DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB
Hallo zusammen,

da in Baden-Württemberg gerade Faschingsferien anstehen, hat auch ein Lehrer frei oder zumindest keinen Unterricht. Was liegt also näher, den "Lehrkörper" bei einem Spaziergang durch die winterliche Landschaft etwas auszulüften? Dazu ging es mit der S-Bahn vergangenen Montag, 15.02. zunächst zum Esslinger Bahnhof. Von dort aus wanderte ich durch die Weinberglagen bis nach Mettingen. Die dabei entstandenen Bilder möchte ich euch nicht vorenthalten. Sonnig war es nicht, doch das wäre bei der anvisierten Stelle auch eher kontraproduktiv!

https://live.staticflickr.com/65535/50949632796_e7cffbf6fd_b.jpg

https://live.staticflickr.com/65535/50949731372_9610cf1bbe_b.jpg

https://live.staticflickr.com/65535/50949632576_578718d1db_b.jpg
[1-3] Morgendliche Impressionen aus dem 430 010. Bald sollen ja die Fahrzeuge der S-Bahn Stuttgart modernisiert werden und außen wie innen (zumindest teilweise?) in einem anderen Erscheinungsbild erstrahlen. Mal sehen, bis wann das passiert, aber bis dahin halte ich die allgegenwärtigen verkehrsroten Fahrzeuge auf jeden Fall fest.

https://live.staticflickr.com/65535/50949731637_a8b4f64395_b.jpg
[4] Ein 430 war es auch, der als erstes gemeinsam mit dem Pliensauturm mit aufs Bild wollte - es ist der Baureihenerstling 430 001.

https://live.staticflickr.com/65535/50949720862_c99c3e29d7_b.jpg
[5] Die bis vor wenigen Monaten hier noch allgegenwärtigen n-Wagen sind mittlerweile sehr selten geworden. Im Ersatzverkehr sind sie in der, meiner Meinung nach, sehr gefälligen TRI-Lackierung unterwegs. 145087-3 beschleunigt am Zugende in Richtung Universitätsstadt Tübingen.

https://live.staticflickr.com/65535/50948931263_e3a7a1d2c6_b.jpg

https://live.staticflickr.com/65535/50949636581_8eaacf68a4_b.jpg
[6+7] Etwas Güterverkehr auch an diesem Montagmorgen in Form der 152 134 und 185 388.

https://live.staticflickr.com/65535/50948931928_46608e619c_b.jpg
[8] Bei mittlerweile vielen Fahrzeugen im bwegt-Design fällt auch sie auf: 146 223 zieht den RE5 in Richtung Lindau-Insel - doch noch ist für sie in Ulm Schluss.

https://live.staticflickr.com/65535/50948934058_ceb81ef23f_b.jpg
[9] Querschuss mit Pliensauturm auf 8442 315 von Abellio.

https://live.staticflickr.com/65535/50948918703_465c632042_b.jpg
[10] Dann war es mit zwanzig Minuten Verspätung Zeit für das erste Tageshighlight: 1116 158 mit ihrer Werbefolie für die ORF-Aktion "Licht ins Dunkel" zieht den EC113, unterstützt von 1116 148 am Zugende.

https://live.staticflickr.com/65535/50949725572_2151beff72_b.jpg
[11] Nach dem Abzug von 112, 114 und 143 hält er die Fahne der Reichsbahn tief in Deutschlands Süden hoch: Das Arbeitstier 708 329-8.

https://live.staticflickr.com/65535/50948920388_02a96236e3_b.jpg
[12] Wenn wir schon beim Thema Vergangenheit sind: Die überteerten Schienenreste auf dem zweiten Teil der Pliensaubrücke sind eine der wenigen verbliebenen stummen Zeugen an die bis 1978 hier verkehrenden Straßenbahn Esslingen-Nellinen-Denkendorf (END).

https://live.staticflickr.com/65535/50949724922_ae17ba1d34_b.jpg
[13] Moderne Architektur mit 1412 035-7 als Kontrast.


https://live.staticflickr.com/65535/50948919488_d6a5a10d82_b.jpg
[14] ET 5.16 von GoAhead beschleunigt als RB16 nach Geislingen (Steige) aus dem Bahnhof Esslingen. Jetzt wurde es Zeit für den im Einstieg versprochenen Aufstieg.

https://live.staticflickr.com/65535/50949631966_edd7ac1506_b.jpg
[15] Oben angekommen, lieferten sich 430 022 und ein Abellio-Talent ein Wettrennen.

https://live.staticflickr.com/65535/50949622541_af8f7666ab_b.jpg
[16] Nur wenige Augenblicke später schiebt ES64-U2 097 ihren IRE6 in Richtung Tübingen. Nächster Halt wird erst in Reutlingen sein.

https://live.staticflickr.com/65535/50949631481_4fe2442ec4_b.jpg
[17] (S-)Bahn und (Wein-)Berge mit 430 044.

https://live.staticflickr.com/65535/50949628506_e86c91750f_b.jpg
[18] Ein kurzes Züglein: 612 018 als IRE auf dem Weg von Rottenburg nach Stuttgart.

https://live.staticflickr.com/65535/50948930758_bd5f2fa931_b.jpg
[19] Jetzt wurde es Zeit für die 218-bespannten ICs Richtung Allgäu und Bodensee. Das Ulmer 218-Roulette vermeldete folgendes: IC 2012 war im Ausfall und alle anderen waren jeweils nur mit einer Lok bespannt. Vermutlich um den Ausfall zu kompensieren, teilte man das Doppel aus 218 421 und 481 in Stuttgart auf IC 119 und 2013 auf. Naja, besser als nichts! Die ehemalige Mühldorferin 218 421 eröffnete den 218-Reigen mit IC 2013.

