DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Türkei im Oktober 1983 (Teil 1) (m3B)

geschrieben von: borsig0310

Datum: 14.08.04 21:49

Angeregt durch Karabüks hervorragende Türkeiberichte habe ich auch ein wenig in meinen Diamagazinen gestöbert, denn im Oktober 1983 habe ich es auch „gewagt“. Allerdings war mir die Einzelreise doch etwas zu strapaziös. Daher habe ich mich einer Reisegruppe des EK/Locomotive Club of Great Britain angeschlossen. Sicherlich kann ich nicht über solch herrliche Erlebnisse wie Karabük berichten. Aber es war halt alles „well organized“. So haben sich im Ausbesserungswerk Sivas die Türen weit geöffnet. Auch der Zutritt zu den Bahnbetriebswerken war bestens organisiert.

12. Oktober 1983

http://www.bahn-medien-service.de/EK-1-36,KL_46_004,PARKEISENBAHN_ANKARA,12.10.83.jpg

In Ankara gab es keinen Normalspurdampf mehr. Aber die Parkeisenbahn fuhr noch auf einem 600 mm Rundkurs mit Lokomotiven, die im AW Eskisehir in den Jahren 1957 bis 1971 gebaut wurden. KL 46 004 erfreute die Besucher/Reisenden mit einer respektablen Scheinanfahrt.

http://www.bahn-medien-service.de/EK-1-39,45_165,IRMAK,12.10.83.jpg

45 165 kann ihre englische Herkunft nicht verleugnen. Die Loks der Serie 45 151 bis 45 170 wurden 1941/42 bei „North British“ gebaut und entsprechen der Type 8F der LMS. In Irmak wurde die Lok für Rangierarbeiten vorgehalten.

http://www.bahn-medien-service.de/EK-1-48,45_001,KIRIKKALE,12.10.83.jpg

In Kirikkale, gelegen zwischen Irmak und Kayseri, gibt es auch heute noch ein großes Stahlwerk mit eigenen Lokomotiven. 45 001 rangiert einen Übergabezug im Bahnhof der TCDD. In der Kantine des Stahlwerkes war die Reisegruppe übrigens zum Mittagessen eingeladen. Eine hervorragende Mahlzeit, der „durchschlagende“ Erfolg stellte sich dann aber in der folgenden Nacht ein!

Bei Interesse geht es bald weiter Richtung Osten! Das Ausbesserungswerk Sivas wartet auf uns!

Re: Türkei im Oktober 1983 (Teil 1) (m3B)

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 14.08.04 22:10

Ist die Lok auf dem 2. Bild nicht eine nachgebaute "Black Five" (LMS 5F)? Die LMS 8F war m.W. eine 1'E.

Gruß, Volker

8 F ist richtig

geschrieben von: 03 1008

Datum: 15.08.04 07:41

Bei der abgebildeten TCDD 45 165 handelt es sich - wie im Text erwähnt - um einen 8F-Nachbau für das War Department. Die erste 1'E-Schlepptenderlok überhaupt für die britischen Eisenbahnen war die
War Department 3650, die erst im Dezember 1943 von North British
fertiggestellt wurde. Loks dieser Baureihe kamen aber m. W. nie in die
Türkei, wohl aber beispielsweise nach Griechenland.

Re: Jetzt kommt ........

geschrieben von: 010522

Datum: 15.08.04 11:05

Klaus, mit Dampf in der Türkei. Ich hatte es schon geahnt. Da will ich mal sehen was so im Angebot ist. In der letzten Zeit wurde da ja so einiges geboten.

Mit herzlichen Grüßen Ralf



https://s2.imagebanana.com/file/200220/thb/1VKckO7S.png
>>> [www.fotocommunity.de] <<<
Achtung ! Bilder ohne Datum sind leider möglich.

Re: Türkei im Oktober 1983 (Teil 1) (m3B)

geschrieben von: Patrick Rudin

Datum: 15.08.04 14:56

> Bei Interesse geht es bald weiter Richtung Osten!

Natürlich ist das Interesse da! (Bei mir war die späte Geburt schuld, dass ich 10 Jahre nach dir nur noch Sonderfahrten im Angebot hatte;-).

Eine Frage noch: Gibt es diese Parkeisenbahn in Ankara noch? Gibt es da irgendwo mehr Infos (Ich wurde nicht fündig...)?

Schöne Grüße

Patrick


Nachtrag/Edit: Bin ich blind...

Da steht alles:

[www.trainsofturkey.com]



Eintrag editiert (15.08.04 15:00)

________________________________________________
Die Könige der Schiene: 99 5906 und VT 187 011