DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 21 - Stuttgart 21 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
In dieses Forum gehören alle Diskussionen und News zum Thema "Stuttgart 21". - Eine dringende Bitte an alle Beitragsverfasser: Sachlich bleiben - ganz gleich, ob man für oder gegen dieses Projekt ist. Beleidigungen und Verleumdungen sind auch in diesem Forum NICHT gestattet!

Auf Dilbert sei gepfiffen

geschrieben von: Fahrkartenautomat

Datum: 05.02.18 10:36

Ist nun natürlich vollkommen Off-Topic, aber Scott Adams hat sich selbst vorletztes Jahr so gut demontiert, dass er sich zu logical fallacies eigentlich nicht mehr äußern braucht. Wer der Meinung ist, dass Hillary Clinton psychisch und körperlich in zu schlechtem Zustand ist, um das Weiße Haus zu führen, und ebenso Bill Clinton bald im Sterben liegen würde und eine Präsidentin Hillary daher nicht in Frage kommt, weil sie sich um ihren Mann kümmern müsse, und daher dann ausgerechnet eine Wahlempfehlung für den gesunden Jungspund Donald ausspricht, der hat wohl selbst in Logik nicht so gut aufgepasst.

Oder er ist einfach nur ein "Männerrechtsaktivist", der nicht damit klar kommt, dass vielleicht auch mal eine Frau ins hohe Amt gewählt werden könnte. Und dann einfach alles befürwortet, was diese Frau verhindert.

Wie dem auch sei, mir kann der gute Mann gestohlen bleiben.

Re: Auf Dilbert sei gepfiffen

geschrieben von: alfons95

Datum: 06.02.18 07:15

Fahrkartenautomat schrieb:
Ist nun natürlich vollkommen Off-Topic, aber Scott Adams hat sich selbst vorletztes Jahr so gut demontiert, dass er sich zu logical fallacies eigentlich nicht mehr äußern braucht. Wer der Meinung ist, dass Hillary Clinton psychisch und körperlich in zu schlechtem Zustand ist, um das Weiße Haus zu führen, und ebenso Bill Clinton bald im Sterben liegen würde und eine Präsidentin Hillary daher nicht in Frage kommt, weil sie sich um ihren Mann kümmern müsse, und daher dann ausgerechnet eine Wahlempfehlung für den gesunden Jungspund Donald ausspricht, der hat wohl selbst in Logik nicht so gut aufgepasst.

Oder er ist einfach nur ein "Männerrechtsaktivist", der nicht damit klar kommt, dass vielleicht auch mal eine Frau ins hohe Amt gewählt werden könnte. Und dann einfach alles befürwortet, was diese Frau verhindert.

Wie dem auch sei, mir kann der gute Mann gestohlen bleiben.
Wow, eben auf wikipedia nachgelesen - ich hatte ja keine Ahnung! Himmel!!! Scott Adams scheint seinen Verstand verloren zu haben - oder war der schon immer so...?!