DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB

Schwäbisches Allerlei - Ein Roundtrip in 24 Bildern

geschrieben von: Kosrail

Datum: 12.02.21 23:39

Hallo Freunde,

nachdem sich heute tolles Sonnenwetter ankündigte und gleichzeitig eine Spur Schnee lag, entschloss ich mich, mal wieder eine größere Runde zu drehen. Um es vorweg zu schicken: Hätte ich gewusst, wie kalt das trotz der Sonne bleibt, hätte ich vielleicht doch die Lektüre einer Eisenbahnzeitung vor dem Kamin vorgezogen, oder zumindest dickere Socken angezogen. Aber ich schweife ab. Morgens um 07:15 Uhr ging es auf in Richtung Buchloe. Hauptziel war dort der Lineas Containerzug von Augsburg nach Wolfurt. Dieser lässt sich nur Nachts auf der Rückfahrt in Memmingen sehen, und fährt auf dem Hinweg über Kempten. Daher der Weg nach Buchloe.

294 710 ergriff bei meinem Erscheinen sofort die Flucht in Richtung Memmingen. 294 712 hingegen wartete mit ihrer Übergabe in Richtung Biessenhofen, bis das digitale Bildaufnahmegerät zur Anwendung gekommen war.

https://live.staticflickr.com/65535/50936184858_5b87daec56_o.jpg


Neben vielen 612 kam auch 633 549 als RE74 von Kempten nach München daher.

https://live.staticflickr.com/65535/50936981872_7e99754f70_o.jpg


BRB 648 668 schien an der Vorheizanlage nochmal gemütlich ein paar Runden länger zu schlafen.

https://live.staticflickr.com/65535/50936981862_0d416597d2_o.jpg


Als dann endlich die Sonne die Gebäude im Osten überstieg, war einer der 111 geführten Dosto-Umläufe von München nach Memmingen dran. Star des heutigen Tages: 111 076

https://live.staticflickr.com/65535/50936871736_6cc4ddd2f3_o.jpg


Später folgte auf der selben Strecke der SBB Astoro RAe 503 011.

https://live.staticflickr.com/65535/50936871716_64e4d5c603_o.jpg


Auch die Relation München - Kempten hat ihre Dosto-Umläufe. Es erschien 218 425 mit sechs Wagen und 218 414 am Zugschluss.

https://live.staticflickr.com/65535/50936981832_027f8bf897_o.jpg


Die Sandwich-Bespannung mit zwei Loks findet meinen Beobachtungen nach nur statt, wenn es recht kalt ist. Wird hier zusätzliche Energie zum Heizen benötigt? Wer es weiß, darf mich hier gerne aufklären!

https://live.staticflickr.com/65535/50936871696_9e8149eeda_o.jpg


Dann endlich das Objekt der Begierde: 247 903 mit dem Lineas-Zug, leider nur mit mageren vier Containern.

https://live.staticflickr.com/65535/50936871691_aab76d1c4e_o.jpg


Danach war ein Ortswechsel angesagt. Frische Luft ist ja ganz schön, aber wenn sie sooooo frisch ist, dann tut ein Aufenthalt im beheizten Personenkraftwagen schon gut! Es ging weiter nach Augsburg zum Bahnpark, wo freie Plätzchen gerade von MRCE für ein Mini-Stillstandsmanagement dienen sollten. Tatsächlich fanden sich dort auch vier Loks. Stellvertretend zeige ich hier 182 527 am Rundlokschuppen.

https://live.staticflickr.com/65535/50936981772_dde656b173_o.jpg


Nach einem sehr angenehmen und lehrreichen Plausch in Augsburg ging es weiter nach Offingen zur NFG. Hier kam erstmal der agilis 440 917 an dem verwaisten, alten Bahnsteig vorbei. Hinten links stehen übrigens immer noch die bereits bekannten drei Kleinloks.

https://live.staticflickr.com/65535/50936981752_3afa375c24_o.jpg


Am Schuppen der NFG stand "de olle Emma" im Freien (Henschel 31002/1966).

https://live.staticflickr.com/65535/50936871636_917590731c_o.jpg


Und es ging weiter nach Ulm. Mit Schrecken musste ich feststellen, dass die Beringerbrücke über den Güterbahnhof nun endgültig auch für Fußgänger gesperrt ist und abgebrochen wird. Schade! Ich habe von ihr immer gerne fotografiert! Nun ging es eben auf die Kienlesbergbrücke, von wo das folgende, eher traurige Bild zweier Dieselloks ohne Lampen entstand (364 858 & 218 464).

https://live.staticflickr.com/65535/50936184643_8e5fe834f3_o.jpg


Im Bahnhofsvorfeld zeigten sich 140 772 & 140 789 der Erfurter Bahnservice GmbH.

https://live.staticflickr.com/65535/50936871626_08174bf305_o.jpg


Sie waren der Grund für den Wechsel auf die Ludwig-Erhard-Brücke, von wo sie über das Geländer auch auf den Chip zu bannen waren.

https://live.staticflickr.com/65535/50936981692_9248d5bd77_o.jpg


Von dort ließen sich noch mehr 218 fotografieren, wobei nicht sicher schien, welche noch in Betrieb sind und welche ihr Leben schon ausgehaucht haben. Sehr schön in der Sonne zeigten sich jedenfalls 218 487 & 218 343.

https://live.staticflickr.com/65535/50936871551_bdcfca4730_o.jpg


Der Spaziergang führte weiter hinter dem Hauptbahnhof die Schillerstraße entlang. Hier fielen zunächst fünf 111 auf, die hintereinander aufgestellt waren. Exemplarisch zeige ich hier 111 012, die sich noch im schönsten Farbkleid zeigt.

