mario

Datum: 13.09.15 21:19

Gefällt mir! Interessant.