DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB
Servus, Grüezi und Hallo


Etwas verspätet, aber dennoch rechtzeitig, präsentiere ich einige Bilder, ähnlich wie in 2017, von der Westfälischen Landeseisenbahn aus 2018. Dank einiger weiterer Mitstreiter bzw. Fotografen konnte somit Streckenübergreifend zusammen gearbeitet werden ;-).


Den Anfang machte am 08.01.2018 die WLE 62 mit einigen FA-Wagen und zwei mit Stahl beladenen Schwerlasttragwagen, pfeifend bei Diestedde gen Warstein:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE62_Dst.JPG


Im Februar gab es nicht sonderlich viel zu berichten und so wurde gleich am 02.02.2018 die WLE 21 mit einigen Shimms aus Bochum, bei rauschigen ISO1000 bei Westönnen fotografiert:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE21_EWN-Hp.JPG


Am 20.02.2018 rollte "Super-Mario" ;-) mit der 23 und leerem Steinzug bei Drewer am Fotografen gen Warstein vorbei:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE23_Drewer.JPG


Im März wurde einige Male der Bierzug aus München sowie der Berliner Bierzug mit der WLE 36 und der RLG 68 gefahren.
Hannes Gerloff nutzte am 21.03.2018 diese, bis dahin eher ungewöhliche, Betriebssituation aus und fotografierte ihn bei der Einfahrt in Warstein:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE36_Wn.JPG


In der Kalenderwoche 15 weilte die EGP über das Wochenende in Geseke und die an C & K (für Rangierarbeiten) vermietete WLE 05 war am 08.04.2018 im Morgengrauen am Dyckerhoff-Werk anzutreffen.
Kurz vor dem Zusammenbauen des Zementzuges ergab sich folgende Betriebssituation:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE05_EDYK.JPG


Am 29.04.2018 fand entang der nördlichen WLE Strecke zwischen Münster und Ennigerloh die ASM-Münster-Sonderfahrt unter dem Motto "Werse-Angel-Express" statt.
Udo Altenseuer war dabei und fotografierte den VT 643 042 von DB-Regio Münster am ehemaligen Stellwerk Kalköfen:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/DB643-042_Ka-Bf.JPG


Die WLE 71 legte sich samt Steinzug aus Warstein am 30.04.2018 zur Rapsblüte bei Kalköfen in die Kurve, Udo Altenseuer fotografierte dieses Szenario während eines Wolkenkrimis:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE71_Kalkoefen.JPG


Vom 09. -13.05.2018 fand in Münster der Katholikentag statt. Aus diesem Anlaß wurde vom Johanneum Gymnasium in Wadersloh ein Sonderzug nach Münster gechartert.
Udo Altenseuer fand am frühen Morgen des 12.05.2018 den Weg rechtzeitig aus der Koje und konnte die 23 mit dem Sonderzug nach Münster in den Feldern zwischen Liesborn und Cappel fotografieren:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE23_Cappel.JPG


Ersatzweise für die WLE 81, die zu diesem Zeitpunkt zur Hauptuntersuchung in der eigenen Werkstatt weilte, kam der MGW Vectron 193 845 zum Einsatz. Am Abend des 20.05.2018 nutzte Marvin Weber das schöne
Sonnenlicht und fotografierte den Hamburger Containerzug bei Wiggeringhausen, nahe des ehemaligen Bahnhofs Horn:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/MGW193-845_Wiggeringhausen.JPG


Täglich wird in der Woche von Mo-Fr das Container-Terminal in Bönen bedient. Nach dem Wegfall des Enercon-Zementzuges aus Geseke zum Jahreswechsel 2017/18, wird der Zement
aus Erwitte per LKW nach Bönen transportiert und dort in die entsprechenden Container verladen.
Diese Zementcontainer konnten mit dem Bönen-Containerzug am 01.06.2018, nach einem starken Regenschauer, bei Borgeln > Lippstadt mit der WLE 22 fotografiert werden:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE22_Borgeln.JPG


