DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB

Ein Rückblick auf 2020: Januar bis April 28 Bilder

geschrieben von: ME 26-06

Datum: 03.01.21 18:49

Hallo,

mein Jahresrückblick ist sicherlich ein sehr gemischter, zumindest was das Fotografieren in 2002 betraf. Von Mitte März bis Mitte April habe ich zumindest kaum Bilder mit Eisenbahnbezug, da die Kombination aus Pandemie und Wohnort auf Grund anderer Ausgangsbeschränkungen, kaum Gelegenheit zum Fotografieren bot.
Ansonsten bot 2020 doch ausreichend Gelegenheiten, wobei mein Rückblick eine Mischung aus Fotos aus Deutschland, Frankreich und Belgien ist. Nur nach Spanien oder in die Schweiz habe ich es leider nicht geschafft...

Januar 2020:

Den Anfang machte der damals dreimal wöchentlich verkehrende Flixtrain von Aachen nach Berlin. Am 02.01.2020 hat die 193 827 mit ihrem Flix aus Berlin das Ziel Aachen Hbf fast erreicht. Der Zug hat gerade den Nirmer Tunnel durchfahren und erreicht gerade de Haltepunkt Aachen-Eilendorf:

https://live.staticflickr.com/65535/49318036441_7baa65e164_b.jpg
Flixtrain 193 827-3 Aachen-Eilendorf 02-01-2020

Am 07.01.2020 musste ich in die Normandie. Auf der Fahrt dorthin legte ich einen kurzen Stop am Rangierbahnhof von Sotteville les Rouen ein, der zu diesem Zeitpunkt noch ein großer Lokfriedhof war. In Spitzenzeiten standen hier bis zu 300 Lokomotiven und warteten auf ihre Verschrottung. Diese erfolgt bei diversen Verwertern und die SNCF hat einen eigenen Lokpool für diese Überführungsfahrten.
Auf dem Bild von Links nach Rechts: 25236, 7418, 57414 und die 22401:

https://live.staticflickr.com/65535/49475326262_c78b31a869_b.jpg
SNCF 25237 + 7418 + 67414 + 22401 Sotteville Triage 07-01-2020

Von den 60 Lokomotiven der SNCB Reihe 13 werden ca. 50 Loks durch Lineas eingesetzt. Einige wenige verblieben im Bestand der SNCB, da dies die enzige Baureihe war, welche noch nach Luxembourg fahren durfte. Die Loks, welche noch der SNCB gehören, tragen noch das Monogram "B".
Am 18.01.2020 stand die 1350 am frühen Abend mit einem IC nach Arlon im Bahnhof Bruxelles-Noord:

https://live.staticflickr.com/65535/49666510868_3a7f31ae18_b.jpg
SNCB 1350 Bruxelles-Nord 18-01-2020

Lineas hat zum Jahreswechsel 2019 / 2020 die im Port du Rhin eingesetzten zwei Loks der SNCB Reihe 82 abgestellt und duch eine von Patry in Frankreich modernisierte Fauvet-Girel Lok ersetzt.
Bei dieser Lok handelt es sich um eine dieselelektrische Lok mit einem Fahrmotor je Drehgestell. Der Antrieb der Achsen erfolgt dann ganz klassich wir bei einer Köf II mittels Ketten.
Am 23.01.2020 rangiert die Lk einmal abseits ihres Einsatzgebietes am Bassin des Remparts:

https://live.staticflickr.com/65535/49451724828_1cc845d1e2_b.jpg
Lineas Fauvet-Girel Strasbourg Port du Rhin 23-01-2020 by Alex Leroy, auf Flickr


Im Januar startete die ÖBB den Hight Jet auf der Relation Wien - Bruxelles. Von Bruxelles nach Aachen wird der Zug durch eine SNCB Lok der Reihe 18 befördert, ab Aachen übernimmt eine 1116 der ÖBB. Anfang März wurden die Zpge dann bis Ende August Pandemie bedingt wieder eingestellt, wobei während der Sommerferien die Züge ohnehin nicht verkehren.
Die ÖBB 1116 105 während der Bremsprobe nach dem Lokwechsel in Aachen Hbf.

https://live.staticflickr.com/65535/50416316112_c4d33956c8_b.jpg
ÖBB 1116 105 Aachen Hbf 27-01-2020 by Alex Leroy, auf Flickr

