DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 0201 - Bus-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
In dieses Forum gehören Berichte und Diskussionen über Busse (Nah- und Fernverkehr) sowie verwandte Themen. Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen.
Auseinandersetzungen und Diskussionen BITTE sachlich führen!
Moderatoren: Heiko Focken - Th.D.

Fernbusfirma im Corona-Koma: Verflixtbus

geschrieben von: Oberdeichgraf

Datum: 23.03.20 18:34


Corona-Krise hat das Unternehmen fast zum Erliegen gebracht. Für die drei Gründer geht es jetzt nicht nur um die Rettung ihrer Firma – sondern auch um eine moralische Frage. Von Philipp Alvares de Souza Soares

Der Stillstand kam auf Raten. Hamburg–Mailand war vor zwei Wochen die erste FlixBus-Linie, die Markus Klein einstellen musste. „Das kam über Nacht“, sagt Klein, Chef des Kölner Busunternehmens Univers, das im Auftrag von FlixBus fährt. Die Frequenz auf verbliebenen Strecken wie Köln–Kopenhagen wurde nach und nach heruntergefahren, bis am vergangenen Dienstag der „K. o.“ (Klein) folgte. Univers’ 25 Fernbusse stehen vorerst still.
FlixBus, bis vor wenigen Wochen noch einer der Stars am deutschen Start-up-Himmel, ist jäh abgestürzt. Und die Busunternehmen, die wie Univers für FlixBus arbeiten, trifft es gleich doppelt hart: Weil ihre Leasingverträge oft Jahresleistungen über 200.000 Kilometer vorsehen, müssen sie trotz Stillstand besonders hohe Fixkosten stemmen.
Klein ist einer von gut 100 „Partnern“, die für den deutschen Fernbusmonopolisten das Liniennetz bestreiten. Sie sind dabei an die Weisungen von FlixBus gebunden, denn das Start-up operiert als Plattformunternehmen wie der Ferienzimmervermittler......

[www.manager-magazin.de]
Der Artikel ist mit einem Gratismonat als Test problemlos zu lesen.

Ich weise ausdrücklich drauf hin, dass ich keinem Unternehmen in dieser Krise etwas Schlechtes wünsche.
Im Gegenteil: Die negativen wirtschaftlichen Folgen treffen uns alle und werden noch über Jahre spürbar sein.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Fernbusfirma im Corona-Koma: Verflixtbus
(1252)
23.03.20 18:34