Am Abend des 26.06.2018 war der Smartron 192 001, der zu Testzwecken ca. 2 Wochen lang bei der EGOO für den Ems-Isa-Express eingesetzt wurde, auf dem Weg nach München
und wurde nahe der ehemaligen Blockstelle Verne fotografiert (da konnte auch die aus dem Hinterhalt heran nahende Euronbahn nichts ändern, stimmt's Daniel? ;-) ;-) ;-) ):
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/192_001_VER-Bk.JPG


Die WLE 72 kam am 30.06.2018 für Strabag in Geseke-Süd zum Einsatz, als die 232 105 (Strabag) mit Defekt im Bf Geseke ausfiel. Im Milke-Werk übernahm die kleine MaK den ersten Zugteil Zementklinker
und beförderte diesen in Richtung Bf Geseke und wurde von den anwesenden Fotografen am Bü Tudorferweg abgelichtet.
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE72_Tudorferweg.JPG


Bei der RLG in Hamm weilte über die Sommermonate die WLE 71, die ersatzweise für die RLG 68 die Aufgaben der RLG in und um Hamm zu behandeln hatte.
Mit 44 leeren falns vom Kraftwerk in Schmehausen war die 71 am 25.07.2018 nahe Abzweig Geithe unterwegs gen Hamm Rbf:
http://nebenbahnen.net/Seiten/Strecken/9286/WLE71_AbzwGeithe2.JPG


Frisch aus der Werkstatt war die WLE 81 am gleichen Abend bei Verne am Ems-Isa-Express gen München anzutreffen (Gruß zurück):
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE81_VER-Bk.JPG


Im August wurde es dann noch mal interessanter und die RLG 68 konnte endlich mit einem Steinzug (leer) bei Mellrich auf den Chip gebannt werden, 09.08.2018:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/RLG68_Mellrich.JPG


Ein paar Tage vorher gab es dieses schöne Deutz-Doppel mit dem Hamburger Containerzug bei Lippstadt:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE36_FW-B55.JPG


Nachdem der Münchener Bierzug im März eingestellt wurde und die wenigen Biercontainer nun dem Ems-Isa-Express nach München zugeführt werden, wurde die WLE 62 gleichzeitig mit einer neuen Aufgabe betraut.
Am Morgen des 10.08.2018 war sie mit einigen Biercontainern vom Ems-Isa-Express auf dem Weg zurück nach Warstein und wurde bergab am Brechpunkt abgepasst:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE62_Br.JPG


Am gleichen Tag fotografierte Udo Altenseuer die WLE 23 mit der HVLE 185 583, die aufgrund von Sturmschäden vom Vortag die Fahrt von Schwerte nach Spreewitz in Neubeckum abbrechen musste.
Das passende Foto von der Überführungsfahrt wurde bei Dünninghausen auf dem Weg nach Lippstadt zur Werkstatt getätigt:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE23_Duenninghausen.JPG


Ende August war die T4T 218 003 während ihrer ersten (Probe-)Fahrt nördlich von Anröchte auf dem Weg nach Warstein anzutreffen:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/T4T_218-003_At.JPG


Im September fotografierte Marvin Weber die WLE 21 mit dem Berliner-Bierzug in der weiten Kurve bei Scharmede, 10.09.2018:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE21_Scharmede.JPG


Der Hammer Museumszug mit der V200 033 wurde am 06.10.2018 für eine Hochzeitsgesellschaft gechartert und diese bereiste die WLE-Strecke von (Hamm)Lippstadt nach Warstein.
Bei der Rücktour aus Warstein wurde der Zug nahe der Awanst Erwitte-Nord bildlich verewigt:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/MEH_V200-033_En-Awanst.JPG


"Totgesagte leben länger?" Dieses Sprichwort trifft zumindest für die WLE 30 alias Helmut zu. Wurde sein Ende bereits Ende 2017 besiegelt, so befindet sich Helmut nach erfolgter Instandsetzung seit Oktober 2018 wieder im Dienst.
Am 05.11.2018 konnte dies bestätigt werden, als die 30 mit Zug 15 bei Liesborn von den beiden anwesenden Fotografen auf dem Weg nach Warstein fotografiert wurde:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE30_Lb.JPG


