DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB
Vor gut einem Monat (am 14. Juni) war kleiner Fahrplanwechsel, und damit einher ging ein Betreiberwechsel auf der Neckar-Alb-Bahn: Jetzt ist nicht mehr DB Regio, sondern Abellio für einen Großteil des Zugverkehrs zuständig. Und weil nicht alle neuen Züge (Talent II, also "Hamsterbacken") rechtzeitig geliefert wurden, geht es erstmal mit einer bunten Mischung aus Ersatzzügen los.
In den Tagen vor dem Fahrplanwechsel war noch schönes Wetter, sodass ich noch einige "Abschiedsfotos" machen konnte. Mit dem Fahrplanwechsel kam leider auch schlechtes Wetter, sodass es etwas dauerte, bis ich die neuen (alten) Züge mal selbst zu Gesicht bekommen konnte. Am Dienstag, den 23. Juni, stand ich sehr früh auf, um noch vor der Arbeit im Morgenlicht in Bad Cannstatt ein paar Fotos zu machen.

Ich war eine Stunde, von 6:30 Uhr bis 7:30 Uhr, in Bad Cannstatt. In der Zeit kamen deutlich mehr Züge, als ich hier zeigen kann. Deshalb gibts im Folgenden nur eine kleine Auswahl von dem, was mir so vor die Linse fuhr.

Auf Google Maps sieht der Bahnhof zum Fotografieren eigentlich sehr gut aus: Lange Bahnsteige, die teilweise noch in die Kurve reinreichen, sodass man alle Gleise gut im Blick hat. Die Realität sah dann ein bisschen anders aus: Gelbe Schilder mit rotem Rand und schwarzem Männchen mit ausgestreckten Armen verbieten die Nutzung der langen Bahnsteigenden, und dahinter wachsen mittlerweile so hohe Büsche, dass die Züge komplett verdeckt werden.
Am ersten Mittelbahnsteig darf man nichtmal am Treppenabgang vorbeilaufen. Noch bevor ich den Bahnsteig wechseln konnte, kam der erste Ersatzzug nach Tübingen vorbei - natürlich auf dem entferntesten Gleis:
https://up.picr.de/39014852eu.jpg Bild 1
Die n-Wagen sind in den TRI-Farben lackiert, hinten dran schiebt (auf dem Bild nicht zu sehen) ein schwarzer MRCE-Taurus.

Zwei Minuten später stand ich dann auf dem nächsten Bahnsteig, als die "Gesichter-Lok" 146 209 mit vier Doppelstockwagen aus Aulendorf durchrauschte:
https://up.picr.de/39014854zl.jpg Bild 2

Auf Gleis 1 hielt kurz darauf der nächste Abellio-Zug aus Tübingen, eine gemischte Doppeltraktion aus BR 426 und 425. Weil das licht- und bahnsteigtechnisch überhaupt nicht passte, verweise ich lieber auf Bild 5 weiter unten, was einen ähnlichen Zug zeigt.

Auf dem gleichen Gleis wie die oben gezeigten 146 (nämlich auf dem "Fernbahn-Gleis" Richtung Stuttgart) kam etwas später der nächste Ersatzzug aus Tübingen - so überraschend, dass es nur für einen Nachschuss reichte:
https://up.picr.de/39014858qa.jpg Bild 3
Von diesen roten n-Wagen-Garnituren sind drei Stück im Einsatz, die alle von silbernen 185ern gezogen werden (siehe Bild 13).

