DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB
Hallo,

am 07.Juli 2021 war ich in Eichenberg um einige Bilder von den umgeleiteten Zügen zu machen. Die Baustelle auf der Schnellfahrstrecke zwischen Kassel und Göttingen endet ja zum 16.07.2021.

Für einen kleinen Zeitvergleich habe ich einige Papierbilder von mir aus Eichenberg aus den Jahren 1998 und 2002 eingescannt. Leider war ein Scan der Negative nicht möglich und auch nähere
Aufzeichnungen zu den Bildern fehlen derzeit.

Am 07.07.2021 gegen 11:00 Uhr begegneten sich zwei ICE 1 in Eichenberg

https://abload.de/img/2021juli07eichenbergb8ij21.jpg

Im August 1998 gab es auch etwas Fernverkehr in Form eines Autoreisezuges bespannt mit 110 190

https://abload.de/img/1998augeichenberg1101z9jza.jpg

In südlicher Richtung ein Nachschuss auf zwei gekoppelte ICE2, mit denen hatte ich nicht gerechnet

https://abload.de/img/2021juli07eichenberg2ewkrv.jpg

1998 kam 103 239 mit einem IR in der Gegenrichtung vorbei

https://abload.de/img/1998augeichenbergirmiy2jya.jpg

Einen Fernzug der in Eichenberg auch hält gab es damals nicht, aber während der Umleitung ist es u.a. der ICE1672 Strelasund

https://abload.de/img/2021juli07eichenberghs3kxj.jpg

Werbeloks wie 185 349 von Rhein Cargo bin ich damals hier auch nicht begegnet

https://abload.de/img/2021juli07eichenberg16gjml.jpg

Der Nahverkehr trifft sich in Eichenberg jede Stunde zum "Flirten". Man trennt sich und versucht es erneut miteinander.

https://abload.de/img/2021juli07eichenbergndbj6r.jpg

Im Jahr 2002 waren noch 425 und 426 in den Diensten anzutreffen.

https://abload.de/img/2002mrzeichenberg425ud5jq1.jpg

Sonst fährt der RE1 mit der BR 612 zwischen Glauchau/Gera und Göttingen, während der Baustelle endet er in Eichenberg

https://abload.de/img/2021juli07eichenbergrqkjf2.jpg

Die Nahverkehrszüge in Richtung Osten waren 1998 noch lokbespannt

https://abload.de/img/1998augeichenbergnahv10jpb.jpg

Güterzüge fahren während der Umleitung weniger, 152 101 kommt aus Richtung Norden mit einem Containerzug durch

https://abload.de/img/2021juli07eichenberg1qzkq1.jpg

1998 war hier 140 634 mit einem gemischten GZ unterwegs

https://abload.de/img/1998augeichenberggzmip9key.jpg

642 030 als RE2 aus Kassel kommend nach Erfurt mußte am Einfahrsignal warten

https://abload.de/img/2021juli07eichenberg6j6k7m.jpg

1998 war hier neben 155 095 auch noch 365 236 aus Witzenhausen kommend mit zwei Güterwagen unterwegs

https://abload.de/img/1998augeichenberg15507djbx.jpg

Es hat sich viel verändert, aber sehr interessant ist der Betrieb in Eichenberg immer noch.

Gruß

V200035



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.07.21 20:26.
Moin.
Danke für diesen schönen Beitrag auch mit Bildern von damals.
Gruß,
Werner

https://abload.de/img/s3-6-horzhjj7r.jpg

Sehr schöner Vergleich, wobei die 425er damals dann nur leihweise auf dem Nordosthessen-Netz unterwegs waren, oder? Ich kenn da sonst nur Bilder von Atlbauloks vor n-Wagen.

Schön auch das letzte Bild mit der Übergabe aus Witzenhausen, lange Geschichte.
Immerhin wird das Gleis in den nächsten Jahren wiederbelebt.

Eichenberg dürfte als Knoten noch lange spannend bleiben!
Sonst hat sich ja weder bei den Bahnsteigen (außer 3/4), noch bei den Gleisanlagen viel seit der Umstrukturierung zur Wende getan.
Hallo,
toller Vergleich, auch wenn ich mir noch eine 141 erhofft hatte ;-)
Danke für die Mühe und Grüße
Bastian
Hallo,

leider habe ich bei meinen früheren Besuchen dem Nahverkehr zu wenig Beachtung geschenkt.

Ausser dem 425Bild gibt es nichts weiteres, auch keine Informationen.

Interessant waren für mich damals die Güterzüge, sogar eine 142 mit einer 155 vor einem Kokszug aus Polen waren im August 1998 noch in Eichenberg zu sehen.

142 248 und eine unbekannte 155

https://abload.de/img/1998augeichenberg142215jkq.jpg

Gruß

V200035




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 15.07.21 20:24.
Danke,

sehr schön. Besonders gefällt mir die Parallelfahrt mit der V 60 aus Witzenhausen.

Gruß

Axel

Frage EG

geschrieben von: Windbergbahner

Datum: 17.07.21 06:35

Schöne Bilder, vielen Dank fürs zeigen. Aber eine Frage hätte ich: Wieso hat Eichenberg ein derart riesiges EG? Ich hab mal geschaut, in dem Dorf wohnte und wohnt kaum jemand? Industrie konnte ich auch keine finden, und auch betriebliche Gründe kann ich trotz Knotenpunkt nicht erkennen.


Gruß & Danke

Windbergbahner
Gibt es denn zu einer wünschenswerten Reaktivierung nach Witzenhausen Süd konkretes Neues?
Bei einer neuen Straßenbrücke südlich Eichenberg wurde die Trasse glücklicherrweise freigehalten.
Danke für Infos!
Damals noch mit feinem Güterbereich, der intakt war und benutzt wurde. Müsste dann ja ab Anfang der 2000er abgebaut worden sein.

Eichenberg war 1872 Grenzbahnhof.

geschrieben von: Georgi

Datum: 26.07.21 20:12

Geschichte
Planung und Eröffnung

[dewiki.de]