DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB
Servus!
 
Kürzlich fanden auf der Schwarzwaldbahn Torsionsmeßfahrten statt (was genau das ist, mögen uns bitte die Physiker erläutern). Im Einsatz waren 101 040, ES 64 U2 – 069 sowie ein paar illustre Wagen. Am Mittwoch und Donnerstag fanden jeweils zwei Berg- und Talfahrten zwischen Offenburg (-Hausach) und (- St. Georgen) Villingen statt.
 
 
 
 
http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/Z832.jpg
So wurde am Mittwoch Morgen bereits bei Gutach Position bezogen, doch anstatt des Meßzuges hat sich erst einmal der Kesselbomber nach Schwenningen die Trasse gekrallt.
 
 
 
 
http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/Z833.jpg
Auch schon auf dem absteigenden Ast: RegioShuttle mit alter Ortenau-S-Bahn-Beschriftung.
 
 
 
 
http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/Z834.jpg
Dann endlich war aus der Ferne etwas zu hören und schwups fuhr die Kiste auch schon durchs Motiv.
 
 
 
 
http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/Z835.jpg
Die erste Talfahrt wurde dann im Groppertal erwartet.
 
 
 
 
http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/Z836.jpg
Mittags um zwei ging es dann zur bekannten Fotostelle nahe des ehemaligen Bahnhofs Niederwasser.
 
 
 
 
http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/Z837.jpg
Um kurz nach 16 Uhr entstand dann auch schon das Tagesabschlußfoto – die Jungs&Mädels vom Meßzug hatten genug Daten und legten einen vorzeitigen Feierabend ein – die ursprünglich geplante dritte Bergfahrt wurde fallengelassen. Der Fotograf wartete bei Haslach.
 
 
 
 
http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/Z838.jpg
Am Donnerstag erreichte den Fotografen dann eine eilige whatsapp, wonach der zweite Bergfahrer den Bahnhof Triberg schon passiert hatte – also auf ins Auto und in die Nußbacher Fotokurve. Voila!
 
 
 
 
http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/Z839.jpg
Talwärts fahrend wurde der Meßzug anschließend unweit der Fotokurve erlegt.
 
 
 
 
http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/Z840.jpg
Da mehrere Bremsungen und Anfahrten stattfanden, wurde der Zug flugs überholt. Das hier ist übrigens das Gegenstück vom fünften Bild.
 
 
 
 
http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/Z841.jpg
Bis ins liebliche Gutachtal wurde abermals Vorsprung rausgefahren...
 
 
 
 
http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/Z842.jpg
... sodaß die Cams erneut klickten...
 
 
 
 
http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/DSO/Z843.jpg
... und wenn man schon mal da ist, dann kann man die nachfolgende Villinger Übergabe doch auch gleich mitnehmen. Sommerlich klein präsentiert sich EZ68244 mit unbekannt gebliebener 185. Grüßle an den Tf! :-)
 
Herzlichen Dank an die Vormelder sowie die unterwegs getroffenen Fotografen aus der Metropolregion! :-)
 
Viele Grüße
Der Schwarzwaldbahner & KBS720.

http://www.badische-schwarzwaldbahn.de/Banner.jpg

Spitze! (o.w.T)

geschrieben von: SB720

Datum: 14.08.18 08:42

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Torsionsmessung

geschrieben von: Markus Richta

Datum: 14.08.18 09:32

Hallo,

sehr schöne Bilder, danke für das Einstellen.

Was für Güterwagen hängen denn am Zugschluss des letzten Bildes?

Die Messfahrten wurden ja mit der Baureihe 101 durchgeführt (die Lok war zumindest auf den Bildern verkabelt), der Taurus diente nur als Bremslok. Physiker muss man nicht sein, es reichen ein paar Grundlagen in der technischen Mechanik. Bei der Torsionsmessung wird z.B. die Verdrehung einer Antriebswelle gemessen, es kann aber auch am Rahmen des Drehgestell zur Torsion kommen. Möglicherweise testet die DB AG hier neue Komponenten für eine Generalüberholung dieser Baureihe. Oder gibt es aktuell Probleme mit der Baureihe 101?

Grüße
Markus

Güterwagen

geschrieben von: Der Brenztalbahner

Datum: 14.08.18 11:12

Markus Richta schrieb:
Hallo,

sehr schöne Bilder, danke für das Einstellen.

Was für Güterwagen hängen denn am Zugschluss des letzten Bildes?



Hallo Markus,

sieht nach brauen und verkehrsroten Ea(n)os der DB Cargo aus, davor sind Shimmns 708 zu sehen.


Gruß
Markus





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 14.08.18 11:13.

Re: Güterwagen

geschrieben von: Markus Richta

Datum: 14.08.18 11:42

Hallo Markus,

dann sind die Wagen vermutlich alle vom Metallwerk in Villingen.

Vor ein paar Jahren war ich mal in Villingen. Da standen am Güterschuppen Rils Planenwagen. Es sah damals so aus, als ob hier noch was be-/entladen wurde.

Grüße
Markus

Re: Güterwagen

geschrieben von: Andreas (KBS720)

Datum: 14.08.18 13:39

Hallo,

das waren die Shimms aus den Wielandwerke sowie die Schrottwagen (Eaos, Eanos) aus Deißlingen/Klengen.

Markus Richta schrieb:
Vor ein paar Jahren war ich mal in Villingen. Da standen am Güterschuppen Rils Planenwagen. Es sah damals so aus, als ob hier noch was be-/entladen wurde.
Das waren sicherlich, zwischen geparkte Papierwagen aus Neustadt. Dort kamen hin und wieder auch Rils hin, denn an der Halle wie sie bei den Ortskundigen heißt wird nichts mehr verladen.

Grüße Andreas