DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 0201 - Bus-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
In dieses Forum gehören Berichte und Diskussionen über Busse (Nah-und Fernverkehr) und verwandte Themen. Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen.
Auseinandersetzungen und Diskussionen BITTE sachlich führen!
Moderatoren: Heiko Focken - Th.D.

Re: beides richtig - meine Erfahrung mit dem M2

geschrieben von: 707

Datum: 09.10.19 16:53


Zum M1 kann ich als Unterrather etwas sagen.

Haltestellen:
Der Abstand zwischen den Haltestellen Unterrath S und Rath S ist sehr groß. Hier würde ich empfehlen, zusätzlich an der Siedlung Kürtenstraße zu halten. Das erschließt das Gebiet Unterrath Ost, außerdem ist hier Lidl. Viel Fahrzeit kann das nicht kosten, da auf dem Abschnitt fast keine Ampeln sind, so dass ein Halt wirklich nur die Haltezeit kostet und keinen ganzen Ampelumlauf.

Statt am Falkenweg würde ich am Roten Haus halten wollen, da hätte man dann Anschluss an den 721.

Takt und Pünktlichkeit:
Obwohl der M1 fast denselben Linienweg wie der 730 fährt, ist er deutlich pünktlicher. Der 730 ist (anders als die immer kolportierte U79) die unpünktlichste Rheinbahnlinie. Aus Benrath kommend hat die 730 in Unterrath zu beinahe jeder Tages- und Nachtzeit Pärchenbildung, wobei oft wenige Minuten dahinter ein weiterer 730 fährt, also statt 10-Minutentakt eher 0-0-5-25-25- ... Den M1 habe noch nie mehr als 5 Minuten zu spät erlebt.
Da der 730 vielfach stadtteilübergreifend genutzt wird, würde ich M1 alle 10 Minuten und 730 (am besten auf mehrere Linien aufgeteilt) im 20-Minutentakt fahren lassen.

Nutzung:
Ganz leer ist er nicht mehr, aber ich habe bisher immer einen Sitzplatz bekommen, fahre aber nicht im morgendlichen Berufsverkehr.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(1278)
25.09.19 18:55
(462)
25.09.19 23:57
(267)
27.09.19 10:52
 Re: beides richtig - meine Erfahrung mit dem M2
(57)
09.10.19 16:53