Etwas weiter weg von zu Hause befand sich die WLE 22 mit dem DPF 1765 (Vienenburg-Köln) am 18.11.2018, als dieser von Stefan Penk bei Schladen mit der Kulisse der Nordzuckerwerke im Hintergrund fotografiert wurde:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE22_HSCL-Esig.JPG


Mit dem umgeleiteten Kieszug Rheine - Sachsendorf brachte die WLE 82 am 19.12.2018 etwas abwechselung auf die KBS 430.
Bei Scharmede wurde dieser als DGS 99782 auf dem Weg in den Osten fotografiert:
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/WLE82_Scharmede.JPG


Schon fast zur Tradition geworden ist der Nikolaus-Express (Eisenbahn-Tradition), der einige Tage vor Heiligabend auf dem nördlichen WLE-Streckenast von Münster nach Ennigerloh anzutreffen war.
Am 22.12.2018 wurde zusätzlich der knapp 90 Jahre alte Dieseltriebwagen VT03 mitgeführt und dieser wurde während einer Fotosession am Bf Kalköfen von Udo Altenseuer "iphonisiert" ;-).
Links im Bild steht die O&K Werks-Lok vom hiesigen Heidelberg Cement Werk.
http://nebenbahnen.net/Seiten/BdW/2018/WLE-Rueckblick/VT03_Ka-Bf.JPG


Das war es dann erstmal aus 2018 -- Danke an alle Vertrauten und Vormelder.
Gruß, Alex

http://www.nebenbahnen.net/Seiten/Logo/NEB-Sig.jpg
Hi Alex,

vielen Dank für diesen tollen Rückblick. Da sind wieder viele einzigartige Bilder von dir und den Mitfotografen zusammen gekommen. Bin begeistert. Respekt!

MfG Matthias




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 03.01.19 21:08.
Hi Alex,
Schöner Fotoreport von 2017 mit WLE-Zügen. Im April war Desiro in Ennigerloh. Es ist schade, dass ich es nicht wusste. Es war eine einzigartige Gelegenheit.
Dazu tolle Fotos und die wunderschöne Landschaft des Sauerlandes.
Ein wirklich tolles Projekt :)
MfG
Robert

wunderschöne Aufnahmen, danke fürs Einstellen (o.w.T)

geschrieben von: V200035

Datum: 04.01.19 19:33

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Gruß

V200035
Klasse, Alex,

aber eines ist ganz besonders ;-). Nicht nur wegen des Fotos, sondern auch wegen der denkwürdigen Stimmung und der tollen Gäste im Zug. Davon zehre ich heute noch.

Viele Grüße Frank

Zu meinen Beiträgen:
- Eisenbahnen [www.drehscheibe-foren.de]
- Historisches Forum [www.drehscheibe-foren.de]
- Straßenbahnen [www.drehscheibe-foren.de]
Moin Frank,

weiß genau, welches Bild und was du meinst ;-) -- stimmt schon, die Aktion hatte oder hat immer noch einen gewissen Beigeschmack ;-).

Gruß nach EDO
Alex

http://www.nebenbahnen.net/Seiten/Logo/NEB-Sig.jpg
Hallo,
ein wirklich schöner Bildrückblick mit tollen Aufnahmen.
Der Containerzug nach München ist eingestellt worden, weil der Terminalbetreiber in Riem nal eben die Stellplatzgebühren verdoppelt hatte, und nicht etwa, weil das Aufkommen nicht mehr da ist.
Durch die Beförderung des EIX durch die WLE in Zusammenarbeit mit egoo bei werktäglichem Verkehren des EIX hat man sich entschlossen, nahezu täglich 5 Doppeleinheiten mit 10 Containern dem EIX beizustellen , da dieser eh nach München-Riem fährt.
Durch die ebenfalls werktägliche Rückfahrt des EIX müssen die Container nicht mehr bis zu 7 Tage in Riem herumstehen und immense Kosten durch die exhorbitant gestiegenen Stellplatzgebühren verursachen.

Wolfgang Landfester