Letztes Bild aus dem Januar: Blick von der belgischen N3 auf das Städtchen Thimister-Clermont. Während die Sonne langsam untergeht erreicht der Nebel langsam das auf einer Anhöhe gelegene Stadtzentrum:

https://live.staticflickr.com/65535/49629809886_1543b757dd_b.jpg
Thimister-Clermont couche soleil broumeuse 25-01-2020 by Alex Leroy, auf Flickr

Februar 2020:

Noch waren die "Danseusen" um Strasbourg herum gut im Einsatz. Damals konnte ich ja nicht wissen, dass dies eine meiner letzten Nachtaufnahmen werden sollte: Die 25664 am 06.02.2020 mit einem TER nach Sarrebourg im Bahnhof Hochfelden:

https://live.staticflickr.com/65535/50795948301_5dfeda35d0_h.jpg
SNCF 25664 Hochfelden 06-02-2020

Die sich abzeichnende Betriebsumstellung der RE4 Aachen - Düsseldorf - Dortmund war dann der Anlass zu diversen Touren an die Strecke Aachen - Düsseldorf. Das geplante Programm konnte ich dann leider wegen Covid 19 nicht wie geplant umsetzten. Ziel war es die gesamte Strecke abzuarbeiten, leider blieben einige Lücken.
Die 111 127 hat am 08.02.2020 mit ihrem RE gerade Übach-Palenberg verlassen und nähert sich bereits auf herzogenrather Stadtgebiet dem nächsten Halt in Herzogenrath:

https://live.staticflickr.com/65535/50724383476_d97f33a1b4_b.jpg
DB 111 197-0 Herzogenrath-Hofstadt 08-02-2020 by Alex Leroy, auf Flickr

Am 15.02.2020 war ich wieder nahe der holländischen Grenze im Einsatz. Da die Strecke aber auch ezwas anderes zu bieten hat als nur die 111 mit dem RE4 zur Abwechslung die 186 253-1 der Lineas bei Übach-Palenberg mit einem leeren Vallourec Zug auf der Fahrt in Richtung Mönchengladbach

https://live.staticflickr.com/65535/50723644968_aa345ba6fe_b.jpg
Lineas 186 253-1 Übach-Palenberg 15-02-2020

Am 16.02.2020 hatte es mich, in der falschen Annahme dass der Flixtrain auch am Sonntag nach Aachen fährt, nochmal nach Aachen-Eilendorf verschlagen. Der fuhr aber am Sonntag nur von Aachen nach Berlin, als Entschädigung kam dann die 111 168-1 mit einem RE 9 und das sogar richtig rum. Somit gibt es den eilendorfer Tunnelblick auch mit einer 111:

https://live.staticflickr.com/65535/50692877206_f9b1c527c8_b.jpg
DB 111 168-1 Aachen-Eilendorf 16-02-2020

Ein kurzes Gastspiel gab die Baureihe 111 als Ersatzpark auf der RE44 von Bottrop nach Moers. Zum Einsatz kam die aus Baden-Württemberg in den DB Mietpool übernommene 111 067-5 mit zwei ex DR Doppelstockwagen.
Bei wirklich bescheidenem Wetter konnte ich am 24.02.2020 die 111 067-5 bei der Ausfahrt aus dem Haltepunkt Theinhausen-Ost erwischen:

https://live.staticflickr.com/65535/50795201593_cc3e176bb6_h.jpg
DB 111 067-3 Duisburg-Rheinhausen Ost 24-02-2020


Schnee war im Winter 2019/2020 nun wirklich Mangeware. Am 27.02.2020 fing es dann doch endlich gegen Mittag an zu schneien. Der weisse Flaum, von einer geschlossenen Schneedecke konnte man nicht wirklich sprechen, hielt sich immerhin für ganze 2 Stunden. Gerade genung um die 1316 der Lineas mit einem gemischten Güterzug nach Hausbergen aufzunehmen:

https://live.staticflickr.com/65535/50795201723_c488167115_h.jpg
Lineas 1316 Hochfelden 27-02-2020

Am 28.02.2020 war ich im Rangierbahnhof von Villeneuve St Georges. Dieser ist heute ein Schatten seiner selbst und wird nur noch zum Abstellen von Zügen genutzt, für die in Le Bourget kein PLatz ist. Auch die Werkstatt ist noch in Betrieb.
Die 72074 ist eine der letzten drei CC72000 im Bestand der SNCF. Am 28.02.2020 kam sie mit einem Messzug von der Strecke und fuhr in richtung des Depot:

https://live.staticflickr.com/65535/49629810011_e3a0fc7b8c_b.jpg
SNCF 72074 Villeneuve Saint Georges 28-02-2020 by Alex Leroy, auf Flickr

