DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 Innotrans in Berlin 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Forum für Eure Fotos, Berichte und Diskussionen zur Innotrans in Berlin
Moderatoren: TCB

Re: Das ist alles relativ

geschrieben von: Amzfriend

Datum: 24.09.16 23:23


Fernreisender schrieb:

Ihr redet hier immer so alleinstellend von der DB. Dabei machen diese Praxis doch fast alle heute so! Sitze mit fester Sitzschale waren auf der Innotrans die sehr, sehr große Mehrheit. Also bitte fair bleiben.

Und wo ist bitte das Problem? Wenn die Sitze bei gleichem Sitzkomfort etwas dünner werden und man damit eine Reihe mehr im Wagen unterbringen kann, dann bleibt ja trotzdem das Lendenmaß gleich. Und was einige hier offenbar vergessen: Es gab noch nie in einem ICE soviel Gepäckstauraum pro Sitzplatz wie im ICE4. Ich finde das sehr positiv. Und wie schon gesagt wird durch die festen Sitzschalen der Hintermann nicht eingeschränkt, wenn der Vordermann seinen Sitz neigt. Ist doch auch positiv und das gilt wie gesagt in allen neuen Zügen, die feste Sitzschalen haben, also die sehr große Mehrheit.

Hallo,

natürlich reden wir von der Deutschen Bahn, denn die erbringt ja hauptsächlich den hiesigen Fernverkehr. Und die wiederum ist ja auch kein Sitzhersteller, kann aber Sitze nach ihren Wünschen verlangen, egal, was die Hersteller für Ideen haben oder was deren Trend ist. Ich wüsste nicht, wo da jemand unfair geworden sein soll?

Tut mir leid, dünnere Sitze mit mehr Komfort habe ich noch nie erlebt. Ist das so etwas wie das Perpetuum Mobile oder die eierlegende Wollmilchsau? Von diesem ominösen Lendenmaß habe ich auch schon gehört, das geistert seit Dosto-IC und ICE 4 herum. Wer hat denn dieses Maß erfunden und vor allem warum? Und was muss ich mir konkret darunter vorstellen? Dass ich nach diesem Maß tollen Sitzkomfort habe, in der Praxis aber eher Rückschritte spüre?

Und auch wenn ich mich wiederhole, behaupte ich mal ganz keck, dass sich auch heute fast keiner der Reisenden von sich zurückneigenden Sitzrücken beeinträchtigt fühlt. Ich habe schon etliche Streitpunkte in Fernzügen mitbekommen, aber dieser Punkt war wirklich noch nie darunter.

Darf ich denn fragen, warum du diese neue Sitzmechanik so vehement verteidigst?


Gruß, Amzfriend
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(1725)
22.09.16 13:05
(646)
22.09.16 14:32
(534)
22.09.16 14:48
(514)
22.09.16 15:06
(455)
22.09.16 22:58
(429)
22.09.16 23:49
(386)
23.09.16 09:14
(407)
23.09.16 11:44
(385)
23.09.16 18:17
(363)
24.09.16 16:29
(360)
24.09.16 22:34
 Re: Das ist alles relativ
(322)
24.09.16 23:23
(355)
25.09.16 02:15
(374)
25.09.16 14:46
(409)
25.09.16 19:09
(323)
27.09.16 10:35
(314)
27.09.16 20:19
(324)
28.09.16 12:00
(304)
28.09.16 13:51
(285)
28.09.16 16:16
(311)
28.09.16 18:26
(687)
22.09.16 16:04
(540)
24.09.16 12:10