DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 0201 - Bus-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
In dieses Forum gehören Berichte und Diskussionen über Busse (Nah- und Fernverkehr) sowie verwandte Themen. Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen.
Auseinandersetzungen und Diskussionen BITTE sachlich führen!
Moderatoren: Heiko Focken - Th.D.

[CUX] "Langeisen" im Schulbusverkehr

geschrieben von: HenrikN

Datum: 29.08.20 11:12


Hallo,

ein "Langeisen", sprich ein dreiachsiger Bus, ist im Gegensatz zu anderen Regionen Deutschlands zwischen Elbe und Weser noch ziemlich verbreitet. So werden beispielsweise bei der KVG Stade und bei dem OvA Zeven noch einige Fahrzeuge verschiedener Hersteller eingesetzt. Bei dem Unternehmer Ehlers aus Bokel kommt noch ein, für hiesige Verhältnisse, Exot zum Einsatz. So ist dort ein NÜ 313-15 des Herstellers MAN anzutreffen. Fahrzeuge von MAN sind in größerer Stückzahl im Elbe-Weser-Dreieck nur bei der Bahn im Einsatz, sonst sind die Löwen eher in der Unterzahl.

Am zweiten Schultag nach den Ferien fährt der Bus auf die Linie 541 von Bad Bederkesa nach Großenhain bzw. Ebersdorf:
Ehlers, Bokel | CUX-WL 550 | MAN NÜ 313-15 | Bad Bederkesa, Schulzentrum | 28.08.2020
https://live.staticflickr.com/65535/50278419976_31855acec3_b.jpg

Und da die Dreiachser wie gesagt dort nicht selten sind, war noch einer unterwegs:
Giese, Beverstedt | CUX-GM 28 | Setra S 319 NF | Bad Bederkesa, Schulzentrum
https://live.staticflickr.com/65535/50277834558_3163b0ac6f_b.jpg


Grüße aus dem Elbe-Weser-Dreieck
http://up.picr.de/25476335xc.jpg

Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 [CUX] "Langeisen" im Schulbusverkehr
(1398)
29.08.20 11:12