DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 0201 - Bus-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
In dieses Forum gehören Berichte und Diskussionen über Busse (Nah-und Fernverkehr) und verwandte Themen. Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen.
Auseinandersetzungen und Diskussionen BITTE sachlich führen!
Moderatoren: Heiko Focken - Th.D.

Ein Bild (1983) und Fragen zur Kraftpost, Bst. Dinkelsbühl

geschrieben von: 16/H

Datum: 15.08.19 16:46


Guten Tag,

in meinem Archiv findet sich eine Aufnahme, die ich in meiner Jugend im Winter 1982/83 an meinem Heimatbahnhof Wassertrüdingen angefertigt habe:

https://abload.de/img/neg109_015ljiy.jpg

Abgebildet sind BP 10-3052 auf Linie 8844 Dinkelsbühl - Ehingen - Wassertrüdingen und BP 10-3730 auf Linie 8843 Dinkelsbühl - Gerolfingen - Wassertrüdingen, beide vom Postamt Ansbach, Betriebsstelle/Wagenhalle Dinkelsbühl, mitsamt ihren Fahrern und einem Stammfahrgast (Fahrschüler). Beide Busse haben um die erkennbare Uhrzeit nun knapp zwei Stunden Pause und starten kurz vor 16 Uhr nach Arbeitsschluß des hinten teilweise sichtbaren Schwarzkopf-Werkes (heute Henkel & Schwarzkopf) direkt am Werkstor wieder auf ihre Linien.

In Dinkelsbühl waren stets um die vier Postbusse stationiert, bis in die zweite Hälfte der 70er Jahre ein einziger MB O 322, Rest MB O 317, alle abgelöst durch O 307.
Der abgebildete 10-3730 war der neueste und letzte nach Dinkelsbühl abgelieferte O 307. Am 1.9.1983 ging der Betrieb dieser Linien auf den Geschäftsbereich Bahnbus (später OVF Omnibusverkehr Franken) über. Nur ein Fahrer mitsamt Bus wechselte von der Post zur Bahn, die restlichen Chauffeure bleiben bei der Post und wurden Landzusteller. Ersetzt wurden die fehlenden eigenen Busse durch solche von Vertragsunternehmern. Immerhin hielt sich der letzte OVF-eigene Bus auf den beiden Linien bis vor wenigen Jahren, zuletzt natürlich ein Niederflurer.

Nun meine Fragen, von denen ich hoffe, daß sie jemand hier beantworten oder mich auf eine kundige Seite (Literatur/Netz) verweisen kann:

- Welches Baujahr haben beide abgebildeten Busse?
- Welche DB-Kennzeichen bekamen beide Busse nach Übergang zum Geschäftsbereich Bahnbus?
- Sind weitere O 307 mit Post-Kennzeichen bekannt, die in Dinkelsbühl stationiert waren? (ich habe leider keine Erinnerungen oder Aufzeichnungen mehr)
- Wann wurden diese Busse bei der Bahn ausgemustert?

Der vermutlich letzte StÜLB I-Bus der Bahn bzw. OVF auf den beiden Linien war der N-WA 740. Ist von ihm das Ausmusterungsjahr der OVF (Neunziger Jahre) und Verbleib bekannt?


Ich würde mich freuen, wenn hier jemand mitliest, der mir weiterhelfen könnte.

Beste Grüße,
16/H
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 Ein Bild (1983) und Fragen zur Kraftpost, Bst. Dinkelsbühl
(1441)
15.08.19 16:46
(515)
15.08.19 18:31
(466)
15.08.19 19:03
  Danke!
(221)
16.08.19 12:51
(261)
16.08.19 19:21
(195)
19.08.19 17:37