DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 21 - Stuttgart 21 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
In dieses Forum gehören alle Diskussionen und News zum Thema "Stuttgart 21". - Eine dringende Bitte an alle Beitragsverfasser: Sachlich bleiben - ganz gleich, ob man für oder gegen dieses Projekt ist. Beleidigungen und Verleumdungen sind auch in diesem Forum NICHT gestattet!

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -

Re: Quo vadis S21?

geschrieben von: Steuerzahler

Datum: 23.01.18 20:03

Traumflug schrieb:
Fahrkartenautomat schrieb:
Ich freue mich auf die Fertigstellung des unvernünftigen Geldverbrennungsprojekts, bei der sich jede dann eingesparte Minute in Gold aufwiegen lässt. [...] ich bin kein Fluchzeugfan und will daher eigentlich sowieso lieber zum Hbf
Zu dumm, das Ziel Flughafen ist so ziemlich das einzige Ziel, bei dem sich mit S 21 Minuten einsparen lassen.
Noch einige Ziele, wo sich mit S21 Minuten einsparen lassen: Ludwigsburg, Heilbronn, Vaihingen/Enz, Mannheim, Heidelberg, Frankfurt, Kassel, Hannover, Hamburg, Köln. Ruhrgebiet, Karlsruhe, Paris usw (Einsparung bei S21 ca zwei Minuten).

Nachdenken lohnt sich manchmal!

Re: Quo vadis S21?

geschrieben von: Gartenbahner60

Datum: 23.01.18 21:22

Steuerzahler schrieb:Zitat:
Noch einige Ziele, wo sich mit S21 Minuten einsparen lassen: Ludwigsburg, Heilbronn, Vaihingen/Enz, Mannheim, Heidelberg, Frankfurt, Kassel, Hannover, Hamburg, Köln. Ruhrgebiet, Karlsruhe, Paris usw (Einsparung bei S21 ca zwei Minuten).

Nachdenken lohnt sich manchmal!
Boah ey: 2 Minuten beim Trip nach Paris rausgeholt, da kann man ruhig Milliarden Euronen dafür raushauen.

Nachrechnen lohnt sich immer!

Wer Tippfehler findet, darf sie behalten ;-)

Re: Quo vadis S21?

geschrieben von: Steuerzahler

Datum: 23.01.18 21:59

Gartenbahner60 schrieb:
Steuerzahler schrieb:Zitat:
Noch einige Ziele, wo sich mit S21 Minuten einsparen lassen: Ludwigsburg, Heilbronn, Vaihingen/Enz, Mannheim, Heidelberg, Frankfurt, Kassel, Hannover, Hamburg, Köln. Ruhrgebiet, Karlsruhe, Paris usw (Einsparung bei S21 ca zwei Minuten).

Nachdenken lohnt sich manchmal!
Boah ey: 2 Minuten beim Trip nach Paris rausgeholt, da kann man ruhig Milliarden Euronen dafür raushauen.

Nachrechnen lohnt sich immer!
Stimmt! Da kann beispielsweise die Bahn von dir etwas lernen.

Es ist unstrittig, dass diese 2 Minuten sehr teuer erkauft sind.
Es ist aber auch unbestritten, dass S21 mehr als nur dem Flughafen einen Minutengewinn bringt.
Nicht mehr und nicht weniger wollte ich mit meiner vorhergehenden Aussage gesagt haben.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.01.18 22:04.

Re: Quo vadis S21?

geschrieben von: mental

Datum: 23.01.18 23:21

Steuerzahler schrieb:
Es ist unstrittig, dass diese 2 Minuten sehr teuer erkauft sind.
Es ist aber auch unbestritten, dass S21 mehr als nur dem Flughafen einen Minutengewinn bringt.
Nicht mehr und nicht weniger wollte ich mit meiner vorhergehenden Aussage gesagt haben.

Diese Aussage ist Müll. Diese 2 Minuten für Milliarden sind nicht einfach nur teuer.

Es ist witzig, wie Befürworter mit solchen Wortspielereien versuchen, den Rückbau S21 schön zu reden.

Re: Quo vadis S21?

geschrieben von: Steuerzahler

Datum: 24.01.18 10:34

mental schrieb:
Steuerzahler schrieb:
Es ist unstrittig, dass diese 2 Minuten sehr teuer erkauft sind.
Es ist aber auch unbestritten, dass S21 mehr als nur dem Flughafen einen Minutengewinn bringt.
Nicht mehr und nicht weniger wollte ich mit meiner vorhergehenden Aussage gesagt haben.
Diese Aussage ist Müll. Diese 2 Minuten für Milliarden sind nicht einfach nur teuer.

Es ist witzig, wie Befürworter mit solchen Wortspielereien versuchen, den Rückbau S21 schön zu reden.
Für Teilnehmer, die gerne Zitate aus dem Zusammenhang reißen, wiederhole ich mich hier gerne:

Es ging um die Behauptung, dass S21 außer dem Flughafen keinen nennenswerten Zeitgewinn in Minuten bringt. Soweit nachvollziehbar?
Diese Aussage über den nicht vorhandenen Zeitgewinn wurde widerlegt. Auch klar?
Der Faktor des Geldes wurde von anderer Seite ins Spiel gebracht, da der reine Fakt von wegen diesem nicht nennenswerten Zeitgewinn nicht zu widerlegen war. Auch verstanden?
Wenn du dich jetzt künstlich über die Relation Zeit/Geld aufregst, dann beklage dich bei Denen, welche diese Relation mangels geeigneter Argumente überhaupt ins Spiel gebracht haben.

