DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 0201 - Bus-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
In dieses Forum gehören Berichte und Diskussionen über Busse (Nah- und Fernverkehr) sowie verwandte Themen. Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen.
Auseinandersetzungen und Diskussionen BITTE sachlich führen!
Moderatoren: Heiko Focken - Th.D.

Busreisen führen zu Corona-Cluster

geschrieben von: Barzahlung

Datum: 22.09.21 13:29


7.9.2021
Corona-Cluster nach Bustour durch Vorarlberg
Ein Corona positiver steckt 28 Fahrgäste an.


Auf einer Busreise durchs Burgenland, in der 32 Fahrgäste an board waren, steckten sich 28 Fahrgäste durch einen Corona-positiven an. Nach der Reise zeigte sich, dass nur 3 von insgesamt 32 Fahrgästen keine Ansteckung vorweisen konnten. Bei allein bekannten Fällen, infolge der Busreise handelte es sich um die ansteckende Delta-Variante.
Der Vorfall ereignete sich vor etwa 14 Tagen auf einer Pilgerreise. Daraufhin schlug Kurt Fischer (VP), der Bürgermeister von Lustenau (Vbg.) via Twitter Alarm. 25 der 32 Fahrgäste des Bus-Clusters waren ungeimpft.

[www.oe24.at]

"Bus-Cluster" in Vorarlberg – aus einem Fall wurden 32


Vor 14 Tagen ist es in Vorarlberg zu einem "Bus-Cluster" mit Corona-Infektionen gekommen. Ein Beispiel, das zeigt, wie ansteckend die Delta-Variante tatsächlich ist.

Insgesamt 31 Fahrgäste fuhren mit einem heimischen Busunternehmen auf den Balkan - eine Pilgerreise, auf der ein Fahrgast Symptome entwickelte. Daraufhin wurden alle Fahrgäste auf das Coronavirus getestet. Erschreckende Bilanz: alle 31 Passagier und der Fahrer wurden positive auf das Coronavirus getestet, darunter sieben bereits Geimpfte. 25 der insgesamt 32 Fahrgäste im Bus waren ungeimpft.

[www.vol.at]

22.9.2021
Busreisen führen zu großem Corona-Cluster in Tirol


Die Unterländer Gemeinde Ebbs ist derzeit mit dem größten Corona-Cluster in Tirol konfrontiert. Darüber hinaus gibt es noch Fälle in der Schule und im Altenheim. Auslöser für die 65 aktiven Corona-Fälle zwei Busreisen des Seniorenbundes in die Steiermark und des Pensionistenverbandes in die Toskana.

Wie es gegenüber der TT heißt, sei die 3-G-Regel bei den Ausflügen jedoch penibel eingehalten worden. Außerdem seien vorwiegend milde Krankheitsverläufe zu verzeichnen.

Im Corona-Einsatzstab des Landes wird heute die Situation beraten, möglicherweise wird die Bevölkerung zu PCR-Testungen aufgerufen.

[liveblog.tt.com]
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Busreisen führen zu Corona-Cluster
(2453)
22.09.21 13:29
(630)
22.09.21 17:37
(561)
22.09.21 18:14
(500)
22.09.21 20:33
(460)
22.09.21 23:32
(359)
23.09.21 11:18
(237)
25.09.21 00:17
(174)
26.09.21 11:32
(140)
26.09.21 21:35
(114)
27.09.21 12:15
(117)
27.09.21 13:29
(103)
27.09.21 13:58
(105)
27.09.21 13:59
(95)
27.09.21 14:14
(95)
27.09.21 14:24
(92)
27.09.21 14:01
(90)
27.09.21 17:52
(98)
27.09.21 13:53
(126)
27.09.21 17:57
(128)
27.09.21 18:15
(109)
28.09.21 19:23
(120)
28.09.21 19:38
(121)
29.09.21 13:31