DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 0201 - Bus-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
In dieses Forum gehören Berichte und Diskussionen über Busse (Nah- und Fernverkehr) sowie verwandte Themen. Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen.
Auseinandersetzungen und Diskussionen BITTE sachlich führen!
Moderatoren: Heiko Focken - Th.D.

Re: Flixbus: Buchungsablehnung für höheren Endpreis bei kurzfristigen Buchungen?

geschrieben von: kmueller

Datum: 01.09.21 12:45


Lokdienst schrieb:
Ist zwar nicht Flixbus sondern Lufthansa aber ich kann mir schon vorstellen, dass im Buchungssystem versucht wird das Maximale heraus zu holen. Meine letzte Buchung Leipzig-Moskau sollte 610 Euro in Eco oder 630 Euro in Business kosten. Auf Grund des geringen Unterschied wollte ich Business buchen. 3x im letzten Buchungsschritt vom System abgebrochen. Trotz löschen der Cookies und verwenden von anderen Browser wurde mir beim 4x ein Preis von 640 Euro in Eco und 730 Euro in Business angeboten. Nach 2 Tagen gab es wieder die ersten Preise.
Da hattest du nämlich eine andere IP zugeteilt bekommen, beim sofortigen Zweitversuch dagegen nicht, und daran wurdest du erkannt. Die Provider wechseln die IP regelmäßig (meistens um Mitternacht), um zu verhindern, daß jemand über einen preiswerten Heimanschluß einen Server betreibt.

Ähnliche Erfahrungen habe ich auch schon gemacht, und zwar bei mehreren Anbietern.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(1435)
08.08.21 21:10
(601)
08.08.21 23:41
(434)
09.08.21 11:03
(488)
09.08.21 11:41
(449)
09.08.21 13:09
(201)
15.08.21 10:24
(332)
10.08.21 00:53
(71)
01.09.21 02:48
 Re: Flixbus: Buchungsablehnung für höheren Endpreis bei kurzfristigen Buchungen?
(67)
01.09.21 12:45