https://live.staticflickr.com/65535/50936184563_97afebfd35_o.jpg


In der Reihe von hier immer wieder abgestellten Wagen zeigt sich dieser Steuerwagen mit auffälligen Türen (50 80 80-75 002-1 Bybdzf 482.4). War der vielleicht in irgendeiner Form ein Prototyp?

https://live.staticflickr.com/65535/50936981652_5413efef63_o.jpg


Bei der Bahnmeisterei ruhten der TVT 708 329 und das Mehrzweckfahrzeug 746 028.

https://live.staticflickr.com/65535/50936981607_08da1a51dd_o.jpg


Etwas abseits stand der "private" 9436 003 von Rail Power Systems.

https://live.staticflickr.com/65535/50936981562_03b67d066d_o.jpg


Am südlichen Ende der Abstellgleise standen, wie meist, nochmal drei 218 und ein 628 und warteten auf neue Einsätze (v.l.n.r. 628 698, 218 409, 218 423 & 218 427).

https://live.staticflickr.com/65535/50936871466_695d039b7c_o.jpg


Die Gesichter der drei Damen über den Zaun festgehalten.

https://live.staticflickr.com/65535/50936871416_d200115abf_o.jpg


Im Bahnhof wartete 628 673 "Maria" auf die Fahrt nach Aulendorf.

https://live.staticflickr.com/65535/50936184463_e08a524950_o.jpg


Vom Bahnsteig aus konnte dann auch noch 143 092 festgehalten werden.

https://live.staticflickr.com/65535/50936981522_71efc9e7c6_o.jpg


Last but not least sollte dann noch der IC2013 "Allgäu" bei der Einfahrt festgehalten werden (Bei der Ausfahrt heißt er ja RE32). Eigentlich hätte er an Gleis vier gehört und ich stand sooooo gut. 20 Minuten Verspätung und schwupps ging er an Gleis zwei. Die Durchsage kam für mich natürlich zu spät, um noch den Bahnsteig zu wechseln, wie das halt so ist. Für ein hübsches Abschlussbild hat es aber trotzdem gereicht (RP 218 319 & 218 389).

https://live.staticflickr.com/65535/50936184378_3e2f0549ae_o.jpg


Damit wünsche ich Euch allen noch ein schönes Wochenende!

Raphael

http://www.kosrail.de/Bilder/EiK_small.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 12.02.21 23:57.

Re: Schwäbisches Allerlei - Ein Roundtrip in 24 Bildern

geschrieben von: Ever

Datum: 13.02.21 01:25

Hallo Raphael,

ein paar Ergänzungen meinerseits:
Die 218 427 hat FAL und steht somit schon länger dort in der Ecke, die 218 343,409 und 487 waren auch alle schon länger nicht mehr im Einsatz und wie du ja eventuell auch gefolgert hast ist die 218 464 schon seit längerem nur noch Teilespender.
Eine Gegenfrage hätte ich aber auch:
Hast du die 3 mal 218 identifizieren können, die direkt neben der Diesellokwerkstatt (hofabgewandte Seite) stehen?

Viele Grüße,
Florian



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 13.02.21 01:25.

Re: Schwäbisches Allerlei - Ein Roundtrip in 24 Bildern

geschrieben von: Kosrail

Datum: 13.02.21 07:37

Ever schrieb:
Eine Gegenfrage hätte ich aber auch:
Hast du die 3 mal 218 identifizieren können, die direkt neben der Diesellokwerkstatt (hofabgewandte Seite) stehen?

Hallo Florian,

Du meinst wahrscheinlich die hier hinter 218 432:

DSC_0141.JPG

Die vorderste ist 218 443. Die beiden anderen waren auch mit Tele nicht zu identifizieren.

DSC_0140.JPG

Aber Gegenfrage: Was ist mit der beige/blauen V60 hinter den 218 los? Ist die auch dauerhaft abgestellt?

Viele Grüße

Raphael

http://www.kosrail.de/Bilder/EiK_small.jpg

Re: Schwäbisches Allerlei - Ein Roundtrip in 24 Bildern

geschrieben von: VT 2.52

Datum: 13.02.21 13:20

Kosrail schrieb:
In der Reihe von hier immer wieder abgestellten Wagen zeigt sich dieser Steuerwagen mit auffälligen Türen (50 80 80-75 002-1 Bybdzf 482.4). War der vielleicht in irgendeiner Form ein Prototyp?
Moin, das ist ein alter Wagen aus Schleswig-Holstein für den heutigen RE7 (damals: ''Schleswig-Holstein-Express'', war auch außen angeschrieben und die Wagen hatten einen blauen Zierstreifen) Hamburg-Flensburg. DB Regio hatte dafür einige Wittenberger für 160 umgerüstet und mit ex-Interregio Wagen eingesetzt. Dabei haben die Wittenberger diese Türen bekommen. Wusste garnicht, dass es noch einen gibt.

Sind auch sonst sehr schöne und interessante Bilder dabei, auch wenns im Süden is ;-)


Gruß aus dem Norden

VT 2.52

Re: Schwäbisches Allerlei - Ein Roundtrip in 24 Bildern

geschrieben von: Ever

Datum: 13.02.21 14:30

Hallo nochmal,

Danke für wenigstens die eine Nummer ;)
Interessant auch, dass sie als einzige kein schneebedecktes Dach hat.
Nach Ausschlussverfahren kann es sich bei einer der von dir nicht erkannten 218 mit Schneedach eigentlich nur um die 218 436 handeln.
Die V60 ist wohl die 365 143, keine Ahnung was mit ihr ist, eingesetzt habe ich sie aber auch schon länger nicht mehr gesehen.

Viele Grüße,
Florian