DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 0201 - Bus-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
In dieses Forum gehören Berichte und Diskussionen über Busse (Nah- und Fernverkehr) sowie verwandte Themen. Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen.
Auseinandersetzungen und Diskussionen BITTE sachlich führen!
Moderatoren: Heiko Focken - Th.D.

Busunternehmen atmen auf: Verkehrsminister Scheuer verspricht 170 Millionen Euro

geschrieben von: Oberdeichgraf

Datum: 18.06.20 10:16


Bei manchem Betrieb stehen die Busse seit einem Vierteljahr fast nur auf dem Hof. Jetzt gab es die erhoffte Millionen-Hilfe.

Berlin | Nach dem monatelangen Verbot von Busreisen in der Corona-Krise sollen die Betreiber in Kürze staatliche Hilfe erhalten. 170 Millionen Euro werden dafür noch in den geplanten Nachtragshaushalt eingestellt, wie Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) am Mittwoch bei einer Demonstration von Busunternehmern in Berlin ankündigte. Der Bundestag stimmt voraussichtlich übernächste Woche über den Haushalt ab. Dann könnten die Betriebe im Juli auf das Geld zugreifen, sagte Scheuer.

Busunternehmen trifft Coronakrise hart
Fast 3000 private, zumeist familiengeführte Busunternehmen sind in Deutschland aktiv. Drei Monate nach Beginn der Kontakt- und Reisebeschränkungen stecken viele Betriebe in der Krise. Durchschnittlich liegt der Gesamtschaden je Unternehmen bei gut einer halben Million Euro, wie eine Branchenumfrage ergab, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Jeder zweiter Anbieter fürchtet demnach das Aus. Weggebrochen seien in der Corona-Krise vor allem Busreisen, Klassen- und Vereinsfahrten sowie Fahrten zu Konzerten.
Die Unternehmer fordern auch, die Abstandsregeln im Reisebus außer Kraft zu setzen.
– Quelle: [www.shz.de] ©2020

Bevor das mit dem Corona nicht ausgestanden ist, dürfte das Geschäftsmodell Busreisen wenig Freunde finden.
Die Branche wird wohl einen Anpassungsprozess durchlaufen müssen.
Ich würde momentan keine längeren Busreisen mit mir unbekannten Mitreisenden unternehmen.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Busunternehmen atmen auf: Verkehrsminister Scheuer verspricht 170 Millionen Euro
(667)
18.06.20 10:16