März 2002:

Der März war dann schon ganz im Zeichen der Pandemie. Es wurde wie bei vielen Home Office verordnet. Hinzu kamen recht restriktive Ausgangsbeschränkungen ab dem 18.03.2020, welche erst ab Mitte April etwas lockerer wurden. Die Grenzschliessungen in Belgien und Frankreich gaben der Sache dann den Rest. Zumindest meine Mappe mit "Passierscheinen" war zum Schluss gut gefüllt, denn einige Reisen waren doch als dringlich eingestuft.

Anfang März führte der Dauerregen zu einigen Überschwemmungen im Elsass, aber auch die Maas trat im Oberlauf ordentlich über die Ufer. Auf der Suche nach Futter holte sich dieser Storch kalte und nasse Füße:

https://live.staticflickr.com/65535/49641503561_9f841bb1e4_o.jpg
Storch-Cigongne Hochfelden 06-03-2020

Die 25606 hat mit ihrem TER nach Saverne am Nachmittag des 06.03.2020 soeben den bekannten Geräteschuppen in Hochfelden passiert. Die Zorn ist bis fast an das Gebäude herangekommen...

https://live.staticflickr.com/65535/49634530037_c6232f0769_h.jpg
SNCF 25606 Hochfelden 06-03-2020

Die Lineas Reihe 29 wurde bei der Abspaltung der Cargosparte aus der B-Holding von der SNCB übernommen. Normalerweise werden diese Lokomotiven zwischen Belgien und Frankreich eingesetzt. Am 14.03.2020 hatte die 2903 das Vergnügen auch ihre Deutschlandzulassung einmal nutzen zu dürfen. Die Lok hat gerade bei Berneau die Maastal verlassen und fährt nun inder etwas schwächeren Steigung in Richtung Montzen:

https://live.staticflickr.com/65535/49943377942_67bf99f58c_o.jpg
SNCB 2903 Berneau 14-03-2020

Wegen Bauarbeiten an der Strecke 34 zwischen Liers und Hasselt wurden am 15.03.2020 alle Güterzüge über die Strecken 40; 36A und 36 umgeleitet. Die E186 333-1 der DB Cargo durchfährt mit ihrem umgeleiteten Ganzzug nach Zeebrugge auf der Strecke 40 gerade Cheratte:

https://live.staticflickr.com/65535/50174754231_d476216e80_o.jpg
DBC E 186 333-1 Cheratte 15-03-2020


Lineas 186 453 durchfährt mit einem umgeleiteten Containerzug den Haltepunkt Voroux auf der Strecke 36. Die Strecke 36 ist die klassische Strecke auf der bis zur Inbetriebnahme der Schnellfahrstrecke auch die Schnellzüge Köln - Oostende und die Thalys fuhren:

https://live.staticflickr.com/65535/50174214218_c62382b30e_o.jpg
Lineas 186 453 Voroux 15-03-2020

Ein Wegekreuz bei Voroux im Abendlicht:

https://live.staticflickr.com/65535/50174754291_bdcca52852_o.jpg
Croix près de Voroux 15-03-2020 by Alex Leroy, auf Flickr

Am 17.03.2020 schiebt die 1869 der SNCB ihren IC nach Eupen durch den Haltepunkt Trooz:

https://live.staticflickr.com/65535/49691487721_ca9ff503ff_o.jpg
SNCB 1869 Trooz 17-03-2020 by Alex Leroy, auf Flickr

Die letzte Aufnahme vor der Ausgangssperre, im francophonen Sprachraum vornehm als "Confinement" bezeichnet zeigt die 2137 mit einer M4 Garnitur, welche sich bei Jemeppes sur Meuse elegant in die Kurve legt. Bis um 1970 verlief die Strecke mitten durch den Ort Jemeppes sur Meuse, wurde dann aber etwas nach Norden verlegt. Auf dem alten Bahnhofsgelände befinden sich heute mehrere Supermärkte und ein Walzwerk von Arcelor Mittal:

https://live.staticflickr.com/65535/49690952183_e5ac5cf04e_o.jpg
SNCB 2137 Jemeppe sur Meuse 17-03-2020

Blick über die Maas auf den Yachthafen und den Sonnenuntergang:

https://live.staticflickr.com/65535/49841786947_b4e8982d02_o.jpg
Liège Port de Plaisance et Meuse 15-03-2020 by Alex Leroy, auf Flickr


Damit ist der März dann "durch" und bis Mitte April tat sich dann eisenbahnmässig (fast) nichts mehr...

