DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 21 - Stuttgart 21 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
In dieses Forum gehören alle Diskussionen und News zum Thema "Stuttgart 21". - Eine dringende Bitte an alle Beitragsverfasser: Sachlich bleiben - ganz gleich, ob man für oder gegen dieses Projekt ist. Beleidigungen und Verleumdungen sind auch in diesem Forum NICHT gestattet!
Moderatoren: Rönshausener - TCB
Danke für die Info.

In wie weit hat mann denn die alte Haltestelle schon zurück gebaut?
fuesssteller schrieb:
Danke für die Info.

In wie weit hat mann denn die alte Haltestelle schon zurück gebaut?
Dazu gibt es ein aktuelles Video von S21Bau.TV

Vermutlich wird der weitere Abriss erst kommen, wenn die Baubehelfsrampe in BA 24 fertiggestellt und die Straße Richtung Süden verschwenkt ist.

MfG
schienenbieger schrieb:
...Vermutlich wird der weitere Abriss erst kommen, wenn die Baubehelfsrampe in BA 24 fertiggestellt und die Straße Richtung Süden verschwenkt ist.
Hier noch zwei Bilder von der aktuellen Situation. Die alte Station Staatsgalerie liegt überwiegend unter der noch befahrenen Straße.
Der Kran im Hintergrund steht bereits auf der fast fertig gestellten Baubehelfsrampe, über die dann in Kürze der Verkehr stadtauswärts rollen wird.

ba242.jpg

ba241.jpg

MfG
schienenbieger schrieb:
schienenbieger schrieb:
...Vermutlich wird der weitere Abriss erst kommen, wenn die Baubehelfsrampe in BA 24 fertiggestellt und die Straße Richtung Süden verschwenkt ist.
Hier noch zwei Bilder von der aktuellen Situation. Die alte Station Staatsgalerie liegt überwiegend unter der noch befahrenen Straße.
Der Kran im Hintergrund steht bereits auf der fast fertig gestellten Baubehelfsrampe, über die dann in Kürze der Verkehr stadtauswärts rollen wird.
...
... und nicht nur der. Nachdem die Maler jetzt tätig geworden sind, erkennt man, dass die Rampe vier Fahrspuren aufnehmen kann. Damit erreicht man mit dieser Verkehrsstufe komplette Baufreiheit im BA 23. Das war ursprünglich mal anders geplant und ist im Rahmen einer Gegensteuerungsmaßnahme optimiert worden.

BA23.jpg

MfG
Danke fürs Zeigen. Stadtauswärts sind die neuen Spuren nun in Betrieb

[m.youtube.com]
ChrisM schrieb:
Danke fürs Zeigen. Stadtauswärts sind die neuen Spuren nun in Betrieb

[m.youtube.com]
Damit ist Platz, die Verschwenkung am unteren Ende für die Fahrspuren stadteinwärts zu bauen.

ba24.jpg

MfG




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.04.21 08:04.
Nochmals Danke.

In diesem Video wird spekuliert, dass es einwärts auf der Hilfsbrücke nur eine Spur sein wird. Hast Du da Infos?
ChrisM schrieb:
Nochmals Danke.

In diesem Video wird spekuliert, dass es einwärts auf der Hilfsbrücke nur eine Spur sein wird. Hast Du da Infos?
Ich hatte das mal mit Hilfslinien vermessen, da die Breite aufgrund perspektivischen Verzerrung im Bild etwas schwierig einzuschätzen ist.

BA23x.jpg

Mit Hilfe der Betonfugen kann man ein Rechteck (gelb) auf die Fahrbahn legen. Der Schnittpunkt der Diagonalen (rot) liegt auch bei der perspektivischen Verzerrung immer in der realen Mitte. Die blaue Linie ist deshalb die Mitte der Fahrbahn und die liegt genau in der Mitte zwischen den beiden Mittelstreifen, von denen im Bild gerade der Untergrund für den zweiten getrocknet wird. Stadteinwärts ist somit genau so viel Platz vorhanden wie stadtauswärts. Es wäre widersinnig, hier nur eine Fahrspur zu bauen, wenn der Platz für zwei vorhanden ist.

In der ursprünglichen Planung war tatsächlich nur eine Fahrspur in verschiedenen Lagen vorgesehen, z. B.

verkehrsstufe.jpg

Die Verkehrsstufen im Südkopf wurden aber im Rahmen einer Gegensteuerungsmaßnahme verändert, weil das mal der kritische Pfad war, und die Pläne passen nicht mehr zu den aktuell vorhandenen Zuständen.

MfG
schienenbieger schrieb:
ChrisM schrieb:
Nochmals Danke.

In diesem Video wird spekuliert, dass es einwärts auf der Hilfsbrücke nur eine Spur sein wird. Hast Du da Infos?
Ich hatte das mal mit Hilfslinien vermessen, da die Breite aufgrund perspektivischen Verzerrung im Bild etwas schwierig einzuschätzen ist.
...
Stadteinwärts ist somit genau so viel Platz vorhanden wie stadtauswärts. Es wäre widersinnig, hier nur eine Fahrspur zu bauen, wenn der Platz für zwei vorhanden ist.
...
Die Maler haben inzwischen Fakten geschaffen [www.youtube.com]

MfG