DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB

10 Minuten am Hp. Frankfurt (Main) Gateway Gardens(7B)

geschrieben von: Tz 4683

Datum: 17.10.20 21:33

Hej,

am 26.09.2020 hatte ca. 10 Minuten am neusten Halt der S-Bahn Rhein-Main: Frankfurt (Main) Gateway Gardens

Viel zu sehen gibt es nicht, auch lohnt derzeit noch kein Gang an die Oberfläche - Das was da ist, ist immer noch eine Baustelle...


1: Angekommen mit der S9(Wiesbaden Hbf - Hanau Hbf).
https://abload.de/img/0_131757enj7j.jpg


2: Der SÜWEX fährt ohne Halt durch - Hier ist es der RE2 von Saarbrücken Hbf nach Frankfurt(M) Hbf.
https://abload.de/img/0_132057yaj9x.jpg


3: Die modernen ZZA.
https://abload.de/img/0_13222734kde.jpg


4+5: Die Betonwelt in voller Pracht.
https://abload.de/img/0_1323372lj0a.jpg

https://abload.de/img/0_132516rjjq9.jpg


6+7: Dann nähert sich die S8(Offenbach(M) Ost - Wiesbaden Hbf) und mit dieser geht es wieder Ri. Flughafen.
https://abload.de/img/0_132725qkkzo.jpg

https://abload.de/img/0_1327457ejec.jpg

Gruß
Tz 4683
___________________

Mein Youtube-Kanal: [www.youtube.com]

Mein Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de]

Re: Gateway Gardens

geschrieben von: andreas +

Datum: 17.10.20 21:36

Also, unter "Gardens" (Gärten) stellt man sich was anderes vor als so eine schreckliche Betonröhre.

Re: Gateway Gardens

geschrieben von: Tz 4683

Datum: 17.10.20 23:26

andreas + schrieb:
Also, unter "Gardens" (Gärten) stellt man sich was anderes vor als so eine schreckliche Betonröhre.
Ja... Schön ist anders, aber soll heute ja auch nur funktional sein.

Gruß
Tz 4683
___________________

Mein Youtube-Kanal: [www.youtube.com]

Mein Beitragsverzeichnis: [www.drehscheibe-online.de]

Ja . Danke. Aber wer braucht die Station?

geschrieben von: Georgi

Datum: 18.10.20 16:15

Laut Wiki. Zitat . Gateway Gardens hat kaum Einwohner, da dort aufgrund des hohen Fluglärms keine Wohnungen gebaut wurden. Zitat Ende. Sehr merkwürdig.

Re: Ja . Danke. Aber wer braucht die Station?

geschrieben von: Christof_2016

Datum: 18.10.20 19:47

Georgi schrieb:
Laut Wiki. Zitat . Gateway Gardens hat kaum Einwohner, da dort aufgrund des hohen Fluglärms keine Wohnungen gebaut wurden. Zitat Ende. Sehr merkwürdig.
Warum merkwürdig? Eine Brache direkt am Flughafen wird als Büroviertel genutzt. Ist doch sinnvoll.


Viele Grüße aus Erlangen,

Christof




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.10.20 19:47.
"In Gateway Gardens sollen bis dahin bis zu 18.000 Arbeitsplätze entstehen, Anfang 2016 sind bereits fast 5000 Personen vor Ort."

Ebenfalls aus Wikipedia. Wenn die Leute nicht dort wohnen, müssen sie ja irgendwie zur Arbeit kommen.

Grüße aus dem Nordwesten
Sebastian

Aha. Danke. Schöne Woche. (o.w.T)

geschrieben von: Georgi

Datum: 19.10.20 09:40

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: Gateway Gardens

geschrieben von: Güterbahn

Datum: 19.10.20 19:55

Schönheit liegt immer im Auge des Betrachters!

http://666kb.com/i/caawvg6rgczjek5ec.jpg

Re: Aber wer braucht die Station? Vielleicht die hier...

geschrieben von: Jørg

Datum: 20.10.20 11:51

Hej,

aber sogar DB Cargo tritt an dieser ungastlichen Stätte den Rückzug nach Mainz an.

Hilsener Jørg

Re: Ja . Danke. Aber wer braucht die Station?

geschrieben von: Kölnbahner

Datum: 23.10.20 09:53

Christof_2016 schrieb:
Georgi schrieb:
Laut Wiki. Zitat . Gateway Gardens hat kaum Einwohner, da dort aufgrund des hohen Fluglärms keine Wohnungen gebaut wurden. Zitat Ende. Sehr merkwürdig.
Warum merkwürdig? Eine Brache direkt am Flughafen wird als Büroviertel genutzt. Ist doch sinnvoll.
Ja, hat man in Köln auch gemacht, hier sich nennt sich die betreffende S-Bahnstation "Airport Business Park". Zum Glück ohne Tunnel mit unverkleidetem Beton,aber die englische Namensgebung ist m. E. in beiden Fällen schon ein bißchen befremdlich.
Im Frankfurter Fall wäre ein bißchen Deckenverkleidung sicherlich nicht übertrieben gewesen, auf Bild 3 sieht das ja jetzt schon versifft aus...

Re: Ja . Danke. Aber wer braucht die Station?

geschrieben von: Christof_2016

Datum: 23.10.20 16:20

Kölnbahner schrieb:
,aber die englische Namensgebung ist m. E. in beiden Fällen schon ein bißchen befremdlich.

Prinzipiell stimme ich Dir zu was englische Bezeichnungen angeht. Im speziellen Fall von Frankfurt gibt es aber einen klaren historischen Bezug und daher sehe ich persönlich die Sache in diesem Fall anders.


Viele Grüße aus Erlangen,

Christof




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 23.10.20 16:20.

Es gibt keinen Süwex/429 von SSH nach FF!

geschrieben von: Klär

Datum: Gestern, 22:55:24

Die Verbindung SSH <-> FF im Regionalverkehr gibt es zwar, allerdings von/mit Vlexx-620/-622 und über die Nahestrecke.