DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 0201 - Bus-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
In dieses Forum gehören Berichte und Diskussionen über Busse (Nah-und Fernverkehr) und verwandte Themen. Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen.
Auseinandersetzungen und Diskussionen BITTE sachlich führen!
Moderatoren: Heiko Focken - Th.D.

Re: MAN NL 202 (2) mit 3 Fenstern zwischen den Türen / Varianten MAN EL

geschrieben von: 1432 mm

Datum: 22.02.18 09:49


N8Express schrieb:

2türer mit 3 Fenstern zwischen den Türen gab es auch noch bei den MAN NL 202 (2) / MAN NL mit "Knicklinie" im Fensterband.
Die "Knicklinie" bestand somit nur auf der Fahrerseite.

Diese waren z. B. in Nürnberg (fast ausschließlich) im Einsatz (MAN NL 202, MAN NL 222, MAN NL 232 CNG).

Hat jemand Erfahrungen / kann jemand berichten, ob bei diesen Bussen durch die Tür direkt vor Achse 2 weiterhin eine Stufe nötig war?
Alle in Nürnberg eingesetzten NL 202, NL 222 und NL 232 CNG hatten die Türe direkt vor der zweiten Achse und damit war eine Stufe im Innenraum notwendig. Einzige Ausnahme, Solobus mit "Knicklinie", war der Wagen 500. Dieser NL 202 CNG war ein Exot im Fuhrpark, der 2002 als Ersatz für den ausgebrannten Wagen 514 beschafft wurde, jedoch nie zum Einsatz kam. Es soll sich dabei um den ersten von MAN gebauten Nfl-Erdgasbus gehandelt haben. Er wurde 1994 im Werk Wien gebaut (Quelle: Nahverkehr-franken.de, Änderungen im Fuhrpark August 2002) und wurde später nach Russland verkauft.

Viele Grüße!
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(2359)
16.02.18 21:31
(1151)
16.02.18 22:21
(1003)
17.02.18 12:54
(948)
17.02.18 14:55
(837)
17.02.18 21:42
(735)
18.02.18 09:45
(751)
18.02.18 13:34
(728)
18.02.18 15:10
(722)
18.02.18 18:29
(597)
21.02.18 23:42
 Re: MAN NL 202 (2) mit 3 Fenstern zwischen den Türen / Varianten MAN EL
(612)
22.02.18 09:49
(664)
19.02.18 00:56
(636)
19.02.18 11:18