DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 21 - Stuttgart 21 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
In dieses Forum gehören alle Diskussionen und News zum Thema "Stuttgart 21". - Eine dringende Bitte an alle Beitragsverfasser: Sachlich bleiben - ganz gleich, ob man für oder gegen dieses Projekt ist. Beleidigungen und Verleumdungen sind auch in diesem Forum NICHT gestattet!

Einbau der Innenschalen

geschrieben von: ChrisM

Datum: 02.06.17 12:05

Weil ja im Zusammenhang mit den Vortriebsleistungen immer mal wieder darauf hingewiesen wird, dass der reine Tunnelausbruch nur der erste Bauschritt sei und ja erst der Einbau der Innenschale wirklich einen fertigen Tunnel entstehen lasse, weise ich auf eine neue Webcampersepktive hin, bei der gut zu erkennen ist, dass nun auch am Nordkopf die Schalarbeiten vor dem Anfang stehen. Die Webcam hängt über den Tunnelportalen am Kriegsberg und bietet einen Blick auf den Nordkopf, die Rückseite der Bahndirektion und einen Teil des Bahnhofstrogs. Dort wird ein bemerkenswert großer Schalwagen aufgebaut. Der Tunnelquerschnitt dort ist so bemessen, dass jede Röhre zwei bzw. drei Gleise aufnehmen kann. Die TBM im Fildertunnel baut die Innenschale ja schon mit ein, im Cannstatter Tunnel zwischen ZA Nord und ZA Rosenstein ist der Schalwagen schon länger im Einsatz und nun also auch am Kriegsberg.
[www.bahnprojekt-stuttgart-ulm.de]

Re: Einbau der Innenschalen

geschrieben von: alfons95

Datum: 02.06.17 14:03

Danke für den Link!
Wer sich wie ich jetzt fragt, wie das genau funktioniert: [de.wikipedia.org] sowie [www.tagblatt.de] sind recht aufschlussreich. Laut letzterem Artikel schafft man etwa 10m am Tag.