DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB

Roßlau Gbf: Bilder vom Umbau:

geschrieben von: Carsten Friese

Datum: 28.11.18 19:36

Hallo zusammen,

heute gibt es ein paar Bilder vom Umbau des Roßlauer Gbf:

1. An der ehemalige Einfahrt aus Richtung Wittenberg/Wiesenburg gibt es offensichtlich neue Spundwände für eine neue Brücke?

.
Roßlau Umbau Gbf Martin 2018 11 28 .jpg


2. Ehemaliger Ablaufberg.
Die restlichen Fundamente sind vom Stellwerk des Ablaufberges.

Roßlau Umbau Gbf Martin 2018 11 28 a.jpg

3. Die ehem Richtungsgleise:

Roßlau Umbau Gbf Martin 2018 11 28 b.jpg

4.
Roßlau Umbau Gbf Martin 2018 11 28 c.jpg


5. Die Reste des Güterschuppen, das Verwaltungsgebäude daneben steht noch...

Roßlau Umbau Gbf Martin 2018 11 28 d.jpg

Hat jemand einen Gleisplan o.ä. vom Endzustand des Roßlauer Güterbahnhofs?

Schönen Abend noch,

Carsten

[www.brandenburgische-staedtebahn.de]
Die Eisenbahnfreunde "Hoher Fläming" Bad Belzig auf FB:[www.facebook.com]
[www.fotocommunity.de]

Re: Roßlau Gbf: Bilder vom Umbau:

geschrieben von: Harzreise

Datum: 28.11.18 23:01

Danke für die Bilder vom aktuellen Umbauzustand.

Wie der Endzustand aussehen soll, würde mich auch interessieren. Einen Bauzwischenstand kann man u.a. im PDF "aktuelle-zusammenstellung-der-netzfahrplan-baukorridore-2020-data.pdf" auf S. 127 erahnen. Die Datei bitte im Internet suchen, ist ca. 23 MB groß. Bei DB Netz sind die PDFs nicht mehr verlinkt.

Re: Roßlau Gbf: Bilder vom Umbau:

geschrieben von: 232 520

Datum: 29.11.18 09:52

Hallo,

Es wird ebenerdig. Da wo das Stellwerk Ra steht soll mal ein Fahrstuhl hin. Von Stellwerk Rw her kommend führen 2 Gleise dann vereint in Richtung Haltepunkt Meinsdorf. Dort soll es dann 7-8 Gleise geben zum Abstellen/ Überholen. Das Kreuzungsbauwerk fällt also weg. Alle Straßenbrücken durch den Gbf werden ebenso erneuert.

Mfg Br.155