April 2020:

Am 3. April kam ich arbeitsbeding nach Sclessin, wo ich einen Halt am örtlichen Haltepunkt einlegen konnte. Passend kam die 2718 mit ihrem IC nach Tournai via Namur und Bruxelles durch den Haltepunkt gerollt. Hier ist eine der wenigen Stellen, in denen noch das alte Industrierevier zum vorschein kommt:

https://live.staticflickr.com/65535/49761681571_58d4bbc3c7_o.jpg
SNCB 2718 Sclessin 03-04-2020

Nach Ostern wurde das ganze etwas entspannter gehandhabt, sodass man sich zum Einkaufen wieder etwas mehr bewegen konnte. Auf der Fahrt zum Supermarkt passte ich am 15.04.2020 bei Hermalle sous Huy (das ist der Name des Bahnhofes, welcher eigentlich im Dorf Mallieue liegt) die 2718 mit einem IC nach Tournai ab. Die Lok fuhr insgesamt fast vier Wochen in diesem eintägigen Umlauf. Da auf Grund der Pandemie viele P-Züge nicht mehr verkehrten, wurden wohl diverse Umläufe angepasst. Rechts neben der Bahn liegt das Werk Engis von Prayon, welches noch über einen genutzten Gleisanschlussnebst eigener Werklok verfügt:

https://live.staticflickr.com/65535/50796262241_ae413da5f3_h.jpg
SNCB 2718 Hermall sous Huy 15-04-2020

Am 20. und 21. April hatte ich eine Dienstreise ins Ruhrgebiet, die auch Zeit für einige Fotos bot. Am Abend des 20.04. ging es nach Feierabend und vor dem Abendessen an der Dönerbude (alle Restaurants waren ja noch dicht) mal zu Thyssen Krupp um einen Blick von der Brücke, bzw. durch den Zaun zu werfen. Dabei konnte die TKSE 573 mit zwei Schrottschurren vor dem Oxygenstahlwerk abgelichtet werden:

https://live.staticflickr.com/65535/50795512573_8ebf9fcba7_h.jpg
TKSE 573 Duisburg Hamborn 20-04-2020

Am 21.04. ging es am Nachmittag nach Dienstschluss mal für zwei Stunden nach Ratingen-Lintorf wo alle anwesenden Fotografen penibel auf den Abstand achteten. Die 185 549-5 der Captrain kam mit einem Zug für das Vallurec Werk in Düsseldorf Rath vorbei:

https://live.staticflickr.com/65535/50795512863_340af38496_h.jpg
Captrain 185 549-3 Ratingen-Lintorf 21-04-2020

Das nächste Bild, welches ich euch zeigen möchte entstand dann wieder in Belgien. Am Ortsanfang von Engis gibt es eine Strße die einen schönen Blick auf die Bahnstrecke Liège - Namur (Linie 125) und das Maastal ermöglicht. Die 2726 hat einen aus M4 Wagen gebildeten IC nach Brussel am Haken. Im Hintergrund ist noch die Ruine des Schlosses von Chockier zusehen, welches leider vor einigen Jahren abgebrannt ist:

https://live.staticflickr.com/65535/50796261991_8fc069ea4d_h.jpg
SNCB 2726 Engis 24-04-2020

Das letzte Bild für April zeigt die 2725 die um kurz nach 20 Uhr mit einem IC Brussel - Liège St Lambert den aufgelassenen Bahnhof von Tilleur durchfährt. Am Empfangsgebäude ist noch der Schriftzug im Stile der 1940 aufgelösten und in die SNCB übergenagenen Nord Belge zu sehen:

https://live.staticflickr.com/65535/50795513298_7e264f4d3d_h.jpg
SNCB 2725 Tilleur 30-04-2020

Soweit die Monate Januar bis April 2020. Für den Rest des Jahres habe ich noch ausreichend Material, das ich noch nicht auf DSO gezeigt habe...

Gruss
Alex



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.01.21 22:21.