Re: Quo vadis S21?

geschrieben von: Traumflug

Datum: 24.01.18 10:51

Steuerzahler schrieb:
Es ging um die Behauptung, dass S21 außer dem Flughafen keinen nennenswerten Zeitgewinn in Minuten bringt. Soweit nachvollziehbar?
Diese Aussage über den nicht vorhandenen Zeitgewinn wurde widerlegt. Auch klar?
Das wurde eben nicht widerlegt, denn 2 Minuten sind nicht nennenswert.

Für mehr Frieden auf Drehscheibe-Online: DSO peacemaker

Re: Quo vadis S21?

geschrieben von: Steuerzahler

Datum: 24.01.18 11:03

Steuerzahler schrieb:
Traumflug schrieb:
Fahrkartenautomat schrieb:
Ich freue mich auf die Fertigstellung des unvernünftigen Geldverbrennungsprojekts, bei der sich jede dann eingesparte Minute in Gold aufwiegen lässt. [...] ich bin kein Fluchzeugfan und will daher eigentlich sowieso lieber zum Hbf
Zu dumm, das Ziel Flughafen ist so ziemlich das einzige Ziel, bei dem sich mit S 21 Minuten einsparen lassen.
Noch einige Ziele, wo sich mit S21 Minuten einsparen lassen: Ludwigsburg, Heilbronn, Vaihingen/Enz, Mannheim, Heidelberg, Frankfurt, Kassel, Hannover, Hamburg, Köln. Ruhrgebiet, Karlsruhe, Paris usw (Einsparung bei S21 ca zwei Minuten).


Es ging nicht darum, ob zwei Minuten nennenswert sind, oder nicht, sondern um die Aussage dass deer Flughafen so ziemlich das einzige Ziel sei, bei dem sich mit S21 Minuten einsparen lassen.

Re: Quo vadis S21?

geschrieben von: Traumflug

Datum: 24.01.18 11:39

Steuerzahler schrieb:
Steuerzahler schrieb:
Traumflug schrieb:
Fahrkartenautomat schrieb:
Ich freue mich auf die Fertigstellung des unvernünftigen Geldverbrennungsprojekts, bei der sich jede dann eingesparte Minute in Gold aufwiegen lässt. [...] ich bin kein Fluchzeugfan und will daher eigentlich sowieso lieber zum Hbf
Zu dumm, das Ziel Flughafen ist so ziemlich das einzige Ziel, bei dem sich mit S 21 Minuten einsparen lassen.
Noch einige Ziele, wo sich mit S21 Minuten einsparen lassen: Ludwigsburg, Heilbronn, Vaihingen/Enz, Mannheim, Heidelberg, Frankfurt, Kassel, Hannover, Hamburg, Köln. Ruhrgebiet, Karlsruhe, Paris usw (Einsparung bei S21 ca zwei Minuten).
Es ging nicht darum, ob zwei Minuten nennenswert sind, oder nicht, sondern um die Aussage dass deer Flughafen so ziemlich das einzige Ziel sei, bei dem sich mit S21 Minuten einsparen lassen.
Ach. Jetzt anderes Zitat und nochmal andere Interpretation. Na denn, es lebe das Milliardenprojekt! Ha ha.

Für mehr Frieden auf Drehscheibe-Online: DSO peacemaker

Re: Quo vadis S21?

geschrieben von: Steuerzahler

Datum: 24.01.18 14:03

Traumflug schrieb:
Steuerzahler schrieb:
Steuerzahler schrieb:
Traumflug schrieb:
Fahrkartenautomat schrieb:
Ich freue mich auf die Fertigstellung des unvernünftigen Geldverbrennungsprojekts, bei der sich jede dann eingesparte Minute in Gold aufwiegen lässt. [...] ich bin kein Fluchzeugfan und will daher eigentlich sowieso lieber zum Hbf
Zu dumm, das Ziel Flughafen ist so ziemlich das einzige Ziel, bei dem sich mit S 21 Minuten einsparen lassen.
Noch einige Ziele, wo sich mit S21 Minuten einsparen lassen: Ludwigsburg, Heilbronn, Vaihingen/Enz, Mannheim, Heidelberg, Frankfurt, Kassel, Hannover, Hamburg, Köln. Ruhrgebiet, Karlsruhe, Paris usw (Einsparung bei S21 ca zwei Minuten).
Es ging nicht darum, ob zwei Minuten nennenswert sind, oder nicht, sondern um die Aussage dass deer Flughafen so ziemlich das einzige Ziel sei, bei dem sich mit S21 Minuten einsparen lassen.
Ach. Jetzt anderes Zitat und nochmal andere Interpretation. Na denn, es lebe das Milliardenprojekt! Ha ha.
Wie kommst du darauf, dass ich mich auf ein anderes Zitat als das hier von dir Aufgeführte (fettgedruckte) beziehen könnte?
Erkläre mir doch bitte einmal die "andere Interpretation", die sich von der von mir hier Geäußerten unterscheiden soll.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 24.01.18 14:07.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -