DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB
25. & 26.März 2021; Worpswede-Weyermoor

Heute wurden die Rohrdurchlässe der Entwässerungsgräben gegen Abrutschen des Gleisbettes verstärkt:
https://up.picr.de/40830846rv.jpg

https://up.picr.de/40830895cp.jpg

https://up.picr.de/40830825es.jpg

https://up.picr.de/40830874cr.jpg

https://up.picr.de/40830907sb.jpg

https://up.picr.de/40830940cd.jpg

Bereits gestern wurden BÜ Hammeweg die nötigen Arbeiten durchgeführt:
https://up.picr.de/40830956bc.jpg

Noch eine traurige Nachricht:
Der einsame Storch (siehe hier und auf dem 1.Bild oben) ist seit wenigen Tagen Witwe(r). Sein Partner ist tot vom Nest in den Baum und von dort
in den Graben gefallen. Der Leichnam wurde von Naturschützern geborgen und wird nun untersucht. Er sieht tatsächlich aus, als würde er trauern:
https://up.picr.de/40830992cc.jpg

Und abschließend darf die hier in Weyermoor allgegenwärtige Worpsweder Mühle natürlich auch nicht fehlen:
https://up.picr.de/40830817qw.jpg

https://up.picr.de/39986061bu.jpg
Hallo zusammen,

Danke für die Bilder. Schön zu sehen, das Strecken saniert werden.
Zu Bild 7: Ein CAT-2-Wege-Bagger ist noch selten auf deutschen Gleisen, den Markt haben sich bisher Atlas + Liebherr aufgeteilt.

Gruß von Michael
Moin Torsten,

danke für die Eindrücke der Baustelle.

Ich kann dich beruhigen.
Unser Storchennest in der Straße wird immer recht schnell neu bezogen.
Da findet sich ein Partner. So viele Reviere mit genügendem Futterangebot gibt es eben auch nicht in Deutschland.

Gruß
Stefan
...klasse Bilderbogen, auch bei jenem der Storch u. die Windmühle sind unschlagbar...:-)))

Danke für die lieben Kommentare! (o.w.T)

geschrieben von: toklose-torsten

Datum: 28.03.21 09:54

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Moin,

ich verfolge ebenfalls mit Interesse und Freude, dass man die Mängel abstellt auf diesem Streckenabschnitt und sie in die Zukunft rettet, auch immer mit Blick auf potenzielle Fahrtziele für die "Zeit danach" ;-).

Mit guten Erinerungen an die Gastronomie am Worpsweder Bahnhof grüsst
Frank

Zu meinen Beiträgen:
- Eisenbahnen [www.drehscheibe-foren.de]
- Historisches Forum [www.drehscheibe-foren.de]
- Straßenbahnen [www.drehscheibe-foren.de]