https://live.staticflickr.com/65535/50949634291_560cafd8df_b.jpg
[20] Wie man sieht, wird dieses Bild durch die Bebauung bald auch nicht mehr exakt so möglich sein!

https://live.staticflickr.com/65535/50948921413_1af14d6747_b.jpg
[21] Von hier oben kann der ICE4 seine gesamte Länge gut entfalten. 1412 020 passiert den Firmensitz des bekannten Herstellers Hengstenberg.

https://live.staticflickr.com/65535/50949625051_c52d06aa25_b.jpg
[22] Den hatten wir doch schon mal: ET 5.16 von GoAhead.

https://live.staticflickr.com/65535/50949623681_8389419e27_b.jpg
[23] Eine Streckensperrung im Filstal, deren Ursache wir später noch erfahren sollten, sorgte dafür, dass einige Zeit nur noch "die Tübinger" zu sehen waren. Da nimmt man die 145 087-3 von SRI als willkommene Abwechslung mit.

https://live.staticflickr.com/65535/50949735477_452d9f0b5e_b.jpg
[24] Nach langer Pause mal wieder etwas Güterverkehr: 152 094 zieht mit einem Salzzüglein vorbei.

https://live.staticflickr.com/65535/50948930298_b3ab9dc443_b.jpg
[25] Unterschiedlich hohe Verspätungen sorgten dafür, dass sich IC 2013 und IC 118 fast in Esslingen kreuzten. Daher musste für die 218 481-0, die mir aus der Karlsruher Zeit noch gut bekannt ist, ein Kompromiss fürs Motiv eingegangen werden.

https://live.staticflickr.com/65535/50949722187_34bd3d93ca_b.jpg
[26] Nach schier endlosem Warten und mit über 45 Minuten Verspätung betrat endlich die lang ersehnte 218 319-2 mit dem IC 118 nach Dortmund die Bühne. Die ozeanblau-beige 218 489 war hingegen nicht dabei, obwohl sie vor Ulm noch gesichtet wurde. Vermutlich war sie für die Verspätung verantwortlich und wurde unterwegs ausgestellt? Leider war es nun schon ziemlich dunkel - unnötig zu erwähnen, dass zur Planzeit sogar etwas Sonne hervorkam...

https://live.staticflickr.com/65535/50949642196_69a1985406_b.jpg
[27] Auf dem Weg talwärts gab sich noch 8442 301 die Ehre.

https://live.staticflickr.com/65535/50947089816_c46b8de32b_b.jpg

https://live.staticflickr.com/65535/50947193957_11ccec288f_b.jpg
[28-29] Kurz vor dem Einstieg in Mettingen überraschte mich 225 004-1 auf den Ferngleisen. Was die wohl hier machen würde?

https://live.staticflickr.com/65535/50948917548_881edea69d_b.jpg
[30] Krönender Tagesabschluss sollte der momentan von E10 1268 bespannte Verstärker-RE10a nach Tübingen mit der Abfahrt in Stuttgart um 16:45 Uhr sein. Ein Bild nur in Stuttgart Hbf, dazu auf dem nur schwer zugänglichen Gleis 16, oder doch außerhalb? Ich entschied mich für Letzteres - doch leider war das Wetter am Kippen und damit war es ziemlich dunkel geworden. Also gibt es an dieser Stelle nur ein Beweisbild aus Obertürkheim.

https://live.staticflickr.com/65535/50949733187_d57b01e921_b.jpg
[31] Bei 401 068, der auf den Namen "Crailsheim" hört, entschied ich mich für einen Mitzieher.

https://live.staticflickr.com/65535/50949621686_e0457110e4_b.jpg
[32] Jetzt habt ihr es gleich geschafft! Dieses Bild hatte ich schon im Sichtungsforum gezeigt - nun, nicht schön, aber selten, denn es war die Antwort auf die Frage, warum denn 225 004-1 von WRS unterwegs war. Wie Peter Rappold bereits hier ausführlich berichtete, gab es beim vom 185 536-0 und 120 145-8 bespannten Getreidezug einen Zwischenfall nahe Süßen. Kurzerhand packte die 225 004-1 die Fuhre an - der Sound war bereits eine Minute zuvor unüberhörbar! Im letzten Licht und eine Minute vor der Abfahrt "meiner" S-Bahn durchfährt die illustre Fuhre den Bahnhof Stuttgart-Obertürkheim.

Viele Grüße
Steffen



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 17.02.21 11:27.
Coole Bilder!
Wie bist Du da vom Bahnhof Esslingen aus hoch gegangen? Über die Burg? Oder an den Gleisen entlang Richtung Stuttgart und dann rechts hoch Richtung Weinberge?

VG
Hallo Markus,

ich bin durch die Innenstadt gelaufen, anschließend an der Frauenkirche vorbei den Neckarhaldenweg entlang gelaufen. Von den Gleisen aus sahen die Treppen hoch zumeist verschlossen aus, das wollte ich nicht riskieren!

Viele Grüße
Steffen
Südwestbahner schrieb:
Hallo Markus,

ich bin durch die Innenstadt gelaufen, anschließend an der Frauenkirche vorbei den Neckarhaldenweg entlang gelaufen. Von den Gleisen aus sahen die Treppen hoch zumeist verschlossen aus, das wollte ich nicht riskieren!

Viele Grüße
Steffen
Ah ja, vielen Dank für die Info!

VG

Den Weg nehmen, ist gut ausgeschildert:

geschrieben von: olek

Datum: 18.02.21 19:42

[www.esslingen-marketing.de]

"Willst du ein Leben streng nach Plan..fahre niemals Eisenbahn!"