DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB

Nordfriesische Impressionen

geschrieben von: rekok73

Datum: 25.07.19 18:11

Moin,

ich möchte hier gerne einen Teil meiner Eindrücke präsentieren, welche ich in den letzten Wochen in Nordfriesland gewonnen habe. Beginnen möchte ich in Dagebüll, wo ich in den letzten Wochen mehrfach gewesen bin, um mit den Fähren und der W.D.R./Adler-Katamaran Rüm Hart zu den Inseln zu fahren. Von der Terasse des Strandhotels hat man diesen Blick auf die Mole, wo ein Zug nach Niebüll die Ankunft der Fähre Uthlande erwartet.

https://up.picr.de/36338608mn.jpeg

Natürlich wagte ich auch einen Blick durch das neue Deichgatt, welches im Rahmen der Deicherhöhung entsteht.

https://up.picr.de/36338606nv.jpeg

Auf dem fertiggestellten Deich kann man sehr schön in Richtung Leuchtturm spazieren, wo man auf die Lorenbahn zu den Halligen Oland und Langeness trifft.

https://up.picr.de/36338610mw.jpeg

Am Tag der vorangegangenen Aufnahmen war das Wetter nicht berauschend, aber ein wenig Schietwetter gehört zu einem echten Aufenthalt am Wattenmeer dazu, denn Schönwetter kann ja Jeder. Eine Tour mit der Fähre Norderaue führte meine Familie und mich zum Flugplatz auf Föhr, von wo wir mit der Cessna 206 einen Flug nach Bad St. Peter-Ording und zurück unternahmen. Nach Verlassen der Insel wurde der Hindenburgdamm angesteuert. Der Flug folgte nun der Bahnstrecke bis Westerland. Es gelang mir ein Bild des Bahnhofs Keitum mit wartendem Autoreisezug.

https://up.picr.de/36338596vo.jpeg

Der Bahnhof mit dem Zug aus einer anderen Perspektive, auf jeden Fall aber von oben. ;-)

https://up.picr.de/36338599gc.jpeg

Nun wurde Westerland angesteuert. Die Bahnanlagen und das Bahngebäude sind auf dem folgenden Bild gut erkennbar.

https://up.picr.de/36338600uf.jpeg

Der Flug ging weiter über Hörnum, womit die Insel Sylt verlassen wurde, über Amrum, Hallig Hooge und Pellworm nach Eiderstedt. Hier überquerten wir Westerhever und Tating, um schließlich auf dem Flugplatz Bad St. Peter-Ording zu landen. Aus dem Flugzeug hat man diesen Blick auf die Gemeinde Tating und kann auch die Lage des ehemaligen Bahnhofs (heute Haltepunkt) und die Streckenführung nach Bad St. Peter-Süd erkennen.

https://up.picr.de/36338622dw.jpeg

Nach der Landung wurde die Maschine betankt und meine Tochter erkundete derweil die anderen anwesenden Flugzeuge. Ich möchte aber nur ein Bild "unserer" Maschine zeigen.

https://up.picr.de/36338627dn.jpeg

Nach dem Start flogen wir wieder über Westerhever und da der Leuchtturm so viele Ansichtskarten schmückt und somit wohl als ein Symbol der deutschen Nordseeküste gesehen werden kann, sei mir dieses Bild hier im Forum gestattet, auch wenn es natürlich keinen Bezug zur Eisenbahn hat.

https://up.picr.de/36338602ag.jpeg

Der Rückflug erfolgte wieder über Pellworm und Hallig Hooge, aber nun mehr in Richtung Hallig Langeness. Auf dem folgenden Bild kann man einen Teil der Hallig errkennen und den Damm der Lorenbahn, welcher über Hallig Oland zum Festland führt.

https://up.picr.de/36338604bw.jpeg

Auf der Hallig Langeness findet in den Sommermonaten die Veranstaltungsreihe "Kultur auf den Halligen" statt. Dabei treten Sänger und Bands im Schafstall der Warft Hilligenlei auf. Am 07. Juli 2019 gastierte dort die Hamburger Kultband "Truck Stop". Die Überfahrt ab Hafen Schlüttsiel erfolgte mit MS Seeadler zusammen mit der Band. Es war ein tolles Konzert und die Jungs von der Band waren völlig locker drauf:

Truck Stop auf Langeness

Da wir im Cecilienkoog waren und dieser der Nachbarkoog vom Beltringharder Koog ist, lag ein Besuch von Lüttmoorsiel und der dortigen Lorenbahn natürlich nahe. Deshalb möchte ich hier einige Impressionen zeigen. Die obligatorischen Deichkinder wurden wohl aus dem Wendland zwecks praktischer Übung einer Streckenblockade nach Nordfriesland gebracht?

https://up.picr.de/36338612ou.jpeg

Von der Hallig Nordstrandischmoor kommt eine Lore auf dem Festland an.

https://up.picr.de/36338613pj.jpeg

Butendieks gab es dann auch mal eine "Zugkreuzung" zu beobachten.

https://up.picr.de/36338615hk.jpeg

Gleich erreicht die Lore auf der Landseite des Deiches den kleinen Lorenbahnhof.

https://up.picr.de/36338616gm.jpeg

Nach einiger Zeit traf dann auch der Bauzug mit Loks und Mannschaftslore am Wirtschaftshof des LKN-SH ein.

https://up.picr.de/36338617aa.jpeg

Vor dem Wirtschaftshof wurde noch ein wenig rangiert und so entstand dieses Bild, welches gleichzeitig den Abschluss dieses Beitrages bildet.

https://up.picr.de/36338619sd.jpeg

Es würde mich freuen, wenn dieser Bildbeitrag ein wenig nordfriesische Atmosphäre transportieren konnte.

Viele Grüße, René
Tierpark Petersberg

Re: Nordfriesische Impressionen

geschrieben von: Arjan6511

Datum: 26.07.19 13:22

Danke fur diesen Impressionen, tolle Bilder! Und die Loren, es bleibt etwas besonderes.

Re: Nordfriesische Impressionen

geschrieben von: Altmark54

Datum: 26.07.19 15:51

Moin Moin René,

das ging ja recht schnell, als wir im Juni nach Amrum schipperten, war die Stöpe noch im Bau und der Zug endete in Dagebüll-Hafen, sehr schöner und informativer Beitrag. Danke Gruß Der Uwe

Re: Nordfriesische Impressionen

geschrieben von: rekok73

Datum: 26.07.19 16:33

Moin,

danke für das Interesse. Das freut mich sehr.

@Uwe: Zum Weiterlesen empfehle ich den folgenden Link mit weiteren Beiträgen von mir über Schleswig-Holstein (im Bimmelbahn-Forum):

De Reis na Noordfreesland

Viele Grüße, René