So wirklich glücklich war ich mit diesem Bahnsteig aber immer noch nicht. Die Züge nach Stuttgart waren nur mit Frontschatten zu fotografieren, und bei den (lichttechnisch "perfekten") Zügen von Stuttgart war noch ein zugewucherter Bahnsteig im Weg.
Insbesondere weil dort bald der einzige Railjet des Tages entlangfahren sollte, wechselte ich noch einen Bahnsteig weiter.
Erstmal kam aber die Gesichter-Lok wieder, und schob ihren Zug Steuerwagen voran Richtung Aulendorf:
https://up.picr.de/39014861fq.jpg Bild 4

Fünf Minuten später kam (und hielt) mit 425 312 der nächste Zug nach Tübingen:
https://up.picr.de/39014864hw.jpg Bild 5

Der Bahnsteig, auf dem ich nun stand, wird von Zügen der Rems- und Murrbahn angefahren. Im östlichen Bahnhofskopf gibt es ein Überwerfungsbauwerk, sodass sich die Züge nicht mit der Fils- und Neckartalbahn in die Quere kommen.
Mit viel Zoom sieht man von dort zwei vierteilige DB-Hamster herunterkommen:
https://up.picr.de/39014866rx.jpg Bild 6
Die drei Lichtpunkte im Vordergrund zeigen an: Das Ausfahrsignal steht schon auf Fahrt.

Um kurz nach sieben kam endlich der Railjet um die Kurve gebogen:
https://up.picr.de/39014867nd.jpg Bild 7
1116 214 hat bis Budapest noch einen weiten Weg vor sich.

Als einziger ICE (und einziger hier gezeigter Vertreter von DB Fernverkehr) dieser Stunde schob sich ein ICE4 langsam durch den Bahnhof Richtung Stuttgart Hbf:
https://up.picr.de/39014872ne.jpg Bild 8

Als Vertreter der unzähligen GoAhead-Flirts zeige ich hier ein besonders langes Exemplar: Als 3+5+5-Teiler ist diese RB 13 von Crailsheim nach Stuttgart unterwegs:
https://up.picr.de/39014873yf.jpg Bild 9

Und gleich noch ein Flirt, diesmal als RB 16 nach Ulm, in Szene gesetzt mit der aus allen Fugen sprießenden "Bahnsteigbegrünung":
https://up.picr.de/39014879hh.jpg Bild 10

Kurze Zeit später wurde es laut, als der nächste Ersatzzzug in Form von 112 131 mit ehemaligen DR-Dostos quietschend am Bahnsteig hielt:
https://up.picr.de/39014882fz.jpg Bild 11

Bei der Ausfahrt gibts noch einen Nachschuss auf den Steuerwagen, der (im Gegensatz zu den restlichen Wagen) zwar eine Dachwölbung hat, dafür aber eine "platte Schnauze":
https://up.picr.de/39014885px.jpg Bild 12

Wieder etwas überraschend kam der IRE nach Tübingen durch Bad Cannstatt gefahren, deshalb gibts nur einen Nachschuss - dabei ist aber die oben schon "versprochene" silberne 185 677 zu sehen:
https://up.picr.de/39014888ol.jpg Bild 13

Als Abschlussbild noch ein weiterer Hamster, diesmal von Abellio:
https://up.picr.de/39014891wo.jpg Bild 14
So werden in Zukunft wohl alle Züge nach Tübingen aussehen. Zumindest dieses Jahr bleibts aber wohl noch bunt.

Und weil ich nebenbei auch noch mein Handy als Video-Kamera mitlaufen ließ, kann ich euch einen Teil der oben gezeigten Züge (und auch noch ein paar mehr) als Bewegtbilder präsentieren:
Quelle: YouTube

Die Züge, die in den 40 Minuten auf dem letzten Bahnsteig vorbeikamen, habe ich dabei in 4 Minuten komprimiert. Dass das gar nicht so einfach war, wird vielleicht im Making of ersichtlich.

Viele Grüße
Benny

Mein Youtube-Kanal"Bennys Bahnbilder" in einem EEP-Forum
Falls jemand meine Bilder verwenden oder in Originalgröße haben möchte: einfach melden, fragen kostet nichts :)




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.07.20 14:44.
Sehr schöne Bilder!
Habe gestern und heute in Crailsheim auch einige "Exoten" an Wagen abgelichtet, Bilder kommen morgen ;-)