DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 0201 - Bus-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
In dieses Forum gehören Berichte und Diskussionen über Busse (Nah- und Fernverkehr) sowie verwandte Themen. Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen.
Auseinandersetzungen und Diskussionen BITTE sachlich führen!
Moderatoren: Heiko Focken - Th.D.

[F] Die Buslinie 31 im Wandel der Zeit

geschrieben von: Vierzehn Null Eins

Datum: 09.12.20 19:25


Außerhalb vom Stadtbereich in Frankfurt verkehrt die Buslinie 31. Sie bedient zur HVZ halbstündlich den Osthafen, hierfür reicht ein Kurs aus.
Die Linie wurde 1952 als Linie 51A/51 eröffnet und am 04.11.1963 in 31 umbenannt.
Der Linienverlauf blieb in der ganzen Zeit immer ähnlich. Vom Ostbahnhof ging es über Honsellbrücke und Franziusstraße zur Endhaltestelle Kaiserleibrücke.
Ab 12.10.1986 gab es eine Verlängerung vom Ostbahnhof zum Zoo um die zu diesem Zeitpunkt dorthin eröffnete U-Bahn (U6, U7) am Zoo anzubinden.
Vom 12.09.2011 bis 10.12.2013 gab es wegen Neubaus der Honsellbrücke eine veränderte Linienführung. Vom Ostbahnhof wurde über die Hanauer Landstraße
und Intzestraße die Franziusstraße erreicht und diese bis zur Schmickstraße (kurz vor der Honsellbrücke) befahren.

Bild 1:
860000_B_Alpina_860312_F-SM 39_Franziusstr_950.jpg
Seit 1976 wurde die Linie von der Firma Alpina im Auftrag der Stadtwerke Frankfurt am Main bedient. Der damalige "Stammwagen" 39, ein O 305
vom Baujahr 1974 hat am 12.03.1986 gerade die Endstation Kaiserleibrücke (im Hintergrund zu sehen) verlassen und durchfährt die Franzius-
straße in Richtung Ostbahnhof.

Bild 2:
860000_B_Alpina_861107_F-MY 59_Kaiserleibrücke_950.jpg
Am 07.11.1986 war Wagen 159 (O 305 Baujahr 1977) eingeteilt. Er steht hier in der Wendeschleife an der Kaiserleibrücke. Seit gut 3 Wochen
ist die Verlängerung zum Zoo in Betrieb wie das Zielschild auch anzeigt.

Bild 3:
910000_B_Alpina_910705_F-ET 232_Ostbf_950.jpg
Am 05.07.1991 war dann die nächste Busgeneration in Form des Wagens 232 im Einsatz. Der 1986 gebaute O 405 trug anfangs auch die
komplett orangene Lackierung und wurde erst später in der aktuellen Farbgebung umlackiert. Er erreicht hier in Kürze die Haltestelle Ostbahnhof.

Bild 4:
111512_B_VGF_1109009_F-VG 2245_Honsellbrücke_950.jpg
Ende der 1990er wurde die Linie wieder durch die Stadtwerke Frankfurt a. M. - später dann durch die ICB betrieben. Der 2005er Citaro 245 ist hier
am 09.09.2011 auf der Honsellbrücke unterwegs. Es ist der vorerst letzte Betriebstag über die alte Honsellbrücke. Ab dem folgenden Montag
galt dann die in der Einleitung erwähnte Umleitung da die Brücke in den nächsten zwei Jahren erneuert und verstärkt wurde.

Bild 5:
204948_B_ICB_201209_F-IC 8213_Zoo.JPG
Zum Abschluss dann ein aktuelles Bild vom 09.12.2020. Wagen 213, ein 2016er Solaris hat nach seiner ersten nachmittäglichen Runde den Zoo
erreicht. Er trägt eine aktuelle Ganzreklame für das neue Buskonzept welches ab dem Fahrplanwechsel am Sonntag in Kraft tritt. Die jahrelang
vertraute Beschilderung "Kaiserleibrücke" wird nur noch diese Woche zu sehen sein da die Linie am Montag weiter zur Hugo-Junkers-Straße
verlängert wird. Auch die Betriebszeiten werden ausgeweitet so das es zwischen den beiden Hauptverkehrszeiten keine Betriebsruhe mehr gibt.

Soweit meine kleine Zeitreise in den Frankfurter Osten.

Schönen Abend

Jens
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 [F] Die Buslinie 31 im Wandel der Zeit
(1578)
09.12.20 19:25
  Danke!
(280)
09.12.20 23:51
(335)
10.12.20 21:57