DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 0201 - Bus-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
In dieses Forum gehören Berichte und Diskussionen über Busse (Nah- und Fernverkehr) sowie verwandte Themen. Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen.
Auseinandersetzungen und Diskussionen BITTE sachlich führen!
Moderatoren: Heiko Focken - Th.D.

Re: [LEV]/[GL]/[K] Millionen-Streit eskaliert | Wiedenhoff

geschrieben von: Hauptmann Mumm

Datum: 08.06.21 10:15


Schlafmütze schrieb:
Wann kam die Einnahmeaufteilung mit dem neuen Abrechungsmodus auf den Tisch? Nicht vor 2010. Da hatten die Unternehmen noch mit dem alten Modus kalkuliert. Die Nachricht vom Erdrutsch war dann rückwirkend.
Nein, definitiv nicht!
Die Einnahmeaufteilung wurde auf Grundlage der 2009er-Erhebung neu berechnet. Sie wäre eigentlich um ca. 2010/11 wirksam geworden - nicht rückwirkend! Aufgrund des nachfolgenden Rechtstreites wurde die Umsetzung dann aber erst einmal "eingefroren" und es wurden unter Vorbehalt weiter die alten Einnahmeanteile ausgezahlt. Alle Verkehrsunternehmen wussten aber, welche Einnahmenzuscheidung je nach Ausgang des Verfahrens auf sie zukommen würde. Und wie gesagt, seriöse Verkehrsunternehmen haben das in ihren Etats auch berücksichtigt.

Zitat
Die Eigenwirtschaftlichkeit kam später, weil die Wupsi dem Wiedenhoff die Existenz mit einer Inhousevergabe wegziehen wollte.
War Wiedenhoff vorher nicht eigenwirtschaftlich? Auf welcher vergaberechtlichen Grundlage wurde denn vorher gefahren?
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(2160)
29.05.21 10:00
(858)
29.05.21 11:09
(386)
30.05.21 19:08
(296)
31.05.21 17:22
(182)
03.06.21 18:40
(174)
03.06.21 19:30
(170)
04.06.21 17:31
(134)
06.06.21 13:42
 Re: [LEV]/[GL]/[K] Millionen-Streit eskaliert | Wiedenhoff
(118)
08.06.21 10:15
(114)
09.06.21 13:17
(31)
22.07.21 16:42
(27)
